Baustoffe an der Hochschule Anhalt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Baustoffe an der Hochschule Anhalt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Baustoffe an der Hochschule Anhalt.

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die aktive Osmose als Entsalzungstechnologie

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Sie stehen vor der Entscheidung, aus brandschutztechnischen Gesichtspunkten eine Hallendachkonstruktion aus Stahl oder Holz zu wählen. Wofür würden Sie sich entscheiden (1) - Begründen Sie in einem Satz (2).

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Welche Überwachungsprinzipien gibt es beim Herstellen von Baustoffen im geregelten Bereich der Bauregelliste A?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Welche Ziegel verbergen sich hinter der folgenden Benennung?
Ziegel DIN 105 K MZ 35 - 2,2 - NF
Ziegel DIN 105 V MZ 25 - 2,0 - 2DF

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Womit wird die Widerstandsfähigkeit von Holz klassifiziert?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Seit wann ist die Menschheit in der Lage Kalk zu brennen?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Nennen Sie 4 Laborprüfungen für bindige Böden!

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Wann spricht man vom Kriechen eines Baustoffes? Beschreiben Sie den rheologischen
Sachverhalt kurz! (3) Nennen Sie ein Beispiel (1).

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Was verstehen Sie unter Zulassungen und welche Arten der Zulassungen gibt es?
Welche Institution erteilt Zulassungen im Bauwesen?

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den Herstellungsprozess von Zement in einem Flussdiagramm nur durch Schlagwörter!

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Wann hat sich die Spannbetonbauweise als allgemeine Bauweise durchgesetzt?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Welche prinzipiellen Eigenschaften besitzen mineralische Faserdämmstoffe?

Kommilitonen im Kurs Baustoffe an der Hochschule Anhalt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Baustoffe an der Hochschule Anhalt auf StudySmarter:

Baustoffe

Beschreiben Sie die aktive Osmose als Entsalzungstechnologie

- geringe Spannung wird angelegt
- Ausbildung einer elektrischen Doppelschicht in der Pore (positiv und negativ geladene Schichten mit Hydrathülle)
- Wasser meist positiv geladen
- Wasser wandert zur negativen Elektrode
- Wirkungsweise vom Zetapotentialniveau abhängig
- Zetapotential sinkt mit zunehmender Menge der Ionen
- Ionenanteil durch Bindemittel im Mauerwerk jedoch oft vorhanden (Grenze des Verfahrens)

Baustoffe

Sie stehen vor der Entscheidung, aus brandschutztechnischen Gesichtspunkten eine Hallendachkonstruktion aus Stahl oder Holz zu wählen. Wofür würden Sie sich entscheiden (1) - Begründen Sie in einem Satz (2).

Holzkonstruktion - Versagungszeit größer als beim Stahl, da Stahl zwischen 200°C und 500°C seine mechanische Festigkeit verliert

Baustoffe

Welche Überwachungsprinzipien gibt es beim Herstellen von Baustoffen im geregelten Bereich der Bauregelliste A?
Werkseigene Produktionskontrolle, Fremdüberwachung, Übereinstimmungszertifikat

Baustoffe

Welche Ziegel verbergen sich hinter der folgenden Benennung?
Ziegel DIN 105 K MZ 35 - 2,2 - NF
Ziegel DIN 105 V MZ 25 - 2,0 - 2DF

Klinkervollziegel, Festigkeit 35N/mm², Dichte 2,2kg/dm³, Normalformat
Vormauervollziegel, Festigkeit 25N/mm², Dichte 2,0kg/dm³, 2-faches Dünnformat

Baustoffe

Womit wird die Widerstandsfähigkeit von Holz klassifiziert?

Resistenzklassen, oder Beständigkeit gegenüber Feuchtigkeit über 20 % in Zeiteinheiten

Baustoffe

Seit wann ist die Menschheit in der Lage Kalk zu brennen?
3.000 Jahre

Baustoffe

Nennen Sie 4 Laborprüfungen für bindige Böden!

Ausrollgrenze
Fließgrenze
Proctordichte
Siebung

Baustoffe

Wann spricht man vom Kriechen eines Baustoffes? Beschreiben Sie den rheologischen
Sachverhalt kurz! (3) Nennen Sie ein Beispiel (1).

: Kriechen stellt die zeitlich verzögerte Verformung dar, die bei gleichbleibender
dauernder Belastung und gleichbleibender Spannung hervorgerufen wird.
Bsp.: Laststütze wird bei gleicher Kraft und gleicher Spannung kürzer.

Baustoffe

Was verstehen Sie unter Zulassungen und welche Arten der Zulassungen gibt es?
Welche Institution erteilt Zulassungen im Bauwesen?
Verwendungsgebot für Baustoffe/Konstruktionen, die nicht in DIN-Vorschriften beschrieben sind oder sich noch in dem Erprobungszustand befinden
-Zulassung im Einzelfall
- bauaufsichtliche Zulassung für einen Zeitraum deutschlandweit
- Institut für Bautechnik (IfBt)

Baustoffe

Beschreiben Sie den Herstellungsprozess von Zement in einem Flussdiagramm nur durch Schlagwörter!

Gewinnen
Aufbereiten
Homogenisieren
Rohmehlherstellung
Brennen
Kühlen
Mahlen
Gipszugabe
Homogenisieren
Verladen
Gütekontrolle

Baustoffe

Wann hat sich die Spannbetonbauweise als allgemeine Bauweise durchgesetzt?
Ab 1870

Baustoffe

Welche prinzipiellen Eigenschaften besitzen mineralische Faserdämmstoffe?

- wasserabweisend
- wasserdampfdurchlässig
- nicht brennbar
- formstabil
- gute Wärmedämmung
- fäulnissicher

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Baustoffe an der Hochschule Anhalt zu sehen

Singup Image Singup Image

Baustoffekunde an der

RWTH Aachen

Baustoffe 1 an der

Fachhochschule Lübeck

Baustoffe 1 an der

Fachhochschule Lübeck

Baustoffe 2 Beton an der

Frankfurt University of Applied Sciences

Baustoffe 2 an der

Fachhochschule Lübeck

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Baustoffe an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Anhalt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Baustoffe an der Hochschule Anhalt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login