Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

5 Entwicklungsstufen der Ethik von Unternehmen

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Eigenkapitalerhöhung: Eigenkapital = Aktiva – Schulden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Gewinnsteuerung

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Informationsethik: PAPA Modell

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Greenwashing

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Instrumente zur nachhaltigen Beschaffung – 8 Punkte

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Motive nachhaltiger Beschaffung – 6 Punkte

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ökologische & soziale Standards

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stress – Vermeidung

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stress – 5 Faktoren/Bedingungen bei der Arbeit

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stress – Berufliche Überlastung

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Unternehmerische Verantwortung – Corporate Responsibility

Kommilitonen im Kurs Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wirtschafts-/Unternehmensethik

5 Entwicklungsstufen der Ethik von Unternehmen

  1. Ethische Organisation
  2. Beginnend ethische Organisation (Ausgleich zwischen Profit und Ethik)
  3. Sensible Organisation (Konflikt zwischen Ethik und Geschäft  ist bewusst)
  4. Legalistische Organisation (Ausrichtung streng nach dem Gesetz)
  5. Unmoralische Organisation (Profit steht über allem)

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Eigenkapitalerhöhung: Eigenkapital = Aktiva – Schulden

  • Fiktive Aktive (unerlaubte Aktivierung)
  • Überbewertete Aktive (Abwertungen werden unterlassen)
  • Fehlende Schulden (ausgegliedert oder nicht erfasst)
  • Unterbewertete Schulden (Auswertungen werden unterlassen)

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Gewinnsteuerung

  • Konsequenz: Grundloser oder verfrühter Gewinn
    1. Umsätz: ohne Grund (L&L), ohne nötige Schmälerung, verfrüht
    2. Aufwendungen: ohne nötige Erfassung, mit zu geringem Betrag, verspätet

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Informationsethik: PAPA Modell

  • Privacy
  • Accuracy
  • Property
  • Accessibility

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Greenwashing

  • „Schönfärberei“
  • Unternehmen stellen sich in Werbung umweltfreundlicher dar, als sie tatsächlich sind

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Instrumente zur nachhaltigen Beschaffung – 8 Punkte

  • Nachhaltigkeit in Lieferverträgen
  • Ausschluss aus Lieferantenpool
  • Verhängung von Auflagen
  • Aktive Green PR und Werbung
  • Nachhaltigkeitsaudits
  • Nachhaltigkeits-Scorecards
  • Bonus-Malus-Systeme (Incentivierung)
  • Mehrpreiszahlung

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Motive nachhaltiger Beschaffung – 6 Punkte

  • Neue gesetzliche Regelungen
  • Veränderte Kundenwünsche
  • Firmenphilosophie, Unternehmenskultur
  • Anforderungen Kapitalgeber
  • Kosten sparen
  • Imagegewinn

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Ökologische & soziale Standards

  • Ökologische und soziale Standards spielen in großen Unternehmen schon heute überwiegend eine große Rolle

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Stress – Vermeidung

  • Selbstorganisation & Zeitmanagement der Arbeitnehmer
  • Stressreduzierte Arbeitsumgebung durch Arbeitgeber
    1. Verhältnisorientierte Strategien
    2. Verhaltensorientierte Strategien
    3. Kulturorientierte Strategien

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Stress – 5 Faktoren/Bedingungen bei der Arbeit

  • Psychosoziale: Betriebsklima, Interessenkonflikte, mangelnde soziale Unterstützung (Mobbing)
  • Physikalische Umweltb.: Lärm, Hitze, Licht, Luftfeuchtigkeit, Schadstoffe, unergonomische Körperhaltung
  • Organisationale Rahmenb.: Informationspolitik, Lohnpolitik, Anerkennung, Zukunftsaussichten, ständige Veränderungen, Mitbestimmungsmöglichkeiten
  • Arbeitsaufgaben: Qualitative Unterforderung, Quantitative Überforderung, unklare Arbeitsaufträge
  • Arbeitsorganisation: Zeit- & Leistungsdruck, unergonomische Werkzeuge, unklare & konflikthafte Ziele

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Stress – Berufliche Überlastung

  • 1/3 aller Arbeitnehmer in Deutschland fühlt sich ausgebrannt
  • Größter Stressfaktor: Beruf
    1. Ständige Erreichbarkeit
    2. Beschleunigung der Arbeitsprozesse
    3. Steigende Anforderungen
    4. Höhere Mobilitätsanforderungen
    5. Fehlende Trennung von Berufs- & Privatleben
  • Stress per se ist nicht schlecht, birgt aber Gefahren
  • Mehr als jeder 8. Fehltag in Deutschland wegen psychischen Erkrankungen (Hauptgrund Stress)
  • Verlust von Lebensqualität

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Unternehmerische Verantwortung – Corporate Responsibility
  • Compliance: Pflicht vereinbarte Normen, Regeln & Gesetze einzuhalten
  • CSR (Integrity): Verbesserungen bei der ethischen Unternehmensführung
  • Transparenz: Berichterstattung für diejenigen mit legitimen Interesse

Integrität: Werte und tatsächliches Handeln in Übereinstimmung bringen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Business Administration (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschafts-/Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback