Zell- Und Molekularbiologie an der Hochschule Biberach | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Zell- und Molekularbiologie an der Hochschule Biberach

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Zell- und Molekularbiologie Kurs an der Hochschule Biberach zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Aufgabe von second messenger?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Amplifikation der Signale 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo wirkt die endokrine Signalübertragung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
weit über den Körper verteilt

z.B Hormone
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Arten der extrazellulären Signalmolekülen gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
 Binden an...

... Zelloberflächen-Rezeptoren, da sie die Membran nicht passieren können
  • Groß
  • hydrophil 

...Intrazelluläre-Rezeptoren im Cytosol/Kern
  • kleine hydrophobe Moleküle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kann ein Signal auf mehrere Signalwege/Effektorproteine aufgeteilt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ja = Verzweigung des Informationsflusses
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann kommunizieren Zellen  vielzelliger Organismen miteinander?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bei Fortpflanzungsprozessen (Ei + Samenzelle) - bei Entwicklungsprozessen (Embryonalentwicklung / adulter Organismus) - innerhalb des Hormonsystems - innerhalb des Nervensystems - als Reaktion auf Signale der Umwelt - manchmal dereguliert bei Krankheiten, z.B. Krebs

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann kommunizieren Einzeller miteinander?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- bei Fortpflanzungsprozessen - bei Aggregationen/Kontaktinhibition

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür sind die Mikrotubui zuständig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

intrazellulärer Transport
Strukturgebung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen parakrin und Autokrin?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bei der autokrinen Signalübertragung bindet das Signal an Rezeptoren derselben Zelle

bei parakrinen sind die Rezeptoren nicht zwangsweise an der identischen Zelle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Arten von Signalmolekülen gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

►Proteine, Peptide, Aminosäuren ►Nukleotide ►Steroide ►Fettsäurederivate ►Gelöste Gase wie NO oder CO ►Weitere Umweltstimuli: Licht, Wärme, Schallwellen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Überarten der Signalübertragung gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Endokrin 
  • Parakrin 
  • Autokrin 
  • Neuronal 
  • Kontaktabhängige 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie weit reicht die neuronale Signalübertragung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
über Synapsen 

zielgerichtet über weite Entfernungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo wirkt eine parakrine Signalübertragung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
an Ort und Stelle über lokale Mediatoren 
Lösung ausblenden
  • 4158 Karteikarten
  • 195 Studierende
  • 1 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Zell- und Molekularbiologie Kurs an der Hochschule Biberach - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist die Aufgabe von second messenger?
A:
Amplifikation der Signale 
Q:
Wo wirkt die endokrine Signalübertragung?
A:
weit über den Körper verteilt

z.B Hormone
Q:
Welche Arten der extrazellulären Signalmolekülen gibt es?
A:
 Binden an...

... Zelloberflächen-Rezeptoren, da sie die Membran nicht passieren können
  • Groß
  • hydrophil 

...Intrazelluläre-Rezeptoren im Cytosol/Kern
  • kleine hydrophobe Moleküle
Q:
Kann ein Signal auf mehrere Signalwege/Effektorproteine aufgeteilt werden?
A:
Ja = Verzweigung des Informationsflusses
Q:
Wann kommunizieren Zellen  vielzelliger Organismen miteinander?
A:

- bei Fortpflanzungsprozessen (Ei + Samenzelle) - bei Entwicklungsprozessen (Embryonalentwicklung / adulter Organismus) - innerhalb des Hormonsystems - innerhalb des Nervensystems - als Reaktion auf Signale der Umwelt - manchmal dereguliert bei Krankheiten, z.B. Krebs

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wann kommunizieren Einzeller miteinander?
A:

- bei Fortpflanzungsprozessen - bei Aggregationen/Kontaktinhibition

Q:

Wofür sind die Mikrotubui zuständig?

A:

intrazellulärer Transport
Strukturgebung

Q:
Was ist der Unterschied zwischen parakrin und Autokrin?
A:
Bei der autokrinen Signalübertragung bindet das Signal an Rezeptoren derselben Zelle

bei parakrinen sind die Rezeptoren nicht zwangsweise an der identischen Zelle
Q:
Welche Arten von Signalmolekülen gibt es?
A:

►Proteine, Peptide, Aminosäuren ►Nukleotide ►Steroide ►Fettsäurederivate ►Gelöste Gase wie NO oder CO ►Weitere Umweltstimuli: Licht, Wärme, Schallwellen

Q:
Welche Überarten der Signalübertragung gibt es?
A:
  • Endokrin 
  • Parakrin 
  • Autokrin 
  • Neuronal 
  • Kontaktabhängige 
Q:
Wie weit reicht die neuronale Signalübertragung?
A:
über Synapsen 

zielgerichtet über weite Entfernungen
Q:
Wo wirkt eine parakrine Signalübertragung?
A:
an Ort und Stelle über lokale Mediatoren 
Zell- und Molekularbiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Zell- und Molekularbiologie an der Hochschule Biberach

Für deinen Studiengang Zell- und Molekularbiologie an der Hochschule Biberach gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Zell- und Molekularbiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Molekularbiologie

BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Kurs
Molekularbiologie

Universität zu Lübeck

Zum Kurs
Zell- und Molekularbiologie der Pflanze

Universität Göttingen

Zum Kurs
Molekularbiologie

Beuth Hochschule für Technik

Zum Kurs
Zellmolekularbiologie

Universität Düsseldorf

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Zell- und Molekularbiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Zell- und Molekularbiologie