ABL an der Hochschule 21 | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für ABL an der hochschule 21

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen ABL Kurs an der hochschule 21 zu.

TESTE DEIN WISSEN

Ein 13 jähriges Mädchen kommt zu Ihnen in die Mädchensprechstunde. Sie wirkt noch deutlich unreifer als 13 Jahre. Das Mädchen beführet, schwanger zu sein und der Test bestätigt dies. Das Mädchen ist sich der Tragweite nicht bewusst, trotz eines intensiven Beratungsgespräches ihrerseits. Vor der Tür warten ihre Eltern. Wie haben sie sich ls betroffene Hebamme im Bezug auf die Schweigepflicht §203 StGB zu verhalten? Was würde die läge verändern? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ich erkläre dem Mädchen, dass ich ihre Eltern informieren werde, da sie erst 13 ist und damit noch nicht in der Lage über das Wohl des Ungeborenen zu entscheiden. Es ist zu klären ob das Kind ausgetragen werden soll und wer in dem fall der Vormund sein soll. Das Jugendamt muss hinzugezogen werden. Außerdem könnte ein fall des Kindesmissbrauchs vorliegen, da die Patientin jünger als 14 jähre ist. Deshalb wäre außerdem die Vaterschaft zu klären. Die Lage würde sich ändern wenn die Patientin älter als 15 wäre. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Voraussetzungen einer rechtsgültigen Einwilligung einer werdenden Mutter in die Verbreitung einer PDA? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die werdende Mutter muss sowohl mündlich wie auch schriftlich aufgeklärt worden sein und die Aufklärung muss unterschreiben worden sein. Außerdem muss sie geschäfts- und zurechnungsfähig sein 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen sie vier Abstufungen der Abgabeerlaubnis für Arzneimittel 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Freiverkäuflich, Verschreibungspflichtig, Rezeptpflichtig, Betäubungsmittel 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bilden sie zwei Beispiele, wann trotz grundsätzlich bestehender Schweigepflicht Auskunft erteilt werden darf/muss 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beispiel 1: wenn der/die Patientin eine Krankheit hat, welche auf Grund des Infektionsschutzgesetzes namentlich gemeldet werden muss. 

Beispiel 2: wenn der/ die Patientin mir von einer geplanten Straftat wie Mord erzählt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erklären sie den Begriff Garantenstellung am Beispiel des Berufs der Hebamme 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Garantenstellung ist, die Pflicht der Hebamme nach besten Wissen und Gewissen für die ihr anvertrauten Mütter, werdenden Mütter und NG zu sorgen. Zum Beispiel wenn eine Frau in den KRS kommt und schreit, ihr zu helfen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Rechtsfolgen gelten nach dem Verlöbnis gem § 1297 BGB für die Verlobten? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Rechtsfolge ist das Versprechen sich zu Heiraten. Geschieht dies nicht, müssen alle Geschenke zurückgegeben werden. Weiterhin hat man bei Gericht und Polizei ein Zeugnisverweigerungsrecht 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erklären Sie, was mit dem Begriff Erfüllungsgehilfe gemeint ist gem. § 278 BGB 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Erfüllungsgehilfe ist eine im Krankenhaus arbeitende Pflegekraft, sie hilft dem bhandlungsvertrag zwischen Patient und Krankenhaus zu erfüllen. Der Erfüllungsgehilfe wird allerdings nur bei grober Fahrlässigkeit haftbar gemacht. Ansonsten gilt die Haftung aus Vertrag, wenn Patient oder Krankenhaus ihre Pflichten nicht ewinhalten. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie unterscvheiden sich Verbrechen und vergehen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein vergehen ist im Strafgesetzbuch mit einer Mindestfreiheitsstrrafe unter einem Jahr oder Geldstrafe belegt, wobei ein Verbrechen mit einer Mindestfreiheitsstrafe von einem Jahr geahndet wird 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1. Hebammenschülerin Suse Schnell hat eine Latexallergie und streitet mit dem Arbeitgeber, ob dieser geeignete Handschuhe zur Verfügung stellt? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Arbeitsschutzgesetz, §3, Grundgesetz des Arbeitsgebers, Absatz 1 und 2 steht, das der Arbeitgeber dazu verpflichtet ist, geeignete Mittel bereitzustellen, damit die Arbeitnehmer ihren Verpflichtungen nachgehen können. 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hebamme H. fährt nach dem Dienst nach Hause (spätabends), unterwegs kommt sie an einem schweren Autounfall mit Personenschaden vorbei, der sich vor wenigen Minuten ereignet hat. Sie fährt weiter, da sie meint, als Hebamme nichts tun zu können. Wäre sich verpflichtet gewesen zu helfen? Was hätte sie tun müssen? Was sind die Voraussetzungen einer Strafbarkeit nach §323 StGB/ Unterlassene Hilfeleistung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sie wäre verpflichtet zu helfen, außer wenn sie sich selbst in Gefahr bringt, die Situationnicht zumutbar gewesen wäre oder wenn sie andere wichtige Pflichten, wie die Aufsichtspflicht hierfür verletzen würde. Auf jeden Fall müsste sie einen Notruf absetzen, damit die verunfallten Hilfe bekommen. Da es spätabends ist und sie offenbar alleine unterwegs ist wäre sie nicht verpflichtet auszusteigen da die Gefahr für sie nicht abschätzbar war. Der Notruf muss jedoch von ihr gewählt werden, da sie sonst eine unterlassene Hilfeleistung begeht. Ihr Beruf spielt in diesem Moment keine Rolle, da sie nicht im Dienst ist und nicht offensichtlich ist, das sie medizinisches Personal ist. Anders wäre es an ihrem Arbeitsplatz, dort wäre sie verpflichtet zu helfen, aufgrund der Garantenpflicht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In Ihrem Beruf besteht Schweigepflicht.
Was ist gemäß § 203 StGB ein Geheimnis? 


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Bereich der öffentlichen Verwaltung sind einem Geheimnis gem. § 203 Abs. 2 S. 2 StGB Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse anderer Personen gleichgestellt, die für die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung erfasst sind.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Berufsgruppen bzw. Personengruppen aus dem Gesundheitsbereich unterliegen der Schweigepflicht?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Hebammen sowie ihre Hilfspersonen der Geheimnispflicht. Hilfspersonen sind alle Personen, die sie bei der Berufstätigkeit unterstützen, also Pflegefachpersonal, Medizinische Praxisassistentinnen, Sekretariatsangestellte, Buchhalter, Praktikanten etc.


Lösung ausblenden
  • 7779 Karteikarten
  • 117 Studierende
  • 4 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen ABL Kurs an der hochschule 21 - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Ein 13 jähriges Mädchen kommt zu Ihnen in die Mädchensprechstunde. Sie wirkt noch deutlich unreifer als 13 Jahre. Das Mädchen beführet, schwanger zu sein und der Test bestätigt dies. Das Mädchen ist sich der Tragweite nicht bewusst, trotz eines intensiven Beratungsgespräches ihrerseits. Vor der Tür warten ihre Eltern. Wie haben sie sich ls betroffene Hebamme im Bezug auf die Schweigepflicht §203 StGB zu verhalten? Was würde die läge verändern? 

A:

Ich erkläre dem Mädchen, dass ich ihre Eltern informieren werde, da sie erst 13 ist und damit noch nicht in der Lage über das Wohl des Ungeborenen zu entscheiden. Es ist zu klären ob das Kind ausgetragen werden soll und wer in dem fall der Vormund sein soll. Das Jugendamt muss hinzugezogen werden. Außerdem könnte ein fall des Kindesmissbrauchs vorliegen, da die Patientin jünger als 14 jähre ist. Deshalb wäre außerdem die Vaterschaft zu klären. Die Lage würde sich ändern wenn die Patientin älter als 15 wäre. 

Q:

Was sind die Voraussetzungen einer rechtsgültigen Einwilligung einer werdenden Mutter in die Verbreitung einer PDA? 

A:

Die werdende Mutter muss sowohl mündlich wie auch schriftlich aufgeklärt worden sein und die Aufklärung muss unterschreiben worden sein. Außerdem muss sie geschäfts- und zurechnungsfähig sein 

Q:

Nennen sie vier Abstufungen der Abgabeerlaubnis für Arzneimittel 

A:

Freiverkäuflich, Verschreibungspflichtig, Rezeptpflichtig, Betäubungsmittel 

Q:

Bilden sie zwei Beispiele, wann trotz grundsätzlich bestehender Schweigepflicht Auskunft erteilt werden darf/muss 

A:

Beispiel 1: wenn der/die Patientin eine Krankheit hat, welche auf Grund des Infektionsschutzgesetzes namentlich gemeldet werden muss. 

Beispiel 2: wenn der/ die Patientin mir von einer geplanten Straftat wie Mord erzählt 

Q:

Erklären sie den Begriff Garantenstellung am Beispiel des Berufs der Hebamme 

A:

Die Garantenstellung ist, die Pflicht der Hebamme nach besten Wissen und Gewissen für die ihr anvertrauten Mütter, werdenden Mütter und NG zu sorgen. Zum Beispiel wenn eine Frau in den KRS kommt und schreit, ihr zu helfen. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Rechtsfolgen gelten nach dem Verlöbnis gem § 1297 BGB für die Verlobten? 

A:

Eine Rechtsfolge ist das Versprechen sich zu Heiraten. Geschieht dies nicht, müssen alle Geschenke zurückgegeben werden. Weiterhin hat man bei Gericht und Polizei ein Zeugnisverweigerungsrecht 

Q:

Erklären Sie, was mit dem Begriff Erfüllungsgehilfe gemeint ist gem. § 278 BGB 

A:

Ein Erfüllungsgehilfe ist eine im Krankenhaus arbeitende Pflegekraft, sie hilft dem bhandlungsvertrag zwischen Patient und Krankenhaus zu erfüllen. Der Erfüllungsgehilfe wird allerdings nur bei grober Fahrlässigkeit haftbar gemacht. Ansonsten gilt die Haftung aus Vertrag, wenn Patient oder Krankenhaus ihre Pflichten nicht ewinhalten. 

Q:

Wie unterscvheiden sich Verbrechen und vergehen? 

A:

Ein vergehen ist im Strafgesetzbuch mit einer Mindestfreiheitsstrrafe unter einem Jahr oder Geldstrafe belegt, wobei ein Verbrechen mit einer Mindestfreiheitsstrafe von einem Jahr geahndet wird 

Q:

1. Hebammenschülerin Suse Schnell hat eine Latexallergie und streitet mit dem Arbeitgeber, ob dieser geeignete Handschuhe zur Verfügung stellt? 

A:

Im Arbeitsschutzgesetz, §3, Grundgesetz des Arbeitsgebers, Absatz 1 und 2 steht, das der Arbeitgeber dazu verpflichtet ist, geeignete Mittel bereitzustellen, damit die Arbeitnehmer ihren Verpflichtungen nachgehen können. 


Q:

Hebamme H. fährt nach dem Dienst nach Hause (spätabends), unterwegs kommt sie an einem schweren Autounfall mit Personenschaden vorbei, der sich vor wenigen Minuten ereignet hat. Sie fährt weiter, da sie meint, als Hebamme nichts tun zu können. Wäre sich verpflichtet gewesen zu helfen? Was hätte sie tun müssen? Was sind die Voraussetzungen einer Strafbarkeit nach §323 StGB/ Unterlassene Hilfeleistung? 

A:

Sie wäre verpflichtet zu helfen, außer wenn sie sich selbst in Gefahr bringt, die Situationnicht zumutbar gewesen wäre oder wenn sie andere wichtige Pflichten, wie die Aufsichtspflicht hierfür verletzen würde. Auf jeden Fall müsste sie einen Notruf absetzen, damit die verunfallten Hilfe bekommen. Da es spätabends ist und sie offenbar alleine unterwegs ist wäre sie nicht verpflichtet auszusteigen da die Gefahr für sie nicht abschätzbar war. Der Notruf muss jedoch von ihr gewählt werden, da sie sonst eine unterlassene Hilfeleistung begeht. Ihr Beruf spielt in diesem Moment keine Rolle, da sie nicht im Dienst ist und nicht offensichtlich ist, das sie medizinisches Personal ist. Anders wäre es an ihrem Arbeitsplatz, dort wäre sie verpflichtet zu helfen, aufgrund der Garantenpflicht.

Q:

In Ihrem Beruf besteht Schweigepflicht.
Was ist gemäß § 203 StGB ein Geheimnis? 


A:

Im Bereich der öffentlichen Verwaltung sind einem Geheimnis gem. § 203 Abs. 2 S. 2 StGB Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse anderer Personen gleichgestellt, die für die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung erfasst sind.


Q:

Welche Berufsgruppen bzw. Personengruppen aus dem Gesundheitsbereich unterliegen der Schweigepflicht?


A:

Ärzte, Zahnärzte, Apotheker, Hebammen sowie ihre Hilfspersonen der Geheimnispflicht. Hilfspersonen sind alle Personen, die sie bei der Berufstätigkeit unterstützen, also Pflegefachpersonal, Medizinische Praxisassistentinnen, Sekretariatsangestellte, Buchhalter, Praktikanten etc.


ABL

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang ABL an der hochschule 21

Für deinen Studiengang ABL an der hochschule 21 gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten ABL Kurse im gesamten StudySmarter Universum

ABA

Universität Würzburg

Zum Kurs
Abu

University of Zürich

Zum Kurs
ABW

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
ABU

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
ABO

Universität Jena

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ABL
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ABL