Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Einsatzform von Java Script im Web?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Moores Gesetz?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Begrenzende Faktoren für Moores?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Nutzenorientierter Informationsbegriff nach Bongard?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Formel Nutzen Bongard ?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Probleme Bongard (2x)

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Merkmale Explizites Wissen?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Beispiel Explizites Wissen?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Merkmale implizites Wissen?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Wissensumwandlung: impliziert-impliziert

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Wissensumwandlung: explizit-explizit

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Wissensumwandlung: impliziert-explizit

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr auf StudySmarter:

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Einsatzform von Java Script im Web?
•Ist eine Programmiersprache •Primär um Websites um dynamisches Verhalten zu erweitern •Beispiel: Google Maps

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Moores Gesetz?
Es prognostiziert ein exponentielles Wachstum der Leistungsfähigkeit von Computern. Alle zwei Jahre verdoppelt sich die Anzahl der Transistoren pro Fläche.

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Begrenzende Faktoren für Moores?
1. Aktuelle technische Probleme und Entwicklungen. 2. Physikalische Grenzen der Miniaturisierung. 3. Ökonomische Grenzen der Chip Produktion.

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Nutzenorientierter Informationsbegriff nach Bongard?
Der Nutzen N einer Information I wird in Abhängigkeit der Wahrscheinlichkeiten, ein Ziel zu erreichen bestimmt.

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Formel Nutzen Bongard ?
N(I)= lg p'/p

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Probleme Bongard (2x)
1. Informationsüberwucherung 2. Informationsparadoxon ( Nutzen der Info erst mit Erhalt)

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Merkmale Explizites Wissen?
1. Artikulierbar 2. Personenungebundende Speicherfähig und Transferierbarkeit

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Beispiel Explizites Wissen?
Produktanleitung

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Merkmale implizites Wissen?
Unausgesprochen und Personengebunden

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Wissensumwandlung: impliziert-impliziert
Sozialisation

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Wissensumwandlung: explizit-explizit
Kombination

Grundlagen der Wirtschaftsinformatik

Wissensumwandlung: impliziert-explizit
Externalisierung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Übersichtsseite

Investition

Rechnungslegung

Logistik

Controlling

Business English

Controlling

Mikroökonomik (Paetzel)

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Wirtschaftsinformatik an der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login