Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Welche Schwierigkeiten können beim Dekodieren von Emotionen auftreten?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Wieso kommt es zum fundamentalen Attributionsfehler?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Interpretation 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Selbsterfüllende Prophezeiung

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Extrinsische Motivation

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Was bezeichnet man mit dem Bystander Effekt?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Behaviorismus
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Rückschaueffekt

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Was ist der fundamentale Attributionsfehler

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Was ist eine Forschungsfrage?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Leistungsabhängige Anreize
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Implizierte Persönlichkeitstheorie

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach auf StudySmarter:

Sozialpsychologie

Welche Schwierigkeiten können beim Dekodieren von Emotionen auftreten?
1. Affektmischung - zwei Emotionen werden gleichzeitig enkodiert
2. Menschen können versuchen Emotionen zu unterdrücken
3. Kulturelle Unterschiede hinsichtlich nonverbalen Kommunikation ( Beispiel Europäer kommunizieren meist über die Lippen/Mundpartie wohingegen Asiaten eher über die Augen Emotionen ausdrücken (siehe :) gleich ^.^))

Sozialpsychologie

Wieso kommt es zum fundamentalen Attributionsfehler?
Primär Selbstschutz, denn wir würden uns so natürlich nie verhalte (positive Selbstdarstellung)
Versuch auf komplizierte Fragen einfache Antworten zu finden 

Sozialpsychologie

Interpretation 
Zuschreiben von Bedeutungen für Phänomene im sozialen Umfeld

Sozialpsychologie

Selbsterfüllende Prophezeiung
Vorgang bei dem die Erwartung, die ein Mensch über einen anderen hat, sein Verhalten dem anderen gegenüber so beeinflusst, dass die Person sich entsprechend der ursprünglichen Erwartung verhält und die Erwartung also somit erfüllt

Sozialpsychologie

Extrinsische Motivation
Der Wunsch etwas dafür zu tun, weil wir dafür belohnt oder dazu gedrängt werden, äußerer Einfluss

Sozialpsychologie

Was bezeichnet man mit dem Bystander Effekt?
Phänomen, dass bei einer wachsenden Anzahl von Zeugen, die persönliche Bereitschaft zu intervenieren sinkt
Laut Latane und Darley hat das mit der „Verantwortungsdiffusion“ zutun. Jemand anders wird schon was machen

Sozialpsychologie

Behaviorismus
Um das Verhalten von Menschen zu erklären, müssen lediglich belohnende und bestrafende Reaktionen beachtet werden

Sozialpsychologie

Rückschaueffekt
Menschen überschätzen ihre Fähigkeiten Vorhersagen und Forschungsergebnisse richtig eingeschätzt zu haben, nachdem die Ergebnisse veröffentlicht wurden
z.B die Lösung einer schwierigen Matheaufgabe

Sozialpsychologie

Was ist der fundamentale Attributionsfehler
Verhalten einer Person auf ihre Persönlichkeit Zurückzuführen ohne die Hintergrünie zu kennen
z.B Mutter schlägt Kind im Supermarkt

Sozialpsychologie

Was ist eine Forschungsfrage?
=Hypothese
Beispiel: Unter welchen Umständen verhalten sich Menschen aggressiv?

Sozialpsychologie

Leistungsabhängige Anreize
Eine Belohnung für das Abschließen einer Aufgabe in Abhängigkeit dazu, wie gut die Aufgabe abgeschlossen wurde

Sozialpsychologie

Implizierte Persönlichkeitstheorie
Art Shema, das unterschiedliche Charaktereigenschaften in Zusammenhang setzt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Ansbach Übersichtsseite

Spanisch 1.6

Spanisch 1.2

Ökonomische Grundlagen

Sozialpsychologie

Wirkung & Gestaltung von Medien

Allgemeine Psychologie I

Management und Leadership

Management & Leadership

WGM

Allgemeine Psychologie I

wgm

Ökologische Grundlagen

sozialpsychologie an der

Universität Mainz

Sozialpsychologie I an der

Universität Graz

sozialpsychologie an der

Humboldt-Universität zu Berlin

sozialpsychologie an der

Universität Siegen

sozialpsychologie an der

Universität Potsdam

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Sozialpsychologie an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Ansbach Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpsychologie an der Hochschule Ansbach oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login