Klinische Medizin an der Hochschule Aalen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Klinische Medizin an der Hochschule Aalen.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist die Funktionskontrolle?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist das IPPAF-Schema?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist die Auskultation?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist das SAMPLER-Schema?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wie viel Prozent der Patienten leiden am Hyperventilationssyndrom?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wozu benötigt man eine Anamnese?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wie atmen HVS-Patienten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wieso bei Atemnot warten?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist das ABCDE-Schema?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist die Perkussion?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wie sieht die Häufigkeit des Hyperventilationssyndroms mit fortschreitendem Alter aus?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist die Ursache der gesteigerten Ventilation?

Kommilitonen im Kurs Klinische Medizin an der Hochschule Aalen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Klinische Medizin

Was ist die Funktionskontrolle?

Die Funktionskontrolle ist eine neurologische Untersuchung, welche der Überprüfung und Begutachtung der Bewegungsfähigkeit und weiterer Körperfunktionen dient.

Klinische Medizin

Was ist das IPPAF-Schema?

  • I = Inspektion
  • P = Palpation
  • P = Perkussion
  • A = Auskultation
  • F = Funktionskontrolle

Es ist eine Systematik für Notfalluntersuchungen.

Klinische Medizin

Was ist die Auskultation?

Bei der Auskultation werden Thorax und Abdomen mithilfe eines Stethoskops abgehört. Die Auskultation der Lunge erfolgt im direkten Seitenverlgeich und gibt einen Rückschluss auf die Lungenbelüftung.

Klinische Medizin

Was ist das SAMPLER-Schema?

  • Symptoms (Symptome)
  • Allergies (Allergien)
  • Medication (Medikation)
  • Past Medical History (medizinische Vorgeschichte des Patienten)
  • Last Oral Intake (letzte Nahrungsaufnahme)
  • Events Prior to Incident (dem Vorfall vorangegangene Ereignisse)
  • Risk Factors (Risikofaktoren)

Es geht auf alle relevanten Fragestellungen einer kurzen Notfallanamnese ein und ist als Ergänzung des ABCDE-Schemas zu sehen. Es ist von besonderer Bedeutung für eine notfallmässige Narkoseeinleitung.

Klinische Medizin

Wie viel Prozent der Patienten leiden am Hyperventilationssyndrom?

  • ca. 6-10% aus internistischen Praxen
  • 6-11% aus Allgemeinpraxen

Klinische Medizin

Wozu benötigt man eine Anamnese?

Sie ist die wesentliche Grundlage für das Stellen einer Diagnose.

Klinische Medizin

Wie atmen HVS-Patienten?

  • hauptsächlich mit dem Thorax
  • weniger mit dem Zwerchfell
  • Atemtyp ist also verändert
  • pCO2 liegt gewöhnlich unter 40mmHg bei Thorax-Atmern (weist auf eine Hypokapnie)

Klinische Medizin

Wieso bei Atemnot warten?

weil Ursache und Therapie klar sind (z.B. bei Asthma, Panikattacken, Hyperventilation)

Klinische Medizin

Was ist das ABCDE-Schema?

  • A - Airway (Atemweg)
  • B - Breathing (Beatmung)
  • C - Circulation (Kreislauf)
  • D - Disability (Defizit, neurologisches)
  • E - Exposure/Environment (Exploration)

Dies ist eine Strategie zur Untersuchung und Versorgung kritisch kranker oder verletzter Patienten auf der Basis einer Prioritätenliste.

Klinische Medizin

Was ist die Perkussion?

Die Perkussion wird meistens vom Rettungsassistenten/Notfallsanitäter oder Notarzt durchgeführt. Dabei werden der Thorax und das Abdomen abgeklopft, um z.B. angesammelte Flüssigkeiten zu finden.

Klinische Medizin

Wie sieht die Häufigkeit des Hyperventilationssyndroms mit fortschreitendem Alter aus?

  • Die Häufigkeit nimmt ab
  • HVS manifestiert sich besonders im zweiten/dritten Lebensjahrzehnt
  • eher selten bei über 60-Jährigen

Klinische Medizin

Was ist die Ursache der gesteigerten Ventilation?

  • hohe Atemfrequenz mit inspiratorischer Verschiebung def Atemruhephase (durch veränderten Atemtyp)
  • bei der arteriellen Blutgasanalyse findet sich eine respiratorische Alkalose mit erniedrigtem pCO2

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Klinische Medizin an der Hochschule Aalen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

regulatory affairs

Medizinische Sensorik

Medizinische Terminologie

wirtschaftsprivatrecht

Big Data

Klinische Medizin 2 an der

Hochschule Niederrhein

Klinische Medizin 2 an der

Hochschule Hamm-Lippstadt

Klinische Medizin 🩺 an der

Hochschule Niederrhein

Klinische Medizin 1 an der

Universität zu Lübeck

Klinische Medizin 2 an der

Universität zu Lübeck

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Klinische Medizin an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Klinische Medizin an der Hochschule Aalen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards