Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Erfassungsmethoden_lll im Psychologie Studiengang an der Freie Universität Berlin in Berlin

CitySTADT: Berlin

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Kannst du Vor- und Nachteile für 

Projektive Verfahren nennen?


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Übung:
2. Nennen Sie ein Unterscheidungsmerkmal für textanalytische
Erfassungsmethoden
. Geben Sie für jede der möglichen
Unterscheidungen ein Beispiel an.
(*Ist die Antwort so richtig?)



Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Übung:
In der Nonnenstudie wurde u.a. der Zusammenhang zwischen
positiven Emotionen und Langlebigkeit untersucht. Dazu wurden
autobiographische Texte zur Erfassung von positiven Emotionen
genutzt.
a. Was für eine alternative Erfassungsmethode für positive
Emotionen
hätte der Forscher noch verwenden können? Was
wäre der Vorteil dieser Erfassungsmethode?

b. Was ist der Vorteil der Textanalyse autobiographischer
Schilderungen?

Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Übung:
Sie möchten Vorurteile gegenüber Flüchtlingen erfassen. Was ist jeweils ein Nachteil dies...
a.mit einem Fragebogen
b.dem Impliziten Assoziationstest
c.der lost-letter Technik
d.einer Messung der Hautleitfähigkeit
...bei Fragen zu Vorurteilen
zu tun

Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Kannst du Vor und Nachteile 

Reaktionszeitgestützte Verfahren nennen?



Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

1. Wann kommen Reaktionszeitgestützte Verfahren zum Einsatz?

2. Kannst du Beispiele nennen?


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten

Projektive Verfahren als Erfassungsmethode?


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Umsetzung und Folgen projektiver Verfahren?

Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

1.Wie sind Projektive Verfahren aufgebaut?

2.Wann kommen sie zum Einsatz?

3.Wo haben sie Ihren Ursprung

4. Welches sind die Voraussetzungen um projektive verfahren anwenden zu können?

5. Kannst du ein Beispiel nennen?


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Ordnungsmöglichkeiten der nicht reaktiven Verfahren?

Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Nenne Vor- und Nachteile nicht-Reaktiver Methoden!


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

wann kommen Nicht-reaktive Methoden als Erfassungsmethode zum Einsatz?

auch: Unobtrusive Measures

Kannst du ein Beispiel nennen?


Beispielhafte Karteikarten für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Erfassungsmethoden_lll

Kannst du Vor- und Nachteile für 

Projektive Verfahren nennen?


Projektive Verfahren
Vorteile

– Keine / niedrige Einflüsse durch soziale
Erwünschtheit

Nachteile

– Auswertungsobjektivität gering
– Interpretationsambiguität
– Auswertungsökonomie

Erfassungsmethoden_lll

Übung:
2. Nennen Sie ein Unterscheidungsmerkmal für textanalytische
Erfassungsmethoden
. Geben Sie für jede der möglichen
Unterscheidungen ein Beispiel an.
(*Ist die Antwort so richtig?)



Art der Analyse
Zielsetzung
Art des codierten Merkmals
Art der Auswertung

Erfassungsmethoden_lll

Übung:
In der Nonnenstudie wurde u.a. der Zusammenhang zwischen
positiven Emotionen und Langlebigkeit untersucht. Dazu wurden
autobiographische Texte zur Erfassung von positiven Emotionen
genutzt.
a. Was für eine alternative Erfassungsmethode für positive
Emotionen
hätte der Forscher noch verwenden können? Was
wäre der Vorteil dieser Erfassungsmethode?

b. Was ist der Vorteil der Textanalyse autobiographischer
Schilderungen?

1. Was war nochmal die Nonnenstudie?
In der nun Study von Danner et al.,2001
sind Nonnen sehr alt geworden und waren reslient (robust) gegenüber Alzheimer.
Man stellte sich die Frage warum das so ist.
Man untersuchte biografische Notizen (Tagebücher der Nonnen) zur Untersuchung des Zusammenhangs
positiver Emotionen und Langlebigkeit.

–> Autobiographien: Kodierung der Wörter,
die emotionale Erfahrung beschreiben
(positiv, negativ, neutral)
Man hat dann die Tagebücher nach positiven und negativen Wörtern abgezählt.
Ergebnis: Je mehr positive Wörter, umso älter wurden die Nonnen.
a) Fragebögen
b) Aufwand der Erhebung ist häufig gering

+ Hohe Alltagsnähe (Ökologische Validität)
+ Häufig Analyse von „alltäglichen“ Texten (Tagebuch-,
Archivtexte, Chats, Aufsätze);
+ geringer Erhebungsaufwand (Datenerhebungsökonomie)
+ „alltägliche“ Texte, Archivdatenanalyse möglich
+ Geringe Verfälschbarkeit (v.a. bei nicht-reaktiven Verfahren)

Erfassungsmethoden_lll

Übung:
Sie möchten Vorurteile gegenüber Flüchtlingen erfassen. Was ist jeweils ein Nachteil dies...
a.mit einem Fragebogen
b.dem Impliziten Assoziationstest
c.der lost-letter Technik
d.einer Messung der Hautleitfähigkeit
...bei Fragen zu Vorurteilen
zu tun

a) Nachteil bei Fragebögen zu Erfassung von Vorurteilen

– geringe Flexibilität beim Beantworten der Fragen
– unterschiedliche Bezugsnormen d. Befragten,
Subjektivität des Einschätzenden (Vergleich?)
– Messäquivalenz: Bedeuten Kategorien für alle dasselbe?
– Verfälschungseinflüsse:
systematisch:

– soziale Erwünschtheit (Person will nicht als Rassist erkannt werden),
– Selbsttäuschung (Person denkt, sie hat keine Vorurteile) ,
– Antwortstile (Person kann zum Beispiel nur zwischen Antwortvorgaben wie „pos.Gefühl“ und „neg. Gefühl“ wählen.
Keine Erklärung möglich)
Motivation (Person hat keine Lust auf Befragung,
Musterkreuzen)
-unsystematisch: Flüchtigkeit

 ergo: Fragebögen für manche Personen nichteinsetzbar

b) Impliziter Assoziationstest (IAT) zur Messung impliziter Einstellungen:
Rassismus: langsamere Reaktionszeit bei black+pleasant und als bei white+pleasant

Nachteil:
– Erhebungsökonomie

(genaue Zeitmessung nötig,Programme entwerfen… )
– Interpretation der Ergebnisse nicht immer
eindeutig

c) Die Lost-Lettertechnik zählt zu den 
„nicht-reaktiven Methoden“
Als Nachteil für nicht reaktive Methoden werden „ethische Aspekte“ genannt.
Im Zusammenhang mit der lost-letter Technik sehe ich keine ethischen Aspekte verletzt, da die Personen anonym sind.
ein weiterer Nachteil wäre die:
– Interpretationsambiguitäten
= die abgeleitete Aussagen wäre interpretativ
Wo kommt der Effekt wirklich her?
Gibt es evtl. Störfaktoren?
In welchem Bezirk wurden die Briefe verteilt?
Wie belebt sind diese Ort?
d) Messung der Hautleitfähigkeit

– Aussagen über dahinter liegende psychische
Prozesse eher interpretativ
z.B. Hautleitfähigkeit bei Lügendetektor
ökonomische Aspekte, aufwändige Erhebung,
aufwändige/aufwendig Auswertung

Erfassungsmethoden_lll

Kannst du Vor und Nachteile 

Reaktionszeitgestützte Verfahren nennen?



Vorteile

– wenig Verfälschung
– auch implizite unbewusste Motive können erfasst
werden
– flexible Verfahren
– Auswertungsökonomie

Nachteile

– Erhebungsökonomie (genaue Zeitmessung nötig,
Programme entwerfen… )
– Interpretation der Ergebnisse nicht immer
eindeutig

Erfassungsmethoden_lll

1. Wann kommen Reaktionszeitgestützte Verfahren zum Einsatz?

2. Kannst du Beispiele nennen?


1. Reaktionszeitgestützte Verfahren

= Verfahren bedienen sich der Reaktionszeit, um soziale Einstellungen, Stereotype und Vorurteile zu
messen, besonders in kognitiver Sozialpsychologie.

2. Beispiele:
– Impliziter Assoziationstest (IAT) zur Messung impliziter Einstellungen:
Rassismus: langsamere Reaktionszeit bei black+pleasant und als bei white+pleasant

– Stroop-Test

Erfassungsmethoden_lll

Ordnungsmöglichkeiten

Projektive Verfahren als Erfassungsmethode?


a) konkrete Reizvorlage
= konkrete Bilder, RPF
b) symbolische Reizvorlage
= Symbole, unkonkrete Situationen -> Rorschach

Erfassungsmethoden_lll

Umsetzung und Folgen projektiver Verfahren?

Umsetzung:

Präsentation von Szenarien (bildlich oder schriftlich), die von anderen Personen handeln; Versuchsperson soll beschreiben, was passiert, was in dem Protagonisten vorgeht, wie er handeln wird

Folgen:

Hemmschwelle/Angst vor Ablehnung gesenkt, weil über andere Person gesprochen wird; unerwünschte Verhaltensweisen und Eigenschaften können geäußert werden (soziale negative Bewertung für dieses Verhalten ergibt bei anderen Verfahren Problem für Messung)

Erfassungsmethoden_lll

1.Wie sind Projektive Verfahren aufgebaut?

2.Wann kommen sie zum Einsatz?

3.Wo haben sie Ihren Ursprung

4. Welches sind die Voraussetzungen um projektive verfahren anwenden zu können?

5. Kannst du ein Beispiel nennen?


1.Projektive Verfahren

= Präsentation von Szenarien, die von anderen Personen handeln: VP soll beschreiben was passiert
und im Protagonist vorgeht, wie gehandelt werden soll

2. Einsatz, wenn sozial unerwünschtes Verhalten wie bspw. Störungen oder Formen abweichenden
Verhaltens erfasst werden sollen.

3.Ursprung:
in Tiefenpsychologie Freuds, speziell im Abwehrmechanismen der Projektion

4. Voraussetzung:
Personen können sich in Lage eines Protagonisten versetzen und Situation so deuten, als wären sie
selbst involviert

Rorschach-Test – Befragten sollen frei zu Kunst-Figur assoziieren

„Rosenzweig Picture Frustration“-Test PFT – Untersuchung der Frustrationstoleranz in sozialen
Konfliktsituationen. VP sollen assoziativ Antworten von Personen in sozial frustrierenden Situationen
ergänzen.

Erfassungsmethoden_lll

Ordnungsmöglichkeiten der nicht reaktiven Verfahren?

Archivdaten

1. Daten aus Archivbeständen
2. Nutzbar auch Jahre nach der Datensammlung
•z.B. Zusammenhang archivierte Schulnoten mit Berufserfolg (oder Analyse von Suiziden, Eheschließungen, Straftaten, Tagebuchaufzeichnungen)

Verhaltensspuren
1. Hinweise zu Verhalten anhand von „Spuren“ (nicht-reaktiv und intransparent)
•z.B. Beliebtheit von Gemälden wird anhand der Abnutzungsspuren des Teppichs, Sozialschicht in einem Stadtviertel anhand des Mülls in den Straßen, Messung des Stromverbrauchs

Erfassungsmethoden_lll

Nenne Vor- und Nachteile nicht-Reaktiver Methoden!


Vorteile

-Erhebungsökonomie
-Vergangenheit kann analysiert werden
-geringe Verfälschungseinflüsse (soziale
Erwünschtheit)
-Verwendung von Daten und Erfassung von
Konstrukten zu denen Personen wenig Auskunft
geben wollen/können

Nachteile

– ethische Aspekte
– Interpretationsambiguitäten
= abgeleitete Aussagen interpretativ
Wo kommt Effekt wirklich her, Störfaktoren?

Erfassungsmethoden_lll

wann kommen Nicht-reaktive Methoden als Erfassungsmethode zum Einsatz?

auch: Unobtrusive Measures

Kannst du ein Beispiel nennen?


Nicht-reaktive Methoden als Erfassungsmethode

auch: Unobtrusive Measures

= Genutzte Informationen sind bereits vorhanden, müssen nicht für Beantwortung der Fragestellung
erhoben werden oder VP sind sich Untersuchungsteilnahme nicht bewusst.
oft: natürliche, nicht-provozierte Datenerhebung, aber manchmal auch provoziert

-Beispiel:
Experiment zur Erfassung von Vorurteilen gegenüber sozial unerwünschten Gruppen
Milgram et al.: Lost Letter Technique
400 adressierte und frankierte Briefe an öffentlichen Plätzen verteilt
70% der positiv adressierten Briefe kamen an, aber nur 25% der negativ besetzten

(1.Mr. Walter Carnap(unbekannte Privatperson)
2.Medical Research Associates (positiv besetzte Organisation)
3.FriendsoftheCommunistParty (negativ besetzte Organisation)
4.FriendsoftheNazi Party (negativ besetzte Organisation))

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Sozialpsychologie

Forschungsmethoden der Biopsychologie

Anatomie des Nervensystems

Hunger und Sättigung

Hormone und Sexualität

Persönlichkeitspsychologie 2 /Paradigmen

Persönlichkeitspsychologie 3/ Intelligenz

Forschungsmethoden

Forschung Erfassungsmethode 1

Forschungsmethoden Erfassungsmethoden 2

6. Sozial-kognitive Ansätze

3. Persönlichkeitsstrukturen

Forschung Erfassungsmethoden 3

Forschung Erfassungsmethoden 4

Forschung Hypothesen

Forschung Stichprobenziehung

10. Qualitative Forschung

Forschung Versuchsplanung 2

Entwicklungspsychologie

9. Versuchsplanung III

04.Pers_Struktur

7.Emotionen

Entwicklung reduziert

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Erfassungsmethoden_lll an der Freie Universität Berlin - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.