Bwl an der Hochschule Aalen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bwl an der Hochschule Aalen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bwl an der Hochschule Aalen.

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Produktivität

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Knappheit, Rationalität, Optimierung 

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Welche Rechtsformen gehören zur Kapitalgesellschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Welche Rechtsformen gehören zur Mischform?

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Maximalprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Generelles Extremumprinzip 

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was beschreibt das Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)?

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist das Maximalprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Extremumprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Kalkulatorischer Unternehmerlohn

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Es gibt 3 verschiedene Produktivitäten

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Nenne die drei Grundprinzipien wirtschaftlichen Verhaltens

Kommilitonen im Kurs Bwl an der Hochschule Aalen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bwl an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Bwl

Produktivität
-misst das Verhältnis von Output und Input
- wenn die Produktivität gesteigert wird: sinkt der Input bei konstantem Output bzw. steigt der Output bei konstantem Input
- misst das Verhältnis aus produzierten Gütern und den dafür benötigten Produktionsfaktoren (mathematisch: Output geteilt durch Input)
- in der VWL wird aus dem Produktionsergebnis/Output und dem Input wird dazu genutzt, Wachstum zu analysieren
- in der BWL bezieht sich immer auf einen Output und einen Input von Faktoren
- Produktivität ist nicht wertend, sondern gibt nur ein Verhältnis an
- In Abgrenzung:
~ Rentabilität bezieht klare Umsatz- & Gewinnzahlen mit ein und setzt diese ins Verhältnis von Eigen- & Gesamtkapital
~ Wirtschaftlichkeit bewertet die Beziehung aus Mitteleinsatz und Handlungsergebnis

Bwl

Knappheit, Rationalität, Optimierung 
Optimierungsbasiert auf dem Prinzip der Knappheit in Verbindung mit dem Rationalprinzip -> das ökonomische Prinzip als Leitidee der BWL

Bwl

Welche Rechtsformen gehören zur Kapitalgesellschaft?
GmbH AG

Bwl

Welche Rechtsformen gehören zur Mischform?
GmbH & Co. KG

Bwl

Maximalprinzip
- Mittel stehen fest - Ziel (Erfolg) so groß wie möglich

Bwl

Generelles Extremumprinzip 

Realisierung des möglichst günstigsten Verhältnisses zwischen Aufwand und Ertrag

Bwl

Was beschreibt das Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)?

Mit gegeben Aufwand den maximalen Betrag erzielen.

Bwl

Was ist das Maximalprinzip
Erreiche ein maximales Ergebnis mit
den zur Verfügung stehenden Mitteln

Bwl

Extremumprinzip?
Optimales Verhältnis von Aufwand und Ertrag ( individuelle Definition)

Bwl

Kalkulatorischer Unternehmerlohn
Bei den Rechtsformen Einzelunternehmen und Personengesellschaft darf der bewertete Arbeitseinsatz der Eigentümer nicht als Aufwand verrechnet werden. Als Bestandteil der Kosten wird dieser bewertete Arbeitseinsatz kalkulatorischer Unternehmerlohn genannt.

Bwl

Es gibt 3 verschiedene Produktivitäten
Arbeitsproduktivität

Bwl

Nenne die drei Grundprinzipien wirtschaftlichen Verhaltens
1. Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)
2. Minimalprinzip (Sparsamkeitsprinzip)
3. Erwerbwirtschaftliches Prinzip

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bwl an der Hochschule Aalen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bwl an der Hochschule Aalen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Buchführung und Bilanzierung

Digital Skills

Gesundheitssystem

Medizinische Grundlagen

Epidemiologie

Gesundheitssysteme

Epidemiologie / Medizin

Gesundheitssystem

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bwl an der Hochschule Aalen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login