V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nennen Sie Ursache und mögliche Lösungsansätze der regulierungsbedingten AL!

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wann liegt eine Unterbeschäftigung vor und was sind ihre Probleme?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wer wird nicht in der Arbeitslosenquote erfasst?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wann liegt eine Überbeschäftigung vor und was sind ihre Probleme?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Bundeslänger haben die geringste und welche die höchste ALQ?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Probleme der Arbeitslosigkeit für Sozialkassen & staatliche Ausgaben

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Probleme der Arbeitslosigkeit für Betroffene

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Probleme der Arbeitslosigkeit für gesellschaftliche Stabilität

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Probleme der Arbeitslosigkeit für wirtschaftliche Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Saisonaler Arbeitslosigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Friktioneller Arbeitslosigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wer zählt zu den Erwerbstätigen?

Beispielhafte Karteikarten für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

V: Arbeitslosigkeit

Nennen Sie Ursache und mögliche Lösungsansätze der regulierungsbedingten AL!

zu viele staatliche Arbeitsschutzvorschriften

Kündigungsschutz lockern, Verbote aufheben, flexible Arbeitszeiten

V: Arbeitslosigkeit

Wann liegt eine Unterbeschäftigung vor und was sind ihre Probleme?

Unterbeschäftigung: ALQ > 3%

Probleme:

  • Kaufkraft fehlt

  • Streiks, soziale Unruhen, schlechtes Wirtschaftsklima

  • Abgabenlast für Sozialleistungen

V: Arbeitslosigkeit

Wer wird nicht in der Arbeitslosenquote erfasst?
  • Personen ohne Arbeitserlaubnis

  • unfreiwillig Teilzeitbeschäftigte

  • Schüler/Studenten

  • Personen im Erziehungsurlaub

  • Personen mit Perspektivlosigkeit (z.B. Hausfrauen, melden sich nicht arbeitslos = stille Reserve)

  • Personen in Umschulung

V: Arbeitslosigkeit

Wann liegt eine Überbeschäftigung vor und was sind ihre Probleme?

Überbeschäftigung ALQ < 2%

Probleme:

  • Produktion stagniert, da Arbeitskräfte fehlen

  • Lohnniveau steigt, da Arbeitskräfte abgeworben werden (Verlust interne Konkurrenzfähigkeit)

V: Arbeitslosigkeit

Welche Bundeslänger haben die geringste und welche die höchste ALQ?

Bundesländer mit geringster ALQ:

  • Bayern (2,7)

  • Baden-Württemberg (3,4)

  • Rheinland-Pfalz (4,5)

  • Hessen (4,6)

Bundesländer mit höchster ALQ:

  • Bremen (10,0)

  • Berlin (8,1)

  • Sachsen-Anhalt (7,7)

  • Mecklenburg-Vorpommern (7,4)

V: Arbeitslosigkeit

Probleme der Arbeitslosigkeit für Sozialkassen & staatliche Ausgaben
  • hohe Sozialleistungen (ALG, Sozialhilfe)

  • Ausfall von Staatseinnahmen (Steuern)

V: Arbeitslosigkeit

Probleme der Arbeitslosigkeit für Betroffene
  • schlechtes Selbstwertgefühl 

  • werden als faul stigmatisiert 

  • weniger soziale Kontakte

V: Arbeitslosigkeit

Probleme der Arbeitslosigkeit für gesellschaftliche Stabilität
  • Kriminalitätsrate steigt

  • Spaltung der Gesellschaft

  • politische Unruhen

  • vermehrte Wahl von radikalen Parteien

V: Arbeitslosigkeit

Probleme der Arbeitslosigkeit für wirtschaftliche Entwicklung
  • Leistungsträger verlassen das Land

  • weniger Fachkräfte

  • geringere Kaufkraft

  • weniger Nachfrage

  • Kapazitäten werden nicht ausgenutzt

V: Arbeitslosigkeit

Was versteht man unter Saisonaler Arbeitslosigkeit?

Saisonale AL ergibt sich aus jahreszeitlichen Schwankungen der Produktion bzw. der Nachfrage nach bestimmten Gütern und Dienstleistungen

Land- und Forstwirtschaft, Tourismus, Weihnachtsgeschäft, Bauindustrie

V: Arbeitslosigkeit

Was versteht man unter Friktioneller Arbeitslosigkeit?

Friktionelle AL entsteht, wenn Arbeitskräfte kündigen bzw. entlassen werden und bis zum Antritt einer neuen Stelle nicht beschäftigt sind

betrifft alle Branchen, Berufe und Regionen

V: Arbeitslosigkeit

Wer zählt zu den Erwerbstätigen?

alle Personen, die eine Erwerbstätigkeit ausüben, d.h. Arbeitnehmer + Unternehmer und Selbstständige

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs V: Arbeitslosigkeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.