Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Pädagogisches Handeln in Schulen an der Freie Universität Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Pädagogisches Handeln in Schulen Kurs an der Freie Universität Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist mit der Funktion Integration gemeint?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vermittlung Grundlegender Werte die für die Gesellschaft unverzichtbar sind.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist mit der Funktion Selektion gemeint?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Indentifikation und Förderung von Leistungspotential.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Merkmale Kennzeichen Professionen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bearbeitung existentieller Themen (Gesundheit, Bildung usw.) Interaktion abhängige erbringung von Leistungen Autonomie
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Adaptivität bei der Planung von Unterricht durch...
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
...
  • Lernziele für unterschiedliche Niveaus 
  • Erklärungen differenzieren
  • Aufgaben in verschiedenen Niveaus
  • Versch. Zeit
  • Medien
  • Individuelle Unterstützung
  • Individuelle Rückmeldung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktion pädagogischer Diagnostik


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Pädagogische Funktion - Unterstützung individueller Lernprozesse
Gesellschaftliche Funktion - beurteilung, Vergabe von Qualifikationen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Funktionen werden Schulen zugeschrieben?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Qualifikation 2. Integration 3. Selektion
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist mit dwr Funktion Qulifikation gemeint?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vermittlung grundlegender Fähigkeiten für die Gesellschaftliche Teilhabe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Aspekte zur Unterstützung des Wissenserwerbs 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Informierung
  • Informationsverarbeitung
  • Speichern/Abrufen
  • Transfer
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Diagnostische Methoden
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Diagnostischer Test
  • Diagnostisches Gespräch
  • Diagnostische Beobachtung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ansatzpunkte der Motivierung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verdeutlichung des wert
  • Förderung von Selbstwirksamkeitserfahrung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bezugsnorm der Interaktion: sachliche Bezugsnorm

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vergleich mit Kompetenzstandards/zielkriterien

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie ist Schule Reguliert ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sachlich= Lehrpläne,lernziele
zeitlich= Übergänge, Stundenpläne
sozial= Lehrerrollen, Jahrgangsbeschulung
Lösung ausblenden
  • 185998 Karteikarten
  • 3095 Studierende
  • 101 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Pädagogisches Handeln in Schulen Kurs an der Freie Universität Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist mit der Funktion Integration gemeint?
A:
Vermittlung Grundlegender Werte die für die Gesellschaft unverzichtbar sind.
Q:
Was ist mit der Funktion Selektion gemeint?
A:
Indentifikation und Förderung von Leistungspotential.
Q:
Welche Merkmale Kennzeichen Professionen?
A:
Bearbeitung existentieller Themen (Gesundheit, Bildung usw.) Interaktion abhängige erbringung von Leistungen Autonomie
Q:
Adaptivität bei der Planung von Unterricht durch...
A:
...
  • Lernziele für unterschiedliche Niveaus 
  • Erklärungen differenzieren
  • Aufgaben in verschiedenen Niveaus
  • Versch. Zeit
  • Medien
  • Individuelle Unterstützung
  • Individuelle Rückmeldung
Q:

Funktion pädagogischer Diagnostik


A:
Pädagogische Funktion - Unterstützung individueller Lernprozesse
Gesellschaftliche Funktion - beurteilung, Vergabe von Qualifikationen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Funktionen werden Schulen zugeschrieben?
A:
1. Qualifikation 2. Integration 3. Selektion
Q:
Was ist mit dwr Funktion Qulifikation gemeint?
A:
Vermittlung grundlegender Fähigkeiten für die Gesellschaftliche Teilhabe
Q:

4 Aspekte zur Unterstützung des Wissenserwerbs 

A:
  • Informierung
  • Informationsverarbeitung
  • Speichern/Abrufen
  • Transfer
Q:
Diagnostische Methoden
A:
  • Diagnostischer Test
  • Diagnostisches Gespräch
  • Diagnostische Beobachtung
Q:
Ansatzpunkte der Motivierung
A:
  • Verdeutlichung des wert
  • Förderung von Selbstwirksamkeitserfahrung
Q:

Bezugsnorm der Interaktion: sachliche Bezugsnorm

A:

Vergleich mit Kompetenzstandards/zielkriterien

Q:
Wie ist Schule Reguliert ?
A:
Sachlich= Lehrpläne,lernziele
zeitlich= Übergänge, Stundenpläne
sozial= Lehrerrollen, Jahrgangsbeschulung
Pädagogisches Handeln in Schulen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Pädagogisches Handeln in Schulen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Pädagogisches Handeln

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
pädagogisches Handeln

Freie Universität Berlin

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Pädagogisches Handeln in Schulen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Pädagogisches Handeln in Schulen