WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:


Bestellmengen werden nach einem ganz bestimmten Schema ermittelt. Welches der folgenden Schemen ist korrekt:


Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. – bestellte, noch nicht gelieferte Menge               

    – Lagerbestand

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bruttobedarf 

    – Absatzmenge der Vergangenheit      

    = Bestellmenge          

  2. Absatzmenge der Vergangenheit      

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bruttobedarf 

    – Lagerbestand

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge               

    = Bestellmenge

  3. Absatzmenge der Vergangenheit      

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge      

    = Bruttobedarf

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    – Lagerbestand

    = Bestellmenge

  4. Absatzmenge der Vergangenheit 

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bestellmenge
    – Lagerbestand

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge    

    = Bruttobedarf

  5. Absatzmenge der Vergangenheit   

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    – Lagerbestand

    = Bruttobedarf 

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge    

    = Bestellmenge

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Ein Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass die benötigte Ware regelmäßig geliefert wird"


Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ist die folgende Aussage "richtig" oder "falsch


"Die Reihenfolge im Ablauf der Warenbeschaffung vollzieht sich in den Schritten         Bedarfsermittlung- Bezugsquellenermittlung- Bestellzeitpunktermittlung"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. richtig

  2. falsch

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ist die folgende Aussage "richtig" oder "falsch"


"Ziel der Warenbeschaffung ist, die richtige Ware in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt unabhängig vom jeweiligen Preis"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. falsch

  2. richtig

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Zwischen den einzelnen Bestellungen und damit Lieferungen liegen bestimmte Zeitintervalle"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Die Bestellung ist u.a. abhängig von dem täglichen Verbrauch und der Beschaffenszeit in Arbeitstagen"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Das Lager löst eine Bestellung durch Bedarfsmeldung an den Einkauf aus"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Die Zeitintervalle zwischen den einzelnen Bestellungen sind abhängig vom Verbrauch"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:


Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Ein wichtiger Vorteil dieses Verfahrens bei konsequenter Anwendung liegt darin, dass die Lagerkosten gesenkt werden können"

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Der Meldebestand spielt bei diesem Verfahren eine wichtige Rolle"


Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:


Welche der folgenden Argumente treffen auf die optimale Bestellmenge zu? 


Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Es ist die Menge, bei der der Einkäufer den niedrigsten Preis erzielen kann.

  2. Es ist die Menge, bei der die Lagerhaltungskosten und die Bestellkosten gleich hoch sind.

  3. Es ist die Menge, die gerade noch auf einen LKW passt, sodass die niedrigsten Transportkosten erreicht werden.

  4. Es handelt sich um die Bestellmenge, bei der die Summe aus Lagerhaltungskosten und Bestellkosten am niedrigsten sind

  5. Es ist die Menge, bei der der Höchstbestand im Lager nicht überschritten wird

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Zur Ermittlung des günstigsten Bestellzeitpunktes ist es notwendig, dass bestimmte Einflussgrößen berücksichtigt werden.

Welches der folgenden Merkmale beeinflusst die Ermittlung des Bestellzeitpunktes nicht?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Preiserhöhungen des Lieferanten

  2. Eigene Lagerkapazität

  3. Eigene Zahlungsfähigkeit

  4. Absatz in der Vergangenheit

  5. Lieferzeit

Kommilitonen im Kurs WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

WBS Beschaffung


Bestellmengen werden nach einem ganz bestimmten Schema ermittelt. Welches der folgenden Schemen ist korrekt:


  1. – bestellte, noch nicht gelieferte Menge               

    – Lagerbestand

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bruttobedarf 

    – Absatzmenge der Vergangenheit      

    = Bestellmenge          

  2. Absatzmenge der Vergangenheit      

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bruttobedarf 

    – Lagerbestand

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge               

    = Bestellmenge

  3. Absatzmenge der Vergangenheit      

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge      

    = Bruttobedarf

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    – Lagerbestand

    = Bestellmenge

  4. Absatzmenge der Vergangenheit 

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    = Bestellmenge
    – Lagerbestand

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge    

    = Bruttobedarf

  5. Absatzmenge der Vergangenheit   

    +/- vermutete Mengenänderung in der Zukunft

    – Lagerbestand

    = Bruttobedarf 

    – bestellte, noch nicht gelieferte Menge    

    = Bestellmenge

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Ein Vorteil dieses Verfahrens liegt darin, dass die benötigte Ware regelmäßig geliefert wird"


  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

WBS Beschaffung

Ist die folgende Aussage "richtig" oder "falsch


"Die Reihenfolge im Ablauf der Warenbeschaffung vollzieht sich in den Schritten         Bedarfsermittlung- Bezugsquellenermittlung- Bestellzeitpunktermittlung"

  1. richtig

  2. falsch

WBS Beschaffung

Ist die folgende Aussage "richtig" oder "falsch"


"Ziel der Warenbeschaffung ist, die richtige Ware in der richtigen Menge zum richtigen Zeitpunkt unabhängig vom jeweiligen Preis"

  1. falsch

  2. richtig

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Zwischen den einzelnen Bestellungen und damit Lieferungen liegen bestimmte Zeitintervalle"

  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Die Bestellung ist u.a. abhängig von dem täglichen Verbrauch und der Beschaffenszeit in Arbeitstagen"

  1. Bestellrhythmusverfahren

  2. Bestellpunktverfahren

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Das Lager löst eine Bestellung durch Bedarfsmeldung an den Einkauf aus"

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Die Zeitintervalle zwischen den einzelnen Bestellungen sind abhängig vom Verbrauch"

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

WBS Beschaffung


Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Ein wichtiger Vorteil dieses Verfahrens bei konsequenter Anwendung liegt darin, dass die Lagerkosten gesenkt werden können"

  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

WBS Beschaffung

Die Zeitplanung ist ein wichtiger Bestandteil der Einkaufsplanung. Wählen Sie aus, ob es sich um das Bestellpunktverfahren oder um das Bestellrhythmusverfahren handelt.


"Der Meldebestand spielt bei diesem Verfahren eine wichtige Rolle"


  1. Bestellpunktverfahren

  2. Bestellrhythmusverfahren

WBS Beschaffung


Welche der folgenden Argumente treffen auf die optimale Bestellmenge zu? 


  1. Es ist die Menge, bei der der Einkäufer den niedrigsten Preis erzielen kann.

  2. Es ist die Menge, bei der die Lagerhaltungskosten und die Bestellkosten gleich hoch sind.

  3. Es ist die Menge, die gerade noch auf einen LKW passt, sodass die niedrigsten Transportkosten erreicht werden.

  4. Es handelt sich um die Bestellmenge, bei der die Summe aus Lagerhaltungskosten und Bestellkosten am niedrigsten sind

  5. Es ist die Menge, bei der der Höchstbestand im Lager nicht überschritten wird

WBS Beschaffung

Zur Ermittlung des günstigsten Bestellzeitpunktes ist es notwendig, dass bestimmte Einflussgrößen berücksichtigt werden.

Welches der folgenden Merkmale beeinflusst die Ermittlung des Bestellzeitpunktes nicht?

  1. Preiserhöhungen des Lieferanten

  2. Eigene Lagerkapazität

  3. Eigene Zahlungsfähigkeit

  4. Absatz in der Vergangenheit

  5. Lieferzeit

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für WBS Beschaffung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback