Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Schuldrecht BT an der Freie Universität Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Schuldrecht BT Kurs an der Freie Universität Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN

Definition: Aufwendungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Freiwillige Vermögensopfer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Täuschung & Irrtum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Täuschung = Hervorrufen oder Aufrechterhalten eines Irrtums


Irrtum = Das Auseinanderfallen von Vorstellung und Realität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Einzeln ausgehandelte Klauseln i.S.v. § 305 Abs. 1 S. 3

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Klauseln, die ernsthaft zur Disposition gestellt wurden, wobei für den Vertragspartner eine reale Einflussmöglichkeit bestand

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Bewirken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die tatsächliche Erbringung der Leistung an den Gläubiger 

=> bezogen auf den Eintritt des Leistungserfolgs

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Angemessene Abnahmefrist, vgl. § 640 Abs. 2

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn die Frist dem Besteller hinreichende Gelegenheit belässt das Werk auf seine Mangelfreiheit zu überprüfen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Beschaffenheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(1) Alle Faktoren, die der Sache selbst physisch anhaften, 

(2) als auch alle Beziehungen der Sache zu ihrer Umwelt, 

(3) die nach der Verkehrsauffassung Einfluss auf die Wertschätzung haben (h.M.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Arglist

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wissen und Wollen des Täuschenden, dass der andere durch die Täuschung zur Abgabe einer WE bestimmt wird, die er ohne Täuschung möglicherweise nicht oder nicht so abgegeben hätte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Garantie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn der Schuldner durch seine Erklärung, die Vertragsinhalt geworden ist, gegenüber dem Gläubiger für den Bestand einer garantierten Eigenschaft und die Folgen ihres Fehlens eintreten will - ohne Rücksicht auf ein Vertretenmüssen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Voraussetzungen des Rücktritts gem. §§ 437 Nr. 2 Alt. 1, 323

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Rücktrittsgrund, § 323 Abs. 1
    1. Mangelhafte Sache, § 434
    2. Erfolgloser Ablauf einer angemessenen Frist, sofern nicht entbehrlich nach: 
      • § 440 S. 1
      • § 323 Abs. 2
      • § 475 Abs. 5
  2. Rücktrittserklärung, § 349
  3. Kein Ausschluss des Rücktritts
    1. Keine Unerheblichkeit der PV, § 323 Abs. 5 S. 2
    2. Keine Verantwortlichkeit des Gläubigers, § 323 Abs. 5
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Beschaffenheitsgarantie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verlangt Mangelfreiheit für den gesamten vereinbarten Zeitraum

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Prüfungsschema der c.i.c. gem. §§ 311 Abs. 2, 241 Abs. 2, 280 Abs. 1

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Schuldverhältnis i.S.v. § 311 Abs. 2
  2. Verletzung einer Sorgfaltspflicht vor Zustandekommen des Vertrags, § 241 Abs. 2
  3. Vertretenmüssen, §§ 280 Abs. 1 S. 2, 276 


RF: SEA nach §§ 249 ff. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definition: Sachmangel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die nachteilige Abweichung der tatsächlichen Beschaffenheit von der geschuldeten Beschaffenheit

Lösung ausblenden
  • 186175 Karteikarten
  • 3098 Studierende
  • 101 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Schuldrecht BT Kurs an der Freie Universität Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Definition: Aufwendungen

A:

Freiwillige Vermögensopfer

Q:

Definition: Täuschung & Irrtum

A:

Täuschung = Hervorrufen oder Aufrechterhalten eines Irrtums


Irrtum = Das Auseinanderfallen von Vorstellung und Realität

Q:

Definition: Einzeln ausgehandelte Klauseln i.S.v. § 305 Abs. 1 S. 3

A:

Klauseln, die ernsthaft zur Disposition gestellt wurden, wobei für den Vertragspartner eine reale Einflussmöglichkeit bestand

Q:

Definition: Bewirken

A:

Die tatsächliche Erbringung der Leistung an den Gläubiger 

=> bezogen auf den Eintritt des Leistungserfolgs

Q:

Definition: Angemessene Abnahmefrist, vgl. § 640 Abs. 2

A:

Wenn die Frist dem Besteller hinreichende Gelegenheit belässt das Werk auf seine Mangelfreiheit zu überprüfen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Definition: Beschaffenheit

A:

(1) Alle Faktoren, die der Sache selbst physisch anhaften, 

(2) als auch alle Beziehungen der Sache zu ihrer Umwelt, 

(3) die nach der Verkehrsauffassung Einfluss auf die Wertschätzung haben (h.M.)

Q:

Definition: Arglist

A:

Wissen und Wollen des Täuschenden, dass der andere durch die Täuschung zur Abgabe einer WE bestimmt wird, die er ohne Täuschung möglicherweise nicht oder nicht so abgegeben hätte

Q:

Definition: Garantie

A:

Wenn der Schuldner durch seine Erklärung, die Vertragsinhalt geworden ist, gegenüber dem Gläubiger für den Bestand einer garantierten Eigenschaft und die Folgen ihres Fehlens eintreten will - ohne Rücksicht auf ein Vertretenmüssen

Q:

Voraussetzungen des Rücktritts gem. §§ 437 Nr. 2 Alt. 1, 323

A:
  1. Rücktrittsgrund, § 323 Abs. 1
    1. Mangelhafte Sache, § 434
    2. Erfolgloser Ablauf einer angemessenen Frist, sofern nicht entbehrlich nach: 
      • § 440 S. 1
      • § 323 Abs. 2
      • § 475 Abs. 5
  2. Rücktrittserklärung, § 349
  3. Kein Ausschluss des Rücktritts
    1. Keine Unerheblichkeit der PV, § 323 Abs. 5 S. 2
    2. Keine Verantwortlichkeit des Gläubigers, § 323 Abs. 5
Q:

Definition: Beschaffenheitsgarantie

A:

Verlangt Mangelfreiheit für den gesamten vereinbarten Zeitraum

Q:

Prüfungsschema der c.i.c. gem. §§ 311 Abs. 2, 241 Abs. 2, 280 Abs. 1

A:
  1. Schuldverhältnis i.S.v. § 311 Abs. 2
  2. Verletzung einer Sorgfaltspflicht vor Zustandekommen des Vertrags, § 241 Abs. 2
  3. Vertretenmüssen, §§ 280 Abs. 1 S. 2, 276 


RF: SEA nach §§ 249 ff. 

Q:

Definition: Sachmangel

A:

Die nachteilige Abweichung der tatsächlichen Beschaffenheit von der geschuldeten Beschaffenheit

Schuldrecht BT

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Schuldrecht BT Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Schuldrecht

Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern

Zum Kurs
Schuldrecht

Universität Wien

Zum Kurs
Schuldrecht BT

Universität Münster

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Schuldrecht BT
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Schuldrecht BT