Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Biostatistik an der Freie Universität Berlin

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biostatistik Kurs an der Freie Universität Berlin zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Median, wann verwendet man ihn und wie wird er an er aufgerufen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bei schiefen Verteilungen oder Ausreißern
  • der „mittlere“ Wert —> genauso viele Daten liegen darunter wie darüber
  • bei n gerade: Mittelwert der beiden mittleren Werte
  • median()
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Test gibt es um auf Korrelation von kategorialen Daten zu prüfen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • χ²-Test
  • Exakter-Fischer-Test
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was macht die Teststärke eines Tests aus?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Je stärker der Test ist, desto unwahrscheinlicher ist es einen Fehler 2. Art zu machen (KS-Test ist z.B schwach)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie gibt man das Ergebnis für einen Exakten-Fischer-Test an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
... kommen (nicht) signifikant häufiger unter ... vor (Exakter-Fischer-Test, p</> 0,05)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie gibt man das Ergebnis für einen χ² -Test an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die ... und ... ist (nicht) unabhängig (... -Test, Teststatistik=... , df=, p</> 0,05). Die Kombination .../... wurde häufiger beobachtet als erwartet.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Datentypen gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kategoriale Daten (rein qualitative Beschreibung)
  • metrische/numerische Daten —> Zahlenwerte: diskrete Daten (ganzzahlige Werte) & kontinuierliche Daten (komma zahlen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der p-Wert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Er misst die Wahrscheinlichkeit die Daten so zu beobachten wenn H0 stimmt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das Signifikanzniveau α?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein künstlich festgelegter Wert für Wahrscheinlichkeit um mit p-Wert zu vergleichen —> wann ist es zu unwahrscheinlich dass H0 stimmen könnte? Ab welchem p-Wert lehnen wir H0 ab?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Quantil? Wie ruft man es in R auf?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Das unterteilen der Daten in zwei oder mehr Bereiche (z.B p-Quantil bei 25 & p-Quantil bei 75)
  • quantile()
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum ist die Streuung/Variabilität von Daten wichtig?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Je kleiner die Streuung ist desto sicherer und besser wird die Abschätzung der Ausgangsparameter 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum zieht man aus der Varianz die Wurzel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weil die Einheit der Varianz nicht mit der des Mittelwert vergleichbar ist da sie quadriert ist.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Freiheitsgrade?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Anzahl der Freiheitsgrade ergibt sich durch die Stichprobengröße abzüglich der Anzahl der Parameter die durch die Daten geschätzt werden
Lösung ausblenden
  • 142923 Karteikarten
  • 2611 Studierende
  • 95 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biostatistik Kurs an der Freie Universität Berlin - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist der Median, wann verwendet man ihn und wie wird er an er aufgerufen?
A:
  • Bei schiefen Verteilungen oder Ausreißern
  • der „mittlere“ Wert —> genauso viele Daten liegen darunter wie darüber
  • bei n gerade: Mittelwert der beiden mittleren Werte
  • median()
Q:
Welche Test gibt es um auf Korrelation von kategorialen Daten zu prüfen?
A:
  • χ²-Test
  • Exakter-Fischer-Test
Q:
Was macht die Teststärke eines Tests aus?
A:
Je stärker der Test ist, desto unwahrscheinlicher ist es einen Fehler 2. Art zu machen (KS-Test ist z.B schwach)
Q:
Wie gibt man das Ergebnis für einen Exakten-Fischer-Test an?
A:
... kommen (nicht) signifikant häufiger unter ... vor (Exakter-Fischer-Test, p</> 0,05)
Q:
Wie gibt man das Ergebnis für einen χ² -Test an?
A:
Die ... und ... ist (nicht) unabhängig (... -Test, Teststatistik=... , df=, p</> 0,05). Die Kombination .../... wurde häufiger beobachtet als erwartet.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Datentypen gibt es?
A:
  • kategoriale Daten (rein qualitative Beschreibung)
  • metrische/numerische Daten —> Zahlenwerte: diskrete Daten (ganzzahlige Werte) & kontinuierliche Daten (komma zahlen)
Q:
Was ist der p-Wert?
A:
Er misst die Wahrscheinlichkeit die Daten so zu beobachten wenn H0 stimmt
Q:
Was ist das Signifikanzniveau α?
A:
Ein künstlich festgelegter Wert für Wahrscheinlichkeit um mit p-Wert zu vergleichen —> wann ist es zu unwahrscheinlich dass H0 stimmen könnte? Ab welchem p-Wert lehnen wir H0 ab?
Q:
Was ist ein Quantil? Wie ruft man es in R auf?
A:
  • Das unterteilen der Daten in zwei oder mehr Bereiche (z.B p-Quantil bei 25 & p-Quantil bei 75)
  • quantile()
Q:
Warum ist die Streuung/Variabilität von Daten wichtig?
A:
Je kleiner die Streuung ist desto sicherer und besser wird die Abschätzung der Ausgangsparameter 
Q:
Warum zieht man aus der Varianz die Wurzel?
A:
Weil die Einheit der Varianz nicht mit der des Mittelwert vergleichbar ist da sie quadriert ist.
Q:
Was sind Freiheitsgrade?
A:
Die Anzahl der Freiheitsgrade ergibt sich durch die Stichprobengröße abzüglich der Anzahl der Parameter die durch die Daten geschätzt werden
Biostatistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biostatistik an der Freie Universität Berlin

Für deinen Studiengang Biostatistik an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biostatistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

B.B. Statistik

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Biostatistik 1

TU München

Zum Kurs
Biostatistik I

TU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biostatistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biostatistik