Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Einsatzmöglichkeiten 

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Voraussetzungen für Gespräch

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, Anzahl der Fragen und der Befragten 

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, Aktivitätsgrad des Fragenden

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, Strukturierungsgrad der Gesprächsführung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Vorteile von Gesprächen

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Nachteile von Gesprächen


Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Einsatz von Verhaltensbeobachtung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeit, systematisch vs. unsystematisch

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, Feld vs Laborbeobachtung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, verdeckte vs offene Beobachtung

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, teilnehmende vs nicht teilnehmende Beobachtung

Kommilitonen im Kurs Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Einsatzmöglichkeiten 

Anamnese in der Therapie

Kundenzufriedenheit (Marktforschung)

Führungsvorstellungen (Personalauswahl)

Zeugenbefragung (forensische Psychologie)

Konflikte aufarbeiten (Schulpsychologie)

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Voraussetzungen für Gespräch

Menschen können Antworten auf Fragen geben

Können sich verbal ausdrücken

Haben Wissen über sich selbst

Sind fähig und gewillt, dieses Wissen dem Forschenden mitzuteilen

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, Anzahl der Fragen und der Befragten 

Dyadisch, 1 zu 1 (Psychotherapie)

1 zu viele (Schulpsychologe)

viele zu 1 (Vorstellungsgespräch)

viele zu viele ( durch Experten modertierte Gruppendiskussion)

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, Aktivitätsgrad des Fragenden

Geringer Eingriff des Fragenden: 

- meist bei Exploration

+ für Befragten wichtige Aspekte erfassen

+ Breite an Inhalten

Starker Eingriff des Fragenden

- Lenken des Interviews auf relevante Aspekte

+ Vergleichbarkeit

+ relevante Info erheben

Mischformen 

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, Strukturierungsgrad der Gesprächsführung

unstrukturiert

- offene Fragen in nicht fest gelegter Reihenfolge

halbstrukturiert

- Gesprächsleitfaden, keine Antwortformate

vollstrukturiert

- festgelegte Inhalte, Reihenfolge, Antwortformate, Auswertungskategorien

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Vorteile von Gesprächen

- Ökologische Validität (Generalisiertbarkeit außerhalb der Erhebung)

- (Datenerhebungsökonomie

- Möglichkeit der Exploration eines Gebietes

- bei Unklarheiten kann nachgefragt/erläutert werden

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Nachteile von Gesprächen


- bei sensiblen Themen manchmal aufgrund fehlender Anonymität schwierig

- Möglichkeit der Verfälschung 

- teilweise unökonmisch (Einzelerhebung, Interviewschulung, Auswertung)

- eingeschränkte Durchführungs- und Auswertungsobjektivität

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Einsatz von Verhaltensbeobachtung

- Erfassung und Analyse von prozessualen und dynamischen Verhaltensabläufen

- Erfassung von Verhalten im Alltag

- Erfassung natürlicher Verhaltensströme

Beispiele: Mutter-Kind Bindung, Interaktionsmuster in Paaren, Berufliche Fertigkeiten (Arbeitsprobe, Gruppendiskussion), Lehrerverhalten im Unterricht 

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeit, systematisch vs. unsystematisch

systematisch: genau einzuhaltende Regeln bezüglich Aspekte der Beobachtung sind vorgegeben und dem Beobachter in der Untersuchungssituation bekannt

unsystematisch: der Beobachter hat keinerlei vorgegebene Richtlinien einzuhalten (häufig bei Exploration eines Gebietes)

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, Feld vs Laborbeobachtung

Feld: natürliches Verhalten, Beobachtung unter natürlichen Bedingungen (im Feld), zB Unterrichtsbeobachtung

Labor: Verhaltensbeobachtung im Labor unter künstlichen Bedingungen, zB Marshmallowtest

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, verdeckte vs offene Beobachtung

verdeckte Beobachtung: den Probanden ist die Beobachtungssituation unbekannt, zB Marshmallowtest

offene Beobachtung: den Probanden ist die Beobachtungssituation bekannt, zB Unterrichtsbeobachtung

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

Ordnungsmöglichkeiten, teilnehmende vs nicht teilnehmende Beobachtung

Teilnehmende Beobachtung: der Beobachter ist Teil der Beobachtungssituation und hat eine aktive oder passive Rolle inne, zB Marshmallow Experiment

Nicht teilnehmende Beobachtung: der Beobachter spielt bei der Beobachtungssituation keine Rolle, zB Unterrichtsbeobachtung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Sozialpsychologie

Forschungsmethoden der Biopsychologie

Anatomie des Nervensystems

Hunger und Sättigung

Hormone und Sexualität

Schlaf

Persönlichkeitspsychologie 2 /Paradigmen

Persönlichkeitspsychologie 3/ Intelligenz

Forschungsmethoden

Forschung Erfassungsmethode 1

Erfassungsmethoden II

6. Sozial-kognitive Ansätze

Versuchsplanung I

Versuchsplanung II

Erfassungsmethoden_lll

3. Persönlichkeitsstrukturen

Forschung Erfassungsmethoden 3

Forschung Erfassungsmethoden 4

Forschung Hypothesen

Forschung Stichprobenziehung

10. Qualitative Forschung

Forschung Versuchsplanung 2

Entwicklungspsychologie

9. Versuchsplanung III

04.Pers_Struktur

7.Emotionen

Entwicklung reduziert

Statistik1 Theorie

Statistik

Bio - Sehen

Bio - auditive Wahrnehmung, Somatosensorik

Bio Motorik

RRRRR

Klinische 1

Bio Lernen Gedächtnis und Amnesie

Bio Lateralisierung & Sprache

Sozialpsy 2 soz. Wahrnehmung und Attribution

Sozialpsychologie 3 soziale Kognition

Sozialpsy 4 Das Selbst

Sozialpsy 5 Einstellungen

Allgemeibe Psychologie WiSe 19/20

Sozialpsy 6 Einstellungsänderung

Sozialpsychologie

Statistik 2

Sozialpsychologie

Niederländisch

Persönlichkeitspsychologie

Forschungsmethoden

Klinische Psychologie

Persönlichkeitspsychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2 an der Freie Universität Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login