B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Wer prägte die soziologischen Begriffe der Gemeinschaft und Gesellschaft?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welche Aussage trifft auf das Metaphysische Stadium zu?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welche Teile gehören zur Mikroperspektive?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Wie sieht Jaques Ellul die Brille als Technik?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was ist Inhalt des Wissenschaftlichen Stadiums?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

"Der Selbstmord" (Le suicide) wird ein soziales Phänomen untersucht. Aus welcher Perspektive erforscht Durkheim dieses Phänomen?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welchen Leitsatz folgte Durkheim?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was verstehen wir unter dem Begriff der dauerhaften gesellschaftlichen Verbundenheit ("Solidarität") aus heutiger Sicht?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Welcher Soziologe versuchte als Erster Makro- und Mikroperspektive zu vereinen?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Was ist Soziologie laut Max Weber ?

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Wer galt als Begründer der Soziologie in Deutschland?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

Wer untersuchte als Erster das Phänomen des Selbstmordes soziologisch?

Kommilitonen im Kurs B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin auf StudySmarter:

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Wer prägte die soziologischen Begriffe der Gemeinschaft und Gesellschaft?

Ferdinand Tönnies

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Welche Aussage trifft auf das Metaphysische Stadium zu?

Der Mensch beginnt, seine Rolle in
der Welt, seine Beziehung zu
anderen Menschen und zu seiner
natürlichen Umwelt mehr und
mehr zu reflektieren.

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Welche Teile gehören zur Mikroperspektive?

  • Individuum
  • Handeln
  • Verhalten

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Wie sieht Jaques Ellul die Brille als Technik?

Brille ist eine Technik, die das Ziel hat, höhere Effizienz beim Sehen zu erzeugen. Sie löst ineffizientere Formen der Korrektur ab und wird durch feinere Schliffe kontinuierlich in ihrer Effizienz gesteigert

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Was ist Inhalt des Wissenschaftlichen Stadiums?

  • Der Mensch ist bestrebt,
    Erkenntnisse über sich und die
    Welt zu gewinnen. Er wird zum
    handelnden Subjekt und gestaltet
    absichtsvoll seine Beziehung zu
    anderen Menschen und zu seiner
    Umwelt.
  • Der Mensch ist bewusstes Subjekt
  • Der Mensch begreift er kann Handeln

-->  hier kann es Soziologie geben

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

"Der Selbstmord" (Le suicide) wird ein soziales Phänomen untersucht. Aus welcher Perspektive erforscht Durkheim dieses Phänomen?

Makrosoziologische Perspektive

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Welchen Leitsatz folgte Durkheim?

Soziale Phänomene haben soziale Ursachen.

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Was verstehen wir unter dem Begriff der dauerhaften gesellschaftlichen Verbundenheit ("Solidarität") aus heutiger Sicht?

Kohäsion

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Welcher Soziologe versuchte als Erster Makro- und Mikroperspektive zu vereinen?

Max Weber

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Was ist Soziologie laut Max Weber ?

„Soziologie ist eine Wissenschaft, die
soziales Handeln deutend, verstehen und
ursächlich erklären will“

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Wer galt als Begründer der Soziologie in Deutschland?

Max Weber

1864-1920

B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie

Wer untersuchte als Erster das Phänomen des Selbstmordes soziologisch?

Emile Durkheim

1858-1917

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Gesundheitsversorgung I

Seminar II Gerontosoziologie/Gerontologie

Seminar I Strategien sozialer Gesundheitssozilogie

Einführung in die Soziologie an der

Universität zu Köln

Einführung in das Gesundheitssystem an der

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Einführung in die Soziologie an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Einführung in das Gesundheitssystem an der

Universität Hamburg

Einführung in die Soziologie an der

Universität Bochum

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an anderen Unis an

Zurück zur Freie Universität Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für B10 Vorlesung Einführung in die Gesundheitssozilogie an der Freie Universität Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login