Wirtschafts- und Unternehmensethik

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Frauenquote Nachtteile 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Green Washing (Def, typische Aktionen und Methoden) 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Maßnahmen der Unternehmen zum verantwortlichen Textilhandel

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ethik

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Frauenquote Vorteile 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Open Washing
Empathy Washing
Deep Greenwash

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

UN Global Compact

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Maßnahmen der Kunden zum verantwortlichen Textilhandel

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ethos

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Moral

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Verbindungen zwischen der Wirtschaftsethik und Psychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Green Marketing (Ziel, Maßnahmen bei den 4 Ps, wirtschaftspsycholog. Aspekte)

Kommilitonen im Kurs Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Frauenquote Nachtteile 

– Diskriminierung
– weniger männliche Toughness

– Wirtschaftlicher Verlust durch Baby Pausen
– Karrierebruch durch Mutterwerden

– Qualität statt Quote
– genügen Frauen, die Führungsposition wollen? 

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Green Washing (Def, typische Aktionen und Methoden) 

Def: bewusste Verbrauchertäuschung
– täuschende PR Methoden
– typische Aktionen wie Öko Zertifizierungen, Naturmotive in Kampagnen, Wissenschaftler als Fürsprecher oder eine Kooperation mit Partnern, die pos. Image haben (Sponsoring)
einige Umweltorganisationen haben bereits Sponsoring Richtlinien

Typische Methoden:
– versteckter Zielkonflikt: einzelne Eigenschaft umweltfreundlich, andere schädlich
– irrelevante Aussagen: Produkt mit FCKW beworben, das ist jedoch gesetzlich vorgegeben
– kleineres Übel: Vergleich mit noch weniger umweltfreundlichen Produkt 

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Maßnahmen der Unternehmen zum verantwortlichen Textilhandel
– Direkteinkauf (um Verantwortung nicht auf Importeur abwälzen zu können)
– Transparenz der Herstellungsländer und Materialien
– Lokale Präsenz (Kontrolleure, Einkäufer)
– Lobbying vor Ort (Druck auf Regierung)
– Beitritt von Schutzabkommen

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Ethik

– Lehre von Moral und Ethos, also vom menschlichen Handeln
– lässt sich durch Differenz von gut / moralisch richtig und falsch / moralisch falsch leiten

3 Arten von Ethik:
– Deskriptive Ethik: Was wird für das Gute gehalten?
– Normative Ethik: Was ist das Gute?
– Methodenlehre: Wie kann man einen Menschen dazu verleiten, das Gute zu verwirklichen?

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Frauenquote Vorteile 

+ Gleichberechtigung
+ Chancengleichheit

+ Veränderung des Männer / Frauen Stereotyps
+ neue Perspektiven im Vorstand durch weibliche Charakteristika
+ gemischte Teams (Eigenschaften)

+ neue Rahmenbedingungen für Frauen mit Kindern schaffen (Tagesstätten, Teilzeitstellen)
 

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Open Washing
Empathy Washing
Deep Greenwash

– nicht vorhandene Transparenz
– vermeintlich soziales Unternehmensmanagement
– durch Lobbyismus Verbindlichkeit von Umweltvorgaben abschwächen 

Wirtschafts- und Unternehmensethik

UN Global Compact
Initiative für Unternehmen, die sich verpflichten ihre Strategien an 10 Prinzipien auszurichten

1. Menschenrecht
– Schutz von Menschenrecht
– keine Mitschuld an Menschenrechtsverletzungen

2. Arbeitsnormen
– Beseitigung von Zwangsarbeit
– Beseitigung von Diskriminierung
– Abschaffung von Kinderarbeit
– Vereinigungsfreiheit und Kollektivverhandlungen wahren

3. Umweltschutz
– Umweltbewusstsein fördern
– umweltfreundliche Technologien
– Vorsorgeprinzip bei Umweltproblemen

4. Korruptionsbekämpfung
– gegen Korruption, Bestechung und Erpressung

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Maßnahmen der Kunden zum verantwortlichen Textilhandel
– keine Billigst Produkte kaufen (Geld vorausgesetzt)
– nur in Konzernen kaufen, die CSR realisieren (unter Berücksichtigung der Konsequenzen für Bangladesch)

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Ethos
Subjekt erkennt Moral als verpflichtend für Handeln, das dauerhaft durch Anerkennung geprägt ist
Grafik: Äußere Moral (Ordnungsrahmen, Gesetzte) beeinflusst innere Moral (Haltung, Überzeugung)

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Moral
Handlung, Haltung oder Zustand, der zu einer bestimmten Zeit in einer bestimmten Gesellschaft als wünschenswert und gut oder verboten und böse gehalten wird
– erkennbar in Wertmaßstäben und Handlungsnormen
– Allg. normativer Grundrahmen für gesamtes Verhalten

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Verbindungen zwischen der Wirtschaftsethik und Psychologie 

– Verkauf und Marketing: Werbungen mit falschen Produkteigenschaften (Alete)
– HR Management: Einsatz von Psycholog. Testverfahren bei der Personalauswahl
– Digitalisierung: Facebook, Google nutzen psychologische Schwächen
– Verhalten: Menschen denken ihr Verhalten allein kann nichts ausrichten

– Richtlinien für Psychologen: Verantwortung gegenüber Patienten
– Patientenschutz: Versuche mit Unfreiwilligen -> Informell Content
– Finanzen und Controlling: Verhaltensnormen und Verschwiegenheit von Wirtschaftsprüfern
– Einkauf: Faire Prozesse ggü Lieferanten

 

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Green Marketing (Ziel, Maßnahmen bei den 4 Ps, wirtschaftspsycholog. Aspekte)

– Ziel: Unterstützung der CSR insbesondere bei der Nachhaltigkeit
– Maßnahmen bei den 4 Ps (Produkt aus regionaler Quelle, Preis durch höheren Kundennutzen, Place basiert auf Nähe zum Kunden, Promotion fördert Meinungsbildung und ist transparent)
– Wirtschaftspsychologische Aspekte: Partizipation, Mitgefühl (ggü Nachhaltigkeit), Erhöhung der Selbstwirksamkeit (durch Verhalten Änderung) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Einstellungsänderungen, Stereotype, Vorurteile - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Strategien sozialer Einflussnahme - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Gruppenprozesse - Schmid

Controlling und Unternehmensführung

Differentielle Psychologie

Datenerhebung und Statistik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback