Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

McCurry Arten Persönlicher Verkauf

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Vertriebsorgane

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Auswahlgespräch - Ziele
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

ABC- Analyse
- Stärken & Schwächen

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Aus- & Weiterbildung - Möglichkeiten

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kundenbindungsmanagement - CRM
- Möglichkeiten
- Funktionen
- Ziele

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Gebietsorientierte Vertriebsorganisation 
- Vor-& Nachteile
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Persönlicher Verkauf
- Definition
- Ziel
- sinnvoll , wenn

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Eigenschaft Vergütungssysteme 

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kundenselektion -& Bewertung

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kundenscoring - Vor& Nachteile
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erfolgstreiber Kundenorientierung

Kommilitonen im Kurs Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Vertrieb

McCurry Arten Persönlicher Verkauf
-physische Übergabe- Heizöl
- Innenverkauf - interessante Produkte vorgelegt - Ladenverkauf
- Bestellung vom Kunden übermittelt, Verkäufer beeinflusst
- primär informieren & aufklären  - Pharma-Referent
- Kunden bei Problemen helfen - EDV
- Kunden überzeugen, dass Produkt besser
- Kunde von Dienstleistungen überzeugen 

Vertrieb

Vertriebsorgane
Persönlich: Laden, Besuch, Messe
Semi-persönlich : Telefon, Video, inbound, outbound
unpersönlich : Fax, Internet, TV

- Werbung
- Direct Mailing
- Teleshopping
- Internet
- Telefon
- persönlich 

Vertrieb

Auswahlgespräch - Ziele
- Persönlichkeit kennen lernen
- Motive und Ziele kenne lernen
- passt der Bewerber zum Unternehmen / zu der Position
- soziale Integriegbarkeit beurteilen
- Ausdrucksfähigkeit kennen lernen
- Bewerber  über Aufgaben informieren

Vertrieb

ABC- Analyse
- Stärken & Schwächen
+:
- einfache Durchführung 
- vergleichbar 
- Hinweis für Bearbeitungsstrategie

-:
- Vergangenheitsbezogen
- weiter Analysen nötig
- keine Information über EntwicklungsPotenzial 

Vertrieb

Aus- & Weiterbildung - Möglichkeiten
- Verkaufstraining - fachbezogene Qualifikation = bessere Einsatzmöglichkeiten 
 
- Verhaltenstraining - funktionsbezogene Fähigkeiten 

- Personalentwicklung - zukunftsbezogene Qualifikation 

- Persönlichkeitsentwicklung

Vertrieb

Kundenbindungsmanagement - CRM
- Möglichkeiten
- Funktionen
- Ziele
- Produkt-, Kundendatenbank & Supportfunktionen, Spezialfunktionen

- kommunikativ = Steuerung & Abstimmung Kommunikationskanäle
- operativ = Unterstützung Marketing, Verkaufs & serviceorientierte Aktivitäten
- analytisch = speichern von Daten, Kunden, Wettbewerb, Markt 

- Kundenbeziehung erhalten
- Erhöhung Kaufvolumen + Kaufanteil
- Optimierung Kundenbeziehung
- Neukunden gewinnen

Vertrieb

Gebietsorientierte Vertriebsorganisation 
- Vor-& Nachteile
+:
- kurze Anreise
- Vertrauen mit Kunde steigt
- gute Beziehung möglich 
- gute Koordinations-& Kontrollmöglichkeiten
- einfache Organisationsregelung

-:
- keine Spezialisierung auf ein Produkt
- geringe Innovationskraft
- Koordinationsproblem mit den Vertriebsabteilungen

Vertrieb

Persönlicher Verkauf
- Definition
- Ziel
- sinnvoll , wenn
-Dydadische Face-to-Face Interaktion

- durch Interaktion Kundenvertrauen gewinnen, Fachkompetenz & Sozialkompetenz darstellen

- Fachkompetenz - Kognition des Kunden ansprechen - Fachwissen, Gesprächsaufbau

- Sozialkompetenz - Affekt des Kunden 


- hochpreisig und erklärungsbedürftig 
- Oligopol 
- Kunden nur so erreichbar
- Kenntnisse lokale Gegebenheit
- komplex, neuartig , 

Vertrieb

Eigenschaft Vergütungssysteme 
- flexibel
- motivierend
- belohnend
- individuell  einsetzbar 
- zielorientiert
- einfach & transparent 

Vertrieb

Kundenselektion -& Bewertung
- vor Planung Kunden Struktur  kennen 
- Umsatz, Personal, Verkaufsplanung
- ABC- Analyse o. Kundenscoring

Vertrieb

Kundenscoring - Vor& Nachteile
+:
- nicht vergleichbare Kriterien werden vergleichbar gemacht 
- qualitative und quantitative Kriterien beachtet 
- besser als reine  Umsatz-, Kosten &- Gewinnbetrachtung

-:
- Vielzahl von Kriterien, nicht alle erfasst 
- Bewertung der Kriterien individuell
- Objektivität suggeriert ( Scheingenauigkeit)

Vertrieb

Erfolgstreiber Kundenorientierung
Firmenkultur
Kundenwissen
Prozesse
Kundenstrategie
Kundenservice 
Kundenentwicklung
Controlling 
Vertriebssteuerung
Software
Interessenten- Management 
Logistik - Warenverfügbarkeit
Techn. Kundendienst

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Bilanzen

Human Resources

Wirtschaftspsychologie

Wissenschaftliches Arbeiten

Wirtschaftspsychologie

Fertigung

Management Basics

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

Finanzierung & Investition

Strategisches Management

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Turnaround Management

Wissenschaftliche Methoden - Quantitative Datenanalyse

Operatives Controlling

Quantitative Datenanalyse

Human Ressources

Bilanz und Steuern

Finanzmanagement

Wirtschafts- und Privatrecht

Kompetenz- & Selbstmanagement

Strategisches Management

Wirtschafts & Privatrecht

Mikroökonomie & Neue Institutionenökonomie

Kompetenz- und Selbstmanagement

Kompetenz- und Selbstmanagement

Human Resources

Management Basics

Management Basics

Unternehmensoranisation

Unternehmensorganisation Teil 1

Mikroökonomik

Wirtschaftspsychologie

Business English

Wissenschaftliches Arbeiten

Finanzierung & Investition

Finanzierung & Investition

Neue Institutionen

Marketingmanagement

Mikroökonomie

Quantitative Datenanalyse

Online Marketing

Human Ressources

Bilanzen & Steuern

Strategisches Management

Bilanzen und Steuern

Vertrieb 1 an der

IUBH Internationale Hochschule

vertrieb 2 an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Kapitel 4 - Vertrieb 2 an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Vertrieb (SD) an der

Hochschule für Technik Stuttgart

Marketing & Vertrieb an der

LMU München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Vertrieb an anderen Unis an

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Vertrieb an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards