Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Organisationsrelevanten Gruppenformen gibt es? 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definition: Partikularisierung der Arbeit

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Aspekte sind in der Führungsforschung besonders wichtig?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie zeigt sich/Was ist strukturelle Macht?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 4 Punkte sind für die Arbeitszufriedenheit relevant?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Motivation und welche 2 Bereiche gehören zu den Grundkonzepten der Arbeitsmotivation?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind die Besonderheiten von Dienstleistungen?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

In welche Bereiche lässt sich Wandel selektieren?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Womit beschäftigt sich die Psychologie der Nachfrage?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist ein typischer Konfliktverlauf & wie können Konflikte grundsätzlich geregelt werden ?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

4 Bestandteile des Auswahlprozesses seitens der Organisation

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Interaktionsaspekte sind wichtig für einen Absatzerfolg?

Kommilitonen im Kurs Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wirtschaftspsychologie

Welche Organisationsrelevanten Gruppenformen gibt es? 

-> Dyade (2) = kleinste Gruppe
-> Je größer die Gruppe, desto geringer Kohäsion (zsmhalt)
-> Wahrschneilichkeit für Subgruppenbildung höher, je größer Gruppe wird
-> kleine Gruppen auch Subgruppen, wenn räumlihce Trennung

= Abgrenzung TEAM-> Gruppe gemeinsames commitment =positive Synergieeffekte

Wirtschaftspsychologie

Definition: Partikularisierung der Arbeit

Partikularisierung (absondern) der Arbeit durch Globalisierung gefördert = Behindert Persönlichkeitsentfaltung

Wirtschaftspsychologie

Welche Aspekte sind in der Führungsforschung besonders wichtig?

a.) Faktisches Führungsverhalten
b.) Führungseigenschaften
c.) Führungsstile
d.) Führungssituationen
e.) Führung & Interaktion
f.) Führungskontext

Wirtschaftspsychologie

Wie zeigt sich/Was ist strukturelle Macht?

-> Normen & Kontrollinstrumente (Arbeitszeitkonten etc.)
-> Machverteilung auf Personen, Personengruppen (Hierarchie, Kompetenzverteilung)

Wirtschaftspsychologie

Welche 4 Punkte sind für die Arbeitszufriedenheit relevant?

a.) Konzeptualisierung von Arbeitszufreidenheit
b.) Strukturen der Arbeitszufriedenheit
c.) Bezugssysteme für Arbeitszufriedenheit

d.) Leistung & Zufriedenheit

Wirtschaftspsychologie

Was ist Motivation und welche 2 Bereiche gehören zu den Grundkonzepten der Arbeitsmotivation?

> Motivation=aktivierender Prozess mit richtungsgebender Tendenz
-> Inhaltstheorien= Aussagen über wirksame Motive
-> Prozesstheorien=formulieren Motivationsverlauf (Anreize,Erwartungen)

Wirtschaftspsychologie

Was sind die Besonderheiten von Dienstleistungen?

-> unsichtbar, nicht fassbar sind (immaterielle Güter)
-> nicht gelagert werden können
-> vom Vertrauen abhängen
-> zum Teil erklärungsbedürftig sind und wenig Interesse genießen 

Wirtschaftspsychologie

In welche Bereiche lässt sich Wandel selektieren?

-> Strukturen & oder Prozesse (Formalisierung,Zentralisierung,Technologie…)
-> Verhaltensweisen & Einstellungen (Änderung Führungsstil, Arbeitszeiten…)

Wirtschaftspsychologie

Womit beschäftigt sich die Psychologie der Nachfrage?

1.) Gewohnheiten
2.) Einstellungen
3.) Attributionen
4.) Kaufentscheidungen
5.) Gruppeneinflüssen

Wirtschaftspsychologie

Wie ist ein typischer Konfliktverlauf & wie können Konflikte grundsätzlich geregelt werden ?

-> Konfliktverlauf dynamisch, unvorhersehbar mit eskalierendem Potenzial
-> Konflikte regeln durch: Anpssung, Zusammenarbeit, Kompromiss, Vermeidung, Machteinsatz

Wirtschaftspsychologie

4 Bestandteile des Auswahlprozesses seitens der Organisation

-> Personalselektion von Rekrutierung bis Leistungsbewertung & Mitarbeiterbeurteilung
-> Leistung nimmt auch Einfluss auf andere Personen
-> Eignungsdiagnostik
-> Antizipatorische Sozialisation

Wirtschaftspsychologie

Welche Interaktionsaspekte sind wichtig für einen Absatzerfolg?

-> Ähnlichkeit Käufer & Verkäufer
-> lösungsorientiertes & empathisches Verhalten

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing & Digitale Medien (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Ausbildung - Medienkunde

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management (CRM)

Kostenrechnung und Buchführung

klassische Werbung

Marktforschung

GV Englisch

Englisch

Usability/Webanalytics

Kostenrechnung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback