OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr

Karteikarten und Zusammenfassungen für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr.

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was sind Beispiele für Objekte?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Welche Sprache wird bei der objektorientierten Vorgehensweise verwendet?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was verhindert Freudentiefs beim Programmieren?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was macht die Modellbildung aus?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Wann benötigt man Software-Engineering?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Warum benötigt man SW-Technik?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was ist eine System-SW?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Welche Schritte gibt es beim objektorientierten Programmieren?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was ist eine Anwendungs-SW?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was sollte beim Modellieren beachtet werden?

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Was ermöglicht das Modellieren?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Wie werden Klassen definiert?

Kommilitonen im Kurs OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

OOP

Was sind Beispiele für Objekte?

- Erfassbare Dinge (z.B. Auto, Bankautomat) 

- Rollen (z.B. Chauffeur, Kontoinhaber) 

- Ereignisse (z.B. Fahrt, Bankabrechnung) 

- Interaktionen (z.B. Leasingvertrag, Auszahlung) 

- Spezifikationen (z.B. kennzeichnende Eigenschaften)

OOP

Welche Sprache wird bei der objektorientierten Vorgehensweise verwendet?

UML

Unified Modelling Language

OOP

Was verhindert Freudentiefs beim Programmieren?

agiles Programmieren

OOP

Was macht die Modellbildung aus?

Klassische prozedurale Programmierung basiert (implizit) auch auf einem Modell: 

- Ein Problem kann unterteilt werden in Daten (passiv, persistent) und den Algorithmus (aktiv, flüchtig). 

    - Der Algorithmus wird aufgerufen, arbeitet auf den Daten, erzeugt neue Daten, und endet. 


Dieses Modell ist gut geeignet für Aufgabenstellungen, bei denen ein zentrales Programm abgearbeitet wird: 

- FEM-Berechnungen 

- Strömungs-Simulationen 

- Ballistik-Berechnung 


Dieses Modell ist weniger gut geeignet, wenn Software-Aufgaben verteilt werden und die Software-Teile miteinander interagieren.

OOP

Wann benötigt man Software-Engineering?

bei komplexeren, unüberschaubaren Aufgaben

OOP

Warum benötigt man SW-Technik?

Programme werden immer noch manuell von Menschen geschrieben --> Fehler können vorkommen. 


Falsch abgeschriebene Formel

verschiedene Maßeinheiten

negative Breitengerade

OOP

Was ist eine System-SW?

SW, die für eine spezielle Hardware entwickelt wurde um den Betrieb und die Wartung dieser Hardware zu ermöglichen. Dazu gehören das Betriebssystem, Compiler, … 


Orientiert sich grundsätzlich an der Eigenschaften der HW, für die sie geschaffen wurde und ergänzt deren Eigenschaften

OOP

Welche Schritte gibt es beim objektorientierten Programmieren?

1. Problemverständnis 

--(UML)--> 

2. Problemlösung (Prinzip)

--(UML)--> 

3. Ausführung der Software

OOP

Was ist eine Anwendungs-SW?

Software die Aufgaben des Nutzers mit Hilfe eines DV-Systems löst 


Setzt in der Regel auf der System-SW der verwendeten HW auf bzw. benutzt sie zur Erfüllung der eigenen Aufgabe

OOP

Was sollte beim Modellieren beachtet werden?

Zu einem bestimmten Zeitpunkt müssen eventuell nur bestimmte relevante Details beachtet werden. 

--> Im Laufe der Entwicklung wird mit verschiedenen Modellen und Anwendungsbereichen gearbeitet 


Zunächst wird modelliert, was mit der Software erreicht werden soll, danach wird die Software selbst modelliert.

OOP

Was ermöglicht das Modellieren?

Modellieren ermöglicht die Handhabung der Komplexität eines Problems, durch die Abstrahierung von der Realität

OOP

Wie werden Klassen definiert?

- Eine Klasse ist eine Beschreibung einer Menge von Objekten, die gemeinsames Verhalten und gemeinsame Eigenschaften (=Merkmale) aufweisen. 

- Eine Klasse definiert die innere Struktur aller nach ihrem Muster erzeugten Objekte und stellt somit ein Konstruktionsprinzip dar. 

- Änderungen an der Struktur der Klasse wirken sich auf alle Objekte aus. 

- Zu einer Klasse (Bauplan) gibt es kein, ein oder viele Exemplare (Objekte, Instanzen). Beispiel:

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Übersichtsseite

Numerik partieller Differentialgleichungen

OOP1 an der

Hochschule Niederrhein

OOP 2 an der

Hochschule Niederrhein

OOP - SoSo an der

Hochschule Flensburg

OP 1 an der

Universität Freiburg im Breisgau

OP an der

Universität Würzburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch OOP an anderen Unis an

Zurück zur Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für OOP an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login