Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen.

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Grundsatz der Klarheit

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Selbstständige Verwendbarkeit

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Aktivierungswahlrecht
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Nicht abnutzbare Anlagegegenstände

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Selbstständig nutzbar

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

LiFO

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Rückstellungen für Gewährleistungen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Passiver Rechnungsabgrenzungsposten

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist ein Rechtsstaat

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Ende der Amtszeit von Kanzler Minister

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Aufgaben des Bundespräsidenten
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Was ist das Bundesverfassungsgericht

Kommilitonen im Kurs Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen auf StudySmarter:

Buchführung und Bilanzierung

Grundsatz der Klarheit
eine lebende Sprache ( in deutscher Sprache) und in Euro
Aktivseite darf nicht mit der Passivseite verrechnet werden, Aufwendungen nicht mit Erträge verrechnen

Buchführung und Bilanzierung

Selbstständige Verwendbarkeit
  • Vermögensgegenstand muss einzeln verwertbar sein
  • muss nicht einzeln veräußerbar sein

Buchführung und Bilanzierung

Aktivierungswahlrecht
dürfen in die Bilanz aufgenommen werden
  • selbst geschaffene immaterielle Vermögensgegenstände
  • Disagio
  • latente Steuern
  • §248 §250 §274

Buchführung und Bilanzierung

Nicht abnutzbare Anlagegegenstände
Grundstücke, Finanzanlagen
Anlagegut kann Dauerhaft genutzt werden, kein natürlicher Verschleiß

Buchführung und Bilanzierung

Selbstständig nutzbar
  • Schreibtische
  • Schreibtischstühle
  • Bürocontainer
  • Telefone
  • Regale
  • Schränke
  • PC
  • Multifunktionsgeräte

Buchführung und Bilanzierung

LiFO
Letze Zugänge gelten als zuerst verbraucht

Buchführung und Bilanzierung

Rückstellungen für Gewährleistungen
bei freiwillige Gewährleistungen, besteht eine faktische Verpflichtung

Buchführung und Bilanzierung

Passiver Rechnungsabgrenzungsposten
Einnahme vor dem Abschlussstichtag, die Ertrag für eine bestimmte Zeit darstellt
Typisch für Vermietung, Sanierungszuschüsse

Buchführung und Bilanzierung

Was ist ein Rechtsstaat
Er teilt die Gewalten in legislative, exikutive und judikative ein

Buchführung und Bilanzierung

Ende der Amtszeit von Kanzler Minister
Rücktritt Neuwahl Misstrauensvotum Erledigung des Amtes

Buchführung und Bilanzierung

Aufgaben des Bundespräsidenten
Repräsentation Ernennung/Entlassung von Staatsämtern etc

Buchführung und Bilanzierung

Was ist das Bundesverfassungsgericht
hochstes Rechsprechorgan Überprüfung der Verfassung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Marketing

Digital Skills

Statistik

Gesundheitssystem

Medizinische Grundlagen

Bwl

Epidemiologie

Gesundheitssysteme

Epidemiologie / Medizin

Gesundheitssystem

Gesundheitsökonomik

Gesundheitssystem

Epi Eingrenzung

Epidemiolgie

Gesundheitssysteme

GS - Basiszahlen

2d. Grundmerkmale des deutschen Gesundheitssystems

3. Grundprinzipien des deutschen Gesundheitssystems

4a. Die Krankenversicherung

GS - Pflegeversicherung

4b. Die ambulante ärztliche Versorgung

GS - Digital Health Bezug

4c. Die Arzneimittelversorgung

4d. Die Krankenhausversorgung

Epidemiologie und Medizin

GS - Grundmerkmale

BWL

GS - Krankenhausversorgung

Grundlagen BGM

Gesundheitsrecht

Bilanzierung und Buchführung an der

Hochschule Heilbronn

Buchführung und Bilanzierung 1 an der

IUBH Internationale Hochschule

Buchführung und Bilanzierung 2 an der

IUBH Internationale Hochschule

Buchführung und Bilanzierung II an der

IUBH Internationale Hochschule

Buchführung und Bilanzierung 2 an der

IUBH Internationale Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Buchführung und Bilanzierung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Aalen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Buchführung und Bilanzierung an der Hochschule Aalen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login