AO an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für AO an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen AO Kurs an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Herausforderungen für die A&O Psychologie gehen aus den aktuellen Trends hervor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Globalisierung

  • höhere Qualifizierung notwendig um für mehr Verantwortung gerüstet zu sein
  • interkulturelle Zusammenarbeit sowie erhöhte Sprachkompetenzen und gemeinsame Arbeit in verschiedenen Zeitzonen wird entscheidend
  • Förderung der Kreativität um innovationsfähig und offen für Neues zu bleiben

Wissenszuwachs

  • die Informationsflut überfordert Personen und Wissensmanagement wird entscheidend 
  • Unterstützung von Lernprozessen damit weniger intelligente oder sozial kompetente Personen mithalten können und agiles Arbeiten gelingt

Demografischer Wandel

  • Gesundheitsförderung um ältere Beschäftigte zu unterstützen
  • Weiterbildungsangebote für ältere Beschäftigte um wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Rekruitierungsstrategien um dem Fachkräftenachwuchsmangel entgegen zu wirken

Digitalisierung

  • Umgang mit neue Formen der Arbeitsgestaltung lernen
  • Personalentwicklungsmaßnahmen um ältere Generationen wettbewerbsfähig zu halten
  • Gesundheit und Motivation bei der digitalen Arbeitsgestaltung berücksichtigen
  • Entgrenzung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche vier Veränderungen werden wie durch Entgrenzung behandelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • befristete Arbeitsverträge und Zusammenarbeit mit "freien Mitarbeitern"
  • Auflösung von Bürostrukturen da durch agiles Arbeiten die Arbeitsplatznutzung sich verändert Rückkehr zum Großraumbüro und ein Arbeitsplatz auf vier Mitarbeiter

Mitarbeiter bei dem Umgang mit neuen Arbeitsstrukturen durch Trainings zum Selbstmanagement und Selbstorganisation unterstützen

  • Grenzen zwischen Privatleben und Erwerbsarbeit werden abgebaut Home-Office
  • Vielfalt von Arbeitszeitmodellen Möglichkeit immer und überall zuarbeiten

Koordination der Einzelarbeiten und Entwicklung einer Organisationskultur um Commitment zu erzeugen. Engagement von Mitarbeitern fördern, aber auch gesundheitsbezogene Aspekte wie Work-Life Balance berücksichtigen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin besteht das Moralische Dilemma eines Arbeitspsychologen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In wie weit sich ein Psychologe in die Ziele von Unternehmen einmischen darf teure tüchtige Arbeitskräfte oder billige Arbeitskräfte ist problematisch, da er direkt an Auswahlverfahren beteiligt ist. Beispielsweise kann es einen Widerspruch zwischen menschlichen und unternehmerischen Zielen geben, wo der Arbeitspsychologe in einem Dilemma steckt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Tätigkeitsfelder von A&O-Psychologen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fachspezifisch

  • Eignungsdiagnostik
  • Personalentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Unspezifisch

  • HR-Management
  • Personalberatung
  • Unternehmensberatung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist Arbeit definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


Arbeit ist ein zentraler Begriff der Menschheit, der sich im Laufe der Geschichte durch die Prägung von unterschiedlichen Weltbildern grundlegend gewandelt hat


Arbeit ist jede auf ein wirtschaftliches oder organisationales Ziel gerichtete planmäßigemenschliche Tätigkeit, bei der sowohl körperliche als auch geistige Kräfte eingesetzt werden.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum bietet sich die Bezahlung als Definitionskriterium vom Arbeit nicht an?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hausarbeit, Erziehungsarbeit oder Gemeinnützige Arbeit werden dann nicht unter den Arbeitsbegriff eingebunden, obwohl unbezahlte Arbeit eine große quantitative Bedeutung aufweißt

Besonders bei der Work-Life-Balance ist die Berücksichtigung beider Arbeitsformen wichtig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche vier Definitionskriterien von Arbeit gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • zielgerichtet
  • zielbewusst
  • schafft Gebrauchswert
  • ist gesellschaftlich determiniert (festgelegt)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist Arbeit so bedeutsam für den Menschen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aktivität und Kompetenzanwendung geben die Möglichkeit zum weiteren Kompetenzerwerb wodurch Selbstwirksamkeit möglich wird
  • Zeitstrukturierung um Wochen oder Monat zu beurteilen, sowie Freizeit und Urlaub schätzen zu lernen
  • Kooperation und Kontakte entwicklen sich aus gemeinsamer Zusammenarbeit und stärken soziale Kompetenzen
  • Soziale Anerkennung da man durch Arbeit ein nützlicher Bestandteil der Gesellschaft wird
  • Persönliche Identität entsteht, da Menschen über ihre Arbeit ihre Identität definieren


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Vitamin-Modell von Warr?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Britischer Arbeitspsychologe Warr hat neun Faktoren der Arbeitswelt auf die psychische Gesundheit definiert

1. Constant-Effekt-Faktoren: je mehr  desto besser, was jedoch wie bei Vitamin C keinen positive Wirkung mehr hat, wenn ein bestimmtes Niveau erreicht ist

  • finanzielle Ressourcen
  • physische Sicherheit
  • soziale Wertschätzung

2. Additional-Decrement -Faktoren: zu geringe oder zu starke Ausprägungen wirken negativ auf psychische Gesundheit, was vergleichbar ist mit Vitamin D.

  • Kontrolle über Lebensbedingungen
  • soziale Kontakte
  • Möglichkeit eigene Fähigkeiten zu entwicklen und anzuwenden
  • Zielvorhaben
  • Abwechslung
  • Vorhersagbarkeit der Umwelt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie haben sich Ansprüche an die Arbeit im Laufe der Zeit gewandelt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Soziale Bedürfnisse und Interessen sowie abwechslungsreiche Tätigkeiten > materialistische Ansprüche wie ein hohes Einkommen oder gute Aufstiegsmöglichkeiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Organisationsstruktur und Menschenbild war um 1900 präsent und wie ging eine Führungskraft vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Phase 1:

  • technisches System, da die Maschinen den größten Einfluss auf die Arbeit haben
  • wachsenden Märkten, Massenproduktion und großer Konkurrenz
  • Homo oeconomicus beschreibt den Durchschnittsmensch, welcher nach größtem Gewinn strebt und durch monetäre Anreize motiviert ist
  • Arbeit wird in kleinste Arbeitsschritte unterteilt (Taylorismus)
  • Bürokratische Organisationsstruktur wo FührungskraftPersonalauswahl nach Bewegungsstudien vornahm und hohe monetäre Anreize gab
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche aktuellen Trends beeinflussen die A&O Psychologie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Globalisierung

  • weltweiter Wettbewerb (großer Wettbewerbsanstieg)
  • höhere Innovationsrate (gestiegene Kundenansprüche wegen internationalem Wettbewerb)
  • Strukturelle Veränderungen, wo höhere Arbeitskomplexität entsteht und einfache Tätigkeiten mehr und mehr wegfallen

Wissenszuwachs

  • Wissensexplosion (weg von einfacher Massenproduktion - hin zu Wissensarbeit und qualitativ hochwertigen Produkten)
  • Strukturelle Veränderungen, wo höhere Arbeitskomplexität entsteht und einfache Tätigkeiten mehr und mehr wegfallen

Demografischer Wandel

  • Fachkräftemangel
  • mehr ältere Beschäftigte

Digitalisierung

  • veränderter Arbeits- und Lebenswelten Energiesysteme, smart mobility, e-health und Industrie 4.0
  • Umsetzung der Digitalisierung ist für Wettbewerbsfähigkeit wichtig
Lösung ausblenden
  • 41636 Karteikarten
  • 813 Studierende
  • 32 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen AO Kurs an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Herausforderungen für die A&O Psychologie gehen aus den aktuellen Trends hervor?

A:

Globalisierung

  • höhere Qualifizierung notwendig um für mehr Verantwortung gerüstet zu sein
  • interkulturelle Zusammenarbeit sowie erhöhte Sprachkompetenzen und gemeinsame Arbeit in verschiedenen Zeitzonen wird entscheidend
  • Förderung der Kreativität um innovationsfähig und offen für Neues zu bleiben

Wissenszuwachs

  • die Informationsflut überfordert Personen und Wissensmanagement wird entscheidend 
  • Unterstützung von Lernprozessen damit weniger intelligente oder sozial kompetente Personen mithalten können und agiles Arbeiten gelingt

Demografischer Wandel

  • Gesundheitsförderung um ältere Beschäftigte zu unterstützen
  • Weiterbildungsangebote für ältere Beschäftigte um wettbewerbsfähig zu bleiben
  • Rekruitierungsstrategien um dem Fachkräftenachwuchsmangel entgegen zu wirken

Digitalisierung

  • Umgang mit neue Formen der Arbeitsgestaltung lernen
  • Personalentwicklungsmaßnahmen um ältere Generationen wettbewerbsfähig zu halten
  • Gesundheit und Motivation bei der digitalen Arbeitsgestaltung berücksichtigen
  • Entgrenzung
Q:

Welche vier Veränderungen werden wie durch Entgrenzung behandelt?

A:
  • befristete Arbeitsverträge und Zusammenarbeit mit "freien Mitarbeitern"
  • Auflösung von Bürostrukturen da durch agiles Arbeiten die Arbeitsplatznutzung sich verändert Rückkehr zum Großraumbüro und ein Arbeitsplatz auf vier Mitarbeiter

Mitarbeiter bei dem Umgang mit neuen Arbeitsstrukturen durch Trainings zum Selbstmanagement und Selbstorganisation unterstützen

  • Grenzen zwischen Privatleben und Erwerbsarbeit werden abgebaut Home-Office
  • Vielfalt von Arbeitszeitmodellen Möglichkeit immer und überall zuarbeiten

Koordination der Einzelarbeiten und Entwicklung einer Organisationskultur um Commitment zu erzeugen. Engagement von Mitarbeitern fördern, aber auch gesundheitsbezogene Aspekte wie Work-Life Balance berücksichtigen

Q:

Worin besteht das Moralische Dilemma eines Arbeitspsychologen?

A:

In wie weit sich ein Psychologe in die Ziele von Unternehmen einmischen darf teure tüchtige Arbeitskräfte oder billige Arbeitskräfte ist problematisch, da er direkt an Auswahlverfahren beteiligt ist. Beispielsweise kann es einen Widerspruch zwischen menschlichen und unternehmerischen Zielen geben, wo der Arbeitspsychologe in einem Dilemma steckt.

Q:

Was sind Tätigkeitsfelder von A&O-Psychologen?

A:

Fachspezifisch

  • Eignungsdiagnostik
  • Personalentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Unspezifisch

  • HR-Management
  • Personalberatung
  • Unternehmensberatung
Q:

Wie ist Arbeit definiert?

A:


Arbeit ist ein zentraler Begriff der Menschheit, der sich im Laufe der Geschichte durch die Prägung von unterschiedlichen Weltbildern grundlegend gewandelt hat


Arbeit ist jede auf ein wirtschaftliches oder organisationales Ziel gerichtete planmäßigemenschliche Tätigkeit, bei der sowohl körperliche als auch geistige Kräfte eingesetzt werden.


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Warum bietet sich die Bezahlung als Definitionskriterium vom Arbeit nicht an?

A:

Hausarbeit, Erziehungsarbeit oder Gemeinnützige Arbeit werden dann nicht unter den Arbeitsbegriff eingebunden, obwohl unbezahlte Arbeit eine große quantitative Bedeutung aufweißt

Besonders bei der Work-Life-Balance ist die Berücksichtigung beider Arbeitsformen wichtig

Q:

Welche vier Definitionskriterien von Arbeit gibt es?

A:
  • zielgerichtet
  • zielbewusst
  • schafft Gebrauchswert
  • ist gesellschaftlich determiniert (festgelegt)
Q:

Warum ist Arbeit so bedeutsam für den Menschen?

A:
  • Aktivität und Kompetenzanwendung geben die Möglichkeit zum weiteren Kompetenzerwerb wodurch Selbstwirksamkeit möglich wird
  • Zeitstrukturierung um Wochen oder Monat zu beurteilen, sowie Freizeit und Urlaub schätzen zu lernen
  • Kooperation und Kontakte entwicklen sich aus gemeinsamer Zusammenarbeit und stärken soziale Kompetenzen
  • Soziale Anerkennung da man durch Arbeit ein nützlicher Bestandteil der Gesellschaft wird
  • Persönliche Identität entsteht, da Menschen über ihre Arbeit ihre Identität definieren


Q:

Was ist das Vitamin-Modell von Warr?

A:

Britischer Arbeitspsychologe Warr hat neun Faktoren der Arbeitswelt auf die psychische Gesundheit definiert

1. Constant-Effekt-Faktoren: je mehr  desto besser, was jedoch wie bei Vitamin C keinen positive Wirkung mehr hat, wenn ein bestimmtes Niveau erreicht ist

  • finanzielle Ressourcen
  • physische Sicherheit
  • soziale Wertschätzung

2. Additional-Decrement -Faktoren: zu geringe oder zu starke Ausprägungen wirken negativ auf psychische Gesundheit, was vergleichbar ist mit Vitamin D.

  • Kontrolle über Lebensbedingungen
  • soziale Kontakte
  • Möglichkeit eigene Fähigkeiten zu entwicklen und anzuwenden
  • Zielvorhaben
  • Abwechslung
  • Vorhersagbarkeit der Umwelt
Q:

Wie haben sich Ansprüche an die Arbeit im Laufe der Zeit gewandelt?

A:

Soziale Bedürfnisse und Interessen sowie abwechslungsreiche Tätigkeiten > materialistische Ansprüche wie ein hohes Einkommen oder gute Aufstiegsmöglichkeiten

Q:

Welche Organisationsstruktur und Menschenbild war um 1900 präsent und wie ging eine Führungskraft vor?

A:

Phase 1:

  • technisches System, da die Maschinen den größten Einfluss auf die Arbeit haben
  • wachsenden Märkten, Massenproduktion und großer Konkurrenz
  • Homo oeconomicus beschreibt den Durchschnittsmensch, welcher nach größtem Gewinn strebt und durch monetäre Anreize motiviert ist
  • Arbeit wird in kleinste Arbeitsschritte unterteilt (Taylorismus)
  • Bürokratische Organisationsstruktur wo FührungskraftPersonalauswahl nach Bewegungsstudien vornahm und hohe monetäre Anreize gab
Q:

Welche aktuellen Trends beeinflussen die A&O Psychologie?

A:

Globalisierung

  • weltweiter Wettbewerb (großer Wettbewerbsanstieg)
  • höhere Innovationsrate (gestiegene Kundenansprüche wegen internationalem Wettbewerb)
  • Strukturelle Veränderungen, wo höhere Arbeitskomplexität entsteht und einfache Tätigkeiten mehr und mehr wegfallen

Wissenszuwachs

  • Wissensexplosion (weg von einfacher Massenproduktion - hin zu Wissensarbeit und qualitativ hochwertigen Produkten)
  • Strukturelle Veränderungen, wo höhere Arbeitskomplexität entsteht und einfache Tätigkeiten mehr und mehr wegfallen

Demografischer Wandel

  • Fachkräftemangel
  • mehr ältere Beschäftigte

Digitalisierung

  • veränderter Arbeits- und Lebenswelten Energiesysteme, smart mobility, e-health und Industrie 4.0
  • Umsetzung der Digitalisierung ist für Wettbewerbsfähigkeit wichtig
AO

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang AO an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Für deinen Studiengang AO an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten AO Kurse im gesamten StudySmarter Universum

AOC1

Technische Universität Wien

Zum Kurs
AoW

Universität Innsbruck

Zum Kurs
AOW

Universität Salzburg

Zum Kurs
ADAO

Universität Mannheim

Zum Kurs
AOC

Hochschule Emden/ Leer

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden AO
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen AO