Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschung Erfassungsmethode 1 im Psychologie Studiengang an der Freie Universität Berlin in Berlin

CitySTADT: Berlin

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Verfälschungseinflüsse: soziale Erwünschtheit, wie kann es kontrolliert werden? 

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Innovative Tests, Adaptives Testen

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Vorteile von Fragebögen

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Voraussetzungen für Fragebogen

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Konstruktion von Test und Fragebogen

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Innovative Tests, Computersimulationen

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Vorteile von Tests

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Einsatz von Fragebogen 

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten, Einzel vs Gruppenerhebung

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Drittes Kriterium für die Wahl einer Erfassungsmethode

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Leistungsbereiche in denen Test eingesetzt werden

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Nachteile von Tests

Beispielhafte Karteikarten für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Forschung Erfassungsmethode 1

Verfälschungseinflüsse: soziale Erwünschtheit, wie kann es kontrolliert werden? 

Personen antworten auf Fragen entsprechend sozialer Normen (zB bei Vorurteilen)

– Kontrolle durch Erhebung

– Kontrolle durch randomized response Technik

– andere Erhebungsmethoden verwenden ( Fremdeinschätzung, intransparente Verfahren)

Forschung Erfassungsmethode 1

Innovative Tests, Adaptives Testen

Aufgabenauswahl abhängig von Lösung vorangeganger Aufgaben

 Vorteil: weniger Aufgaben nötig für hohe Messpräzision, Motivation: Aufgaben passend zur Fähigkeit der Person

Forschung Erfassungsmethode 1

Vorteile von Fragebögen

– große Ökonomie (geringer Schulungsaufwand, in Gruppen durchführbar, geringer Materialaufwand) 

– hohe Durchführungsobjektivität (Fragen sind nicht abhängig vom Studiendurchführenden)

– meist hohe Auswertungsobjektivität (bei geschlossenen Fragen hoch, bei offenen Fragen geringer)

– hohe Vergleichbarkeit über mehrende Personen, Messzeitpunkte und Durchführungskontexte 

– kein Mensch verfügt über eine Person so viele Informationen wie sie selbst

Forschung Erfassungsmethode 1

Voraussetzungen für Fragebogen

Menschen beobachten sich selbst vs. Gehirnströme, Muskelanspannung im Schlaf

haben Wissen über sich selbst vs. Unterbewusstes 

Sind fähig und gewillt, dieses Wissen dem Forschenden mitzuteilen vs Vorurteile

Forschung Erfassungsmethode 1

Konstruktion von Test und Fragebogen

umfangreicher Konstruktionsprozess (von theoretischer Beschreibung des zu erfassenden Konstrukts bis eigene Studien zur Erprobung des Verfahrens und der Erstellung von Auswertungsvorschriften und Manualen)

– wenn möglich Verwendung etablierter Verfahren, ansonsten Neuentwicklung notwendig

– für viele psychologische Merkmale: Entwicklung von Skalen mit mehreren Fragen/Aufgaben pro zu messendem Merkmal

– Etablierte Fragebogen und Testverfahren, Testdatenbank PSYNDEX und Testothek der FU

Forschung Erfassungsmethode 1

Innovative Tests, Computersimulationen

komplexe Aufgabe am PC, Interaktion mit dem PC zur Lösung der Aufgabe möglich

Vorteil: realitätsnah

Nachteil: Testerstellung und Administration komplexer

Beispiel: Planspiele, Problemlösekompetenz in PISA

Forschung Erfassungsmethode 1

Vorteile von Tests

– große Ökonomie (geringer Schulungsaufwand, meist in Gruppen durchführbar, meist geringer Materialaufwand)

– hohe Durchführungsobjektivität und Auswertungsobjektivität

– hohe Vergleichbarkeit über mehrere Personen, Messzeitpunkte und Durchführungskontexte

– wenig Verfälschungsmöglichkeiten

Forschung Erfassungsmethode 1

Einsatz von Fragebogen 

Typische erfasste Konstrukte: 

– Persönlichkeitseigenschaften, Persönlichkeitsstörungen, Stimmungen, Selbstkonzept, Einstellung, Vorurteile, Interessen, Überzeugungen, Lebensstile

– Erfassen, was jemand tut (Persönlichkeit), wie er es tut (Temperament) und warum er es tut (Motivation, Einstellung, Interessse, Emotion)

Forschung Erfassungsmethode 1

Ordnungsmöglichkeiten, Einzel vs Gruppenerhebung

Einzelerhebung, Fokus nur auf dieser Person oder Abstimmung auf Person nötig

Vorteile:

– Flexibilität und Informationsqualität

Beispiel: Interviews und physiologische Messungen

Gruppenerhebung: mehrere Personen können gleichzeitig erfasst werden, Methode selbsterklärend oder einfache Anweisungen reichen

Vorteile:

– ökonomisch und Vergleichbarkeit über Personen

Beispiele: Persönlichkeitsfragebogen und Kompetenztest

Forschung Erfassungsmethode 1

Drittes Kriterium für die Wahl einer Erfassungsmethode

Personeller, zeitlicher und finanzieller Aufwand:

Schriftliche Befragung: in Gruppen anwendbar, wenig Aufwand

Interviews: einzeln und individuell, zeitlicher Aufwand

Psychophysiologische Messungen: finanzieller und zeitlicher Aufwand

Forschung Erfassungsmethode 1

Leistungsbereiche in denen Test eingesetzt werden

Konzentrationsfähigkeit, Intelligenz, Kreativität, Wissen, Kompetenz

Forschung Erfassungsmethode 1

Nachteile von Tests

– eingeschränkte Möglichkeiten der Leistungsmessungen

– eher künstliche Aufgaben -> Übertragbarkeit auf natürliche Situationen

– Motivation maximale Leistung zu zeigen muss nicht immer vorhanden sein

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Sozialpsychologie

Forschungsmethoden der Biopsychologie

Anatomie des Nervensystems

Hunger und Sättigung

Hormone und Sexualität

Persönlichkeitspsychologie 2 /Paradigmen

Persönlichkeitspsychologie 3/ Intelligenz

Forschungsmethoden

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

6. Sozial-kognitive Ansätze

Erfassungsmethoden_lll

3. Persönlichkeitsstrukturen

Forschung Erfassungsmethoden 3

Forschung Erfassungsmethoden 4

Forschung Hypothesen

Forschung Stichprobenziehung

10. Qualitative Forschung

Forschung Versuchsplanung 2

Entwicklungspsychologie

9. Versuchsplanung III

04.Pers_Struktur

7.Emotionen

Entwicklung reduziert

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Forschung Erfassungsmethode 1 an der Freie Universität Berlin - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.