National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management.

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Prüfung von Schadenersatzansprüchen

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Definition Verschulden

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Haftungsrfüllende Kausalität
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Was ist die Differenzhypothese

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Rechtspflichtverletzung: Wenn ein Zinsschaden eingetreten was wird geprüft?

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Was ist bei der Anlageberatung zu beachten?

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Anlegergerechte Beratung:
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Anlage- oder objektgerechte Beratungs

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Kausalität bei Haftung

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Schaden bei falschberatung

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Verjährungsfrist
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

Pflichten des Verwaters

Kommilitonen im Kurs National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management auf StudySmarter:

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Prüfung von Schadenersatzansprüchen
- vorliegen einer Handlung - die zu einer zu verschuldenden Verletzung einer Rechtspflicht führt - und kausal für den Eintritt eines Schadens beim geschädigten ist.

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Definition Verschulden
Fahrlässig (erforderliche Sorgfalt wird außer Acht gelassen, z.B. keine Prüfung der Fachpresse vor Anlageberatung) Vorsätzlich - Tatumstände sind bekannt und Schaden wird billigend in Kauf genommen

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Haftungsrfüllende Kausalität
adäquate Kausalität: ihc muss wissen in meiner funktion als bankberater das ein ereignis direkt aufwirkungen auf die empfehlung haben muss. atypische kausalität: DAs eine hat mit dem anderen nicht direkt etwas zu tun (ungewöhnliche Kursverläufe).

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Was ist die Differenzhypothese
Die Differenzhypothese besagt, dass nach einem schädigendenem Ereignis überprüft wird, ob tatsächlich ein effektiver Schaden entstanden ist.

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Rechtspflichtverletzung: Wenn ein Zinsschaden eingetreten was wird geprüft?
gibt es einen Vertrag? WEnn nein, schützt ein Gesetz?

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Was ist bei der Anlageberatung zu beachten?
2 Grundsätze: Anlegergerechte Beratung Anlage- und obejktgerechte Beratung

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Anlegergerechte Beratung:
Personenabhängige Krtierien: Kentnissstand ber Anlagegeschäfe und ERfahrungen Risikotragfähgikeit Ziele und Risikoneigung Dies muss zwingend erfragt werden.

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Anlage- oder objektgerechte Beratungs
Informationspflichten. - allgemeine Risiken (Konjunktur) spezielle Risiken ( Emittentenrisiko) Empfohlene Produkte müssen durch Produktprüfung, dies muss akutell gehalten werden

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Kausalität bei Haftung
Falls der Anleger bewiesen hat, dass fehlerhafte Beratung vorlag, ist kausal davon auszugehen, dass der SChaden hierdurch verursacht worden ist. (Beweislastumkehr)

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Schaden bei falschberatung
SChaden durch Abschluss des Geschäfts, Rückabwicklung und erstattung aller kosten, sowie erstattung opportunitätskostn

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Verjährungsfrist
3 Jahre ab Kenntnisstand des Anspruch, maximal jedoch 10 nach Entstehung. seit 2012 keine Ausnahme!

National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht

Pflichten des Verwaters
Verlustschwellenbenachrichtigung (ab ca. 15 % des Portfolios). Portfoliomanagement ausschließlich im INteresse des Kunden!

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

National: Kapitalmarktrecht & Regulierung an der

Frankfurt School of Finance & Management

National: Wertpapieraufsicht an der

Frankfurt School of Finance & Management

Nationalstaatsbildung im Vergleich an der

Leibniz Universität Hannover

Wiederholungsfragen Sanktionenrecht an der

Universität Heidelberg

Kapitalmarktrecht an der

Technische Hochschule Köln

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an anderen Unis an

Zurück zur Frankfurt School of Finance & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für National: Haftungsfragen im Kapitalmarktrecht an der Frankfurt School of Finance & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login