Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Corporate Finance an der Frankfurt School of Finance & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Corporate Finance Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN

Venture Capital

Finanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-> Finanzierung mit Risiko tragendem Kapital ohne Anspruch auf Rückzahlung und feste Verzinsung
-> zeitlich begrenzte Beteiligung mit Desinvestition – vorzugsweise durch einen Börsengang bzw. Verkauf der Beteiligung an Dritte – nach drei bis acht
Jahren, d. h. Rückzahlung im Rahmen des Exits über das Nominalkapital hinaus 

-> aktive Unternehmerische Betreuung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Venture Capital

Die drei Phasen der Finanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Seed Financing

- in der Gründungsphase des Unternehmens

- Bereitstellung Kapital zur Fertigstellung des Produktes 

- Risikoreichste Phase, da Erfolgsaussichten des Unternehmens noch schwer abzuschätzen sind


Start-up-Financing

- Aufnahme der Produktion und Markteinführung

- bereits erste Erfolge des Proukts 


Expansion-Stage-Financing

- Ausbau der Produktion und des Vertriebsnetzes

- Verbreiterung der Angebotspalette

- Weiterentwicklung der Produkte


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rating

Aufgaben des Ratings

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- auf Basis von qualitativen und quantitaiven Informationen eine Aussage über die Bonität des Unternehmens zu treffen 

- Gewichtung Gesamtrating 

  quantitativ= 60-65% 

  qualitativ= 35-40%

- erstellung durch externe Ratingsgesellschaften oder internes Rating

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rating

Qualitatives Rating

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ergänzt das Quantitative durch Analyse bonitätsrelevanter Faktoren

z.B. 

Analyse der Kontoführung

Qualität Management 

Innovationsfähigkeit des Unternehmens



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rating

Quantitaives Rating

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- basierend auf Jahresabschlussanalyse und deren Kennzahlen 

- Üblicherweise 7-9 Kennzahlen

z.B.

Eigenkapitalquote

Working Capital

Debitoren- und Kreditorenziel

EK-Rentabilität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Due Diligence bei einer Existenzgründungsfinanzierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Markt/Produkt

-Marktpotenzial

- Wettbewerber und Konkurrenz?

- Preispolitik schlüssig?

- Marketing

- Vertriebscontrolling


-> Analyse des Marktes und der Kunden


Technik

- technologischer Stand

- Kostenführerschaft

- Alleinstellungsmerkmale?

- Verkauf über Qualität oder geriner Preis?


-> Kann das Produkt mithalten?


Controlling

- Steuerungssysteme

- soll/ist Analyse

- Liquiditätsplanung

- Rechnungswesen


-> Informationsoptimierung


Management

- Fachkompetenz

- Führungsinstrumente

- Nachfolge geregelt?

- Fluktuation der Mitarbeiter


-> Führungseffizienz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lebenszyklen des Unternehmens

Reife

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strategie: Sicherung des Unternehmensbestands

Problemstellung: Kernkompetenzen, Spin-Off, Partnersuche, Nachfolge/Generationenwechsel

Produkte: Fremdkapital, M&A, Strukturierte Finanzierung, Unternehmenskauf, asset-management

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

share deal (M&A)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Transaktion bei denen der Käufer Anteile am Zielunternehmen kauft

- Käufer wird Gesellschafter des Targets

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Unterteilung (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kostenstatistik 1 

- GuV (für den Betrachtungsmonat) + kumulierte Jahresbetrachtung


Kostenstatistik 2

- Ist-Vergleich zum Vorjahr


Kapitalverwendungsrechnung

- Verändung der Bilanzpositionen


Statische Liquidität

- Bestand liquider Mittel, Kennzahlen zum Grad der Zahlungsfähigkeit


Summen- und Saldenliste

- Summen und Salden aller Konten



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Defintion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Liefert aktuelle wirtschaftliche Entwicklung (monats- oder quartalsweise)

- wird vom Unternehmen, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer erstellt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Nachteile (5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Abschreibungen auf das Anlage- und Umlaufvermögen fehlen, da diese erst am Jahresende vorgenommen werden

- Bestandsveränderungen werden nicht erfasst

- Rückstellungen fehlen

- Abgrenzungen des Personalaufwandes (z.B. Urlaubsgeld, Überstunden) fehlen

- Zahlungen an Bank werden als Tilgung gebucht, keine Unterteilung in Zins- und Tilgungsleistungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Lebenszyklen des Unternehmens
Wachstum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strategie: Sicherung der Wettbewerbskraft

Problemstellungen: Wettbewerb, Internationalisierung, Partnersuche
Produkte: Fremdkapital, Handelsfinanzierung, Zins- und Währungssicherung, Leasing, Factoring, Forfaitierung, Asset-backed-securities

Lösung ausblenden
  • 29701 Karteikarten
  • 546 Studierende
  • 6 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Corporate Finance Kurs an der Frankfurt School of Finance & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Venture Capital

Finanzierung

A:

-> Finanzierung mit Risiko tragendem Kapital ohne Anspruch auf Rückzahlung und feste Verzinsung
-> zeitlich begrenzte Beteiligung mit Desinvestition – vorzugsweise durch einen Börsengang bzw. Verkauf der Beteiligung an Dritte – nach drei bis acht
Jahren, d. h. Rückzahlung im Rahmen des Exits über das Nominalkapital hinaus 

-> aktive Unternehmerische Betreuung 

Q:

Venture Capital

Die drei Phasen der Finanzierung

A:

Seed Financing

- in der Gründungsphase des Unternehmens

- Bereitstellung Kapital zur Fertigstellung des Produktes 

- Risikoreichste Phase, da Erfolgsaussichten des Unternehmens noch schwer abzuschätzen sind


Start-up-Financing

- Aufnahme der Produktion und Markteinführung

- bereits erste Erfolge des Proukts 


Expansion-Stage-Financing

- Ausbau der Produktion und des Vertriebsnetzes

- Verbreiterung der Angebotspalette

- Weiterentwicklung der Produkte


Q:

Rating

Aufgaben des Ratings

A:

- auf Basis von qualitativen und quantitaiven Informationen eine Aussage über die Bonität des Unternehmens zu treffen 

- Gewichtung Gesamtrating 

  quantitativ= 60-65% 

  qualitativ= 35-40%

- erstellung durch externe Ratingsgesellschaften oder internes Rating

Q:

Rating

Qualitatives Rating

A:

- Ergänzt das Quantitative durch Analyse bonitätsrelevanter Faktoren

z.B. 

Analyse der Kontoführung

Qualität Management 

Innovationsfähigkeit des Unternehmens



Q:

Rating

Quantitaives Rating

A:

- basierend auf Jahresabschlussanalyse und deren Kennzahlen 

- Üblicherweise 7-9 Kennzahlen

z.B.

Eigenkapitalquote

Working Capital

Debitoren- und Kreditorenziel

EK-Rentabilität

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Due Diligence bei einer Existenzgründungsfinanzierung

A:

Markt/Produkt

-Marktpotenzial

- Wettbewerber und Konkurrenz?

- Preispolitik schlüssig?

- Marketing

- Vertriebscontrolling


-> Analyse des Marktes und der Kunden


Technik

- technologischer Stand

- Kostenführerschaft

- Alleinstellungsmerkmale?

- Verkauf über Qualität oder geriner Preis?


-> Kann das Produkt mithalten?


Controlling

- Steuerungssysteme

- soll/ist Analyse

- Liquiditätsplanung

- Rechnungswesen


-> Informationsoptimierung


Management

- Fachkompetenz

- Führungsinstrumente

- Nachfolge geregelt?

- Fluktuation der Mitarbeiter


-> Führungseffizienz

Q:

Lebenszyklen des Unternehmens

Reife

A:

Strategie: Sicherung des Unternehmensbestands

Problemstellung: Kernkompetenzen, Spin-Off, Partnersuche, Nachfolge/Generationenwechsel

Produkte: Fremdkapital, M&A, Strukturierte Finanzierung, Unternehmenskauf, asset-management

Q:

share deal (M&A)

A:

- Transaktion bei denen der Käufer Anteile am Zielunternehmen kauft

- Käufer wird Gesellschafter des Targets

Q:

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Unterteilung (5)

A:

Kostenstatistik 1 

- GuV (für den Betrachtungsmonat) + kumulierte Jahresbetrachtung


Kostenstatistik 2

- Ist-Vergleich zum Vorjahr


Kapitalverwendungsrechnung

- Verändung der Bilanzpositionen


Statische Liquidität

- Bestand liquider Mittel, Kennzahlen zum Grad der Zahlungsfähigkeit


Summen- und Saldenliste

- Summen und Salden aller Konten



Q:

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Defintion

A:

- Liefert aktuelle wirtschaftliche Entwicklung (monats- oder quartalsweise)

- wird vom Unternehmen, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer erstellt

Q:

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Nachteile (5)

A:

- Abschreibungen auf das Anlage- und Umlaufvermögen fehlen, da diese erst am Jahresende vorgenommen werden

- Bestandsveränderungen werden nicht erfasst

- Rückstellungen fehlen

- Abgrenzungen des Personalaufwandes (z.B. Urlaubsgeld, Überstunden) fehlen

- Zahlungen an Bank werden als Tilgung gebucht, keine Unterteilung in Zins- und Tilgungsleistungen

Q:

Lebenszyklen des Unternehmens
Wachstum

A:

Strategie: Sicherung der Wettbewerbskraft

Problemstellungen: Wettbewerb, Internationalisierung, Partnersuche
Produkte: Fremdkapital, Handelsfinanzierung, Zins- und Währungssicherung, Leasing, Factoring, Forfaitierung, Asset-backed-securities

Corporate Finance

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Corporate Finance an der Frankfurt School of Finance & Management

Für deinen Studiengang Corporate Finance an der Frankfurt School of Finance & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Corporate Finance Kurse im gesamten StudySmarter Universum

REWE + Corporate Finance

TU Hamburg-Harburg

Zum Kurs
IWI2 Corporate Finance

Hochschule Reutlingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Corporate Finance
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Corporate Finance