Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind die 5 Bestandteile guter Führung?

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Def. Upper Echelons Theory

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

RVB - 4 Fragen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind Beispiele für Faktorkonditionen?

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Def. Faktorkonditionen

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Def. Umfeldanalyse

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stewardship Theorie - Motivation von Managern

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die Ressourcen-based Strategie?

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stewardship Theorie: Was sind die zwei Eigenschaften des Stewards?

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stakeholder
Shareholder

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Bereiche adressiert Corporate Governance?

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Organsitationales Kaufverhalten

Kommilitonen im Kurs Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Was sind die 5 Bestandteile guter Führung?
1) Individuelle Fähigkeit
2) Team-Fähigkeit
3) Managementqualität
4) Führungsqualität
5) Führungspersönlichkeit

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Def. Upper Echelons Theory
Die Theorie beantwortet, auf welche Weise beobachtbare und nichtbeobachtbare Eigenschaften und Werte den Prozess der Strategiebildung sowie resultierende Unternehmensperformance beeinflussen.

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

RVB - 4 Fragen
1. Sind die Fähigkeiten wertvoll?

2. Sind die Fähigkeiten knapp?

3. Können die Fähigkeiten initiiert werden?

4. Gibt es Substitutionsmöglichkeiten?

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Was sind Beispiele für Faktorkonditionen?
– Hochqualifizierte Arbeitskräfte
– Sprachkenntnisse der Belegschaft
– Reichhaltige Rohstoffe
– Arbeitskräftemangel

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Def. Faktorkonditionen
Faktorkonditionen beinhalten solche Faktoren, auf die Unternehmen in einer best. Nation aufbauen können. Faktorkonditionen können als vorteilbringende Faktoren angesehen werden, die bei einem Land auftreten, welches später von U weiter ausgebaut wird, um den Wettbewerbsvorteil zu erhalten. Faktoren, die normalerweise nicht als vorteilhaft gesehen werden, der die Wettbewerbsfähigkeit potenziell stärkt, da dieser Faktor den Fokus der U auf Automatisierung und Nulldefekte erhöhen kann.

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Def. Umfeldanalyse
die Überwachung, Bewertung und Verbreitung von Informationen des externen und internen Umfelds ist der Schlüssel für die Menschen in einem Unternehmen.

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Stewardship Theorie - Motivation von Managern
– Steward empfindet eine höhere Bedeutung und Nutzen
– Steward ist von sich aus motiviert, den Unternehmenswert zu steigern und in dessen Sinne zu handeln.

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Was ist die Ressourcen-based Strategie?
– Focus auf die
einzigartigen
Kompetenzen
– Wettstreit um max.
Nutzung
– Konkurrenz durch die
Maximierung der
Kompetenzen auf
alten/neuen Märkten

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Stewardship Theorie: Was sind die zwei Eigenschaften des Stewards?
– starke Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Werten
– vertrauenswürdig

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Stakeholder
Shareholder

Stakeholder: sind die Anteilseigner, die am direkten unternhemsnerfolg Interesse haben. Mitarbeiter, Fiskus, Lieferanten 
Shareholder:ist gleichzeitig stakeholder, will jedoch im weiten sinn den Unternehmenserfolg, deutlich wichtiger ist ihm eine Dividende und der börsenwert

 

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Welche Bereiche adressiert Corporate Governance?
– Prozesse (DCGC; Unternehmensleitlinien; Firmenspezifische Standards)
– Verhalten ( Soziale Interaktion; Überwachung und Kontrolle)

Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen

Organsitationales Kaufverhalten

unterteilt in:
Investitionsgüter
Kunde
Buying Centre
Kaufentscheidung
Käufer-  und Konsumentenverhalten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Business Administration (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Human Ressources

Kompetenz- & Selbstmanagement

Wirtschafts & Privatrecht

Mikroökonomie & Neue Institutionenökonomie

Kostenrechnung & Buchführung

Human Ressources

Strategisches Management

Wirtschafts- und Privatrecht

Kompetenz & Selbstmanagement

HR Human Recourses

Englisch

Finanzmanagement

Personalführung UO

Bilanz und Steuern

Strategisches Controlling

Management Basics

Operatives Controlling

Wirtschafts- und Privatrecht

Kompetenz- und Selbstmanagement

Kompetenz- und Selbstmanagement

Human Resources

Quantitative Datenanalyse

Mikroökonomik & NIÖ

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalysen an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback