Biochemie an der Freie Universität Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biochemie im Chemie (lehramtsbezogen) Studiengang an der Freie Universität Berlin in Berlin

CitySTADT: Berlin

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Biochemie an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Biochemie an der Freie Universität Berlin erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biochemie an der Freie Universität Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Katabole Reaktionen dienen …

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. … zum Abbau komplexer Moleküle und der Energiegewinnung

  2. … zur Stoffwechselregulation.

  3. … zum Transport von Metaboliten über Menbranen.

  4. … zur Aufnahme von Nährstoffen

  5. … zum Aufbau komplexer Moleküle.

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Wie kann bei der Glycolyse das Substrat Glucose zu Glucose-6-
phospat umgewandelt werden, obwohl diese Reaktion endergon ist?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Durch Energiekopplung dieser Reaktion mit der Hydrolyse von ATP zu
    ADP und Phosphat.

  2. Durch Aufrechterhalten eines Fließgleichgewichts (Steady-StateEquilibrium)

  3. Durch Verschieben des Gleichgewichts dieser Reaktion durch das
    beteiligte Enzym (Hexokinase).

  4. Durch oxidative Phosphorylierung an der Mitochondrienmembran.

  5. Durch Oxidation von NADH zu NAD+

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welche Stopp-Codons gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was ist die readthrough-Mutation

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Der Rückfluss von Protonen aus dem Intermembranraum in die Matrix der
Mitochondrien führt zur Synthese von …

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. ATP

  2. NADH

  3. NADPH

  4. O2

  5. CO2

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

D-Fructose ist eine...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Hexose

  2. Tetrose

  3. Heptose

  4. Triose

  5. Pentose

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was ist die missense-Mutation?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was ist die silent-Mutation?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welches der folgenden Metaboliten ist ein allosterischer Aktivator der
Glycolyse?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. ADP

  2. ATP

  3. Glucose-6-Phosphat

  4. Citrat

  5. NADH

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Die DNA-Polymerase I hat in der Replikation folgende Funktion

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Sie synthetisiert den Leitstrang

  2. Sie synthetisiert Okazaki-Fragmente des Folgestrangs

  3. Sie synthetisiert große Teile beider DNA-Stränge

  4. Sie baut RNA-Primer ab und synthetisiert den entsprechenden Teil als DNA neu

  5. Sie ist für die Initiation der Replikation verantwortlich

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welches der folgenden Homopolysaccharide enthält KEINE DGlukopyranose?



Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Chitin

  2. Cellulose

  3. Amylose

  4. Amylopektin

  5. Glykogen

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welche Aussage zu Enzymen bei chemischen Reaktionen ist RICHTIG?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Sie setzten die Aktivierungsenergie herab.

  2. Sie verlagern das Gleichgewicht in Richtung der Produkte.

  3. Sie erhöhen die freie Energie ΔG.

  4. Sie erniedrigen die freie Energie ΔG

  5. Enzyme ohne Kofaktoren werden als Holoenzym bezeichnet

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Biochemie

Katabole Reaktionen dienen …

  1. … zum Abbau komplexer Moleküle und der Energiegewinnung

  2. … zur Stoffwechselregulation.

  3. … zum Transport von Metaboliten über Menbranen.

  4. … zur Aufnahme von Nährstoffen

  5. … zum Aufbau komplexer Moleküle.

Biochemie

Wie kann bei der Glycolyse das Substrat Glucose zu Glucose-6-
phospat umgewandelt werden, obwohl diese Reaktion endergon ist?

  1. Durch Energiekopplung dieser Reaktion mit der Hydrolyse von ATP zu
    ADP und Phosphat.

  2. Durch Aufrechterhalten eines Fließgleichgewichts (Steady-StateEquilibrium)

  3. Durch Verschieben des Gleichgewichts dieser Reaktion durch das
    beteiligte Enzym (Hexokinase).

  4. Durch oxidative Phosphorylierung an der Mitochondrienmembran.

  5. Durch Oxidation von NADH zu NAD+

Biochemie

Welche Stopp-Codons gibt es?

UAA; UAG; UGA

Biochemie

Was ist die readthrough-Mutation

Stopp-Codon wird zu AS codiert

Biochemie

Der Rückfluss von Protonen aus dem Intermembranraum in die Matrix der
Mitochondrien führt zur Synthese von …

  1. ATP

  2. NADH

  3. NADPH

  4. O2

  5. CO2

Biochemie

D-Fructose ist eine...

  1. Hexose

  2. Tetrose

  3. Heptose

  4. Triose

  5. Pentose

Biochemie

Was ist die missense-Mutation?

Codiert für eine andere AS (AS1 wird zu AS2)

Biochemie

Was ist die silent-Mutation?

codiert für die gleiche AS

Biochemie

Welches der folgenden Metaboliten ist ein allosterischer Aktivator der
Glycolyse?

  1. ADP

  2. ATP

  3. Glucose-6-Phosphat

  4. Citrat

  5. NADH

Biochemie

Die DNA-Polymerase I hat in der Replikation folgende Funktion

  1. Sie synthetisiert den Leitstrang

  2. Sie synthetisiert Okazaki-Fragmente des Folgestrangs

  3. Sie synthetisiert große Teile beider DNA-Stränge

  4. Sie baut RNA-Primer ab und synthetisiert den entsprechenden Teil als DNA neu

  5. Sie ist für die Initiation der Replikation verantwortlich

Biochemie

Welches der folgenden Homopolysaccharide enthält KEINE DGlukopyranose?



  1. Chitin

  2. Cellulose

  3. Amylose

  4. Amylopektin

  5. Glykogen

Biochemie

Welche Aussage zu Enzymen bei chemischen Reaktionen ist RICHTIG?

  1. Sie setzten die Aktivierungsenergie herab.

  2. Sie verlagern das Gleichgewicht in Richtung der Produkte.

  3. Sie erhöhen die freie Energie ΔG.

  4. Sie erniedrigen die freie Energie ΔG

  5. Enzyme ohne Kofaktoren werden als Holoenzym bezeichnet

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biochemie an der Freie Universität Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Chemie (lehramtsbezogen) an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Messen in der Chemie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biochemie an der Freie Universität Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Biochemie an der Freie Universität Berlin - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.