Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen.

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist eine Pathogene?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist eine Salutogenese?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Welche Risikofaktoren für bestimmte 

Erkrankungen werden anhand von Grenzwerten definiert?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Risikofaktoren werden anhand von Grenzwerten definiert. Welche Probleme sind damit verbunden?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Welche 2 Arten von Stress gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist eine Unterforderung?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist eine Überforderung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was versteht man unter Stress?

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Stressmodelle.

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Beschreiben Sie das Anforderung-Kontroll-Modell.

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Wieso wird hohe Kontrolle als wenig Stress genannt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was sind Survey Daten?

Kommilitonen im Kurs Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Epidemiologie und Medizin

Was ist eine Pathogene?

Eine Pathogene stellt sich mit der Entwicklung von Erkrankungen auseinander.

Epidemiologie und Medizin

Was ist eine Salutogenese?

Eine Salutogenese stellt sich mit der Entstehung von Erkrankungen auseinander. Entweder krank oder gesund.

Epidemiologie und Medizin

Welche Risikofaktoren für bestimmte 

Erkrankungen werden anhand von Grenzwerten definiert?

Diabetes

Epidemiologie und Medizin

Risikofaktoren werden anhand von Grenzwerten definiert. Welche Probleme sind damit verbunden?

Grenzwerte werden runtergesetzt, die Folge ist dann, dass Patienten für krank erklärt werden, aber eigentlich gesund sind. Dadurch werden viele Personen falsch diagnostiziert und behandelt.

Epidemiologie und Medizin

Welche 2 Arten von Stress gibt es?

Unterforderung & Überforderung 

Epidemiologie und Medizin

Was ist eine Unterforderung?

Die Person findet empfindet die Aufgabe als zu einfach.

Epidemiologie und Medizin

Was ist eine Überforderung?

Die Person empfindet die Aufgabe als zu einfach.

Epidemiologie und Medizin

Was versteht man unter Stress?

Das Ergebnis eines Ungleichgewichts zwischen äußeren Anforderungen (Stressoren) und den verfügbaren Möglichkeiten.

Epidemiologie und Medizin

Nennen Sie drei Stressmodelle.

Anforderung-Kontroll-Modell

Transaktionelles-Stressmodell

Belastungs-Beanspruchung-Modell

Epidemiologie und Medizin

Beschreiben Sie das Anforderung-Kontroll-Modell.

Laut diesem Modell ist ein Job stressig, wenn die Anforderungen hoch sind und die Kontrolle jedoch niedrig. Ein Job mit wenig Stress hat man erst wenn die Anforderungen niedrig sind, dafür die Kontrolle aber hoch.

Epidemiologie und Medizin

Wieso wird hohe Kontrolle als wenig Stress genannt?

Kontrolle soll bei hohen Anforderungen als eine Art "Ressource" wirken, welcher den Stress mildert.

Epidemiologie und Medizin

Was sind Survey Daten?

Survey Daten sind Primärdaten, die detaillierte Informationen über einzelne Beobachtungseinheiten (Mikrodaten) liefern. (Für Studien, Umfragen, etc.)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Epidemiologie / Medizin

Marketing

Gesundheitsrecht

Gesundheitssystem

Gesundheitssystem

Epi Eingrenzung

Gesundheitssysteme

2d. Grundmerkmale des deutschen Gesundheitssystems

GS - Pflegeversicherung

4b. Die ambulante ärztliche Versorgung

GS - Digital Health Bezug

Epidemiologie an der

TU München

Epidemiologie an der

Universität Salzburg

Epidemiologie an der

Private Universität für Medizinische Informatik und Technik Tirol

Epidemiologie an der

Universität zu Köln

Epidemiologie an der

University of Basel

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Epidemiologie und Medizin an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Epidemiologie und Medizin an der Hochschule Aalen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login