Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Attribution

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kausalattribution

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Attributionstheorie (Heider, 1958)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

externale Attribution

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Theorie der korrespondierenden Schlussfolgerung (Jones & Davis, 1965)

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wissen über uns selbst

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Introspektion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

extrinsische Motivation

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Überrechtfertigungseffekt

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sozialer Vergleich

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Interpersonelle Beziehungen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Soziale Identität

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sozialpsychologie

Attribution

Zuschreiben

Sozialpsychologie

Kausalattribution

Der Prozess, durch den der Betrachter zu Schlussfolgerungen über die Ursachen des Verhaltens einer anderen Person gelangen.

Sozialpsychologie

Attributionstheorie (Heider, 1958)

Menschen versuchen Verhalten anderer Menschen zu verstehen,

  • indem sie Informationen zusammenfügen, bis sie zu einer vernünftigen Erklärung oder Ursache gelangen
  • Verhalten -> Ursache? (Vorhersage künftigen Verhaltens)
  • Attribution erfolgt internal vs. external

Sozialpsychologie

externale Attribution

wenn man die Ursache für das Verhalten einer Person in der Situation sieht.

Sozialpsychologie

Theorie der korrespondierenden Schlussfolgerung (Jones & Davis, 1965)

Annahme, dass Beobachter unter bestimmten Umständen aus beobachteten absichtlichen Verhalten auf entsprechende (korrespondierende) Absichten und Dispositionen schließen

Sozialpsychologie

Wissen über uns selbst

Persönliche Quellen

  • Introspektion
  • Selbstwahrnehmung


Soziale Quallen

  • frühe Bindungsprozesse
  • sozialer Vergleich
  • interpersonelle Beziehungen
  • soziale Identität

Sozialpsychologie

Introspektion

Der Prozess, durch den man seine eigenen internen (mentalen und emotionalen) Zustände beobachtet, während man sich auf eine bestimmte Weise verhält.


-> sehr ungenaue Informationen

  1. direkte Ursachen von Gedanken und Verhaltensweisen meist nicht bewusst
  2. Neigung, seine positiven Eigenschaften zu unterschätzen
  3. häufig motiviert, ungewollte Gedanken und Erlebnisse aus dem Gedächtnis und Bewusstsein herauszuhalten

Sozialpsychologie

extrinsische Motivation

  • extrinsisch motivierte Aktivitäten sind jene, die als Mittel zu einem Ziel führen, d.h. um materielle Belohnungen zu erhalten und Bestrafungen zu vermeiden
  • z.B. aufgrund von Lob, Wertschätzung, Geld motiviert

Sozialpsychologie

Überrechtfertigungseffekt

werden Aktivitäten mit extrinsischen Gründen in Verbindung gebracht, besteht die Gefahr, dass die intrinsische Motivation untergraben wird

Sozialpsychologie

Sozialer Vergleich

Selbsterkenntnis durch Vergleich unserer Merkmale, Fähigkeiten oder Meinungen mit denen anderer

Sozialpsychologie

Interpersonelle Beziehungen

Selbstkenntnis durch Interaktionen mit bedeutsamen Beziehungspartnern


Reaktionen von anderen werden selbst dann genutzt, wenn sie nicht anwesend sind

Soziale Anpassung

Sozialpsychologie

Soziale Identität

Diskriminierung zwischen verschiedenen Gruppen

Eigengruppen werden mit ins Selbstkonzept aufgenommen, Abgrenzung von Fremdgruppen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Einstellungsänderungen, Stereotype, Vorurteile - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Strategien sozialer Einflussnahme - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Gruppenprozesse - Schmid

Controlling und Unternehmensführung

Differentielle Psychologie

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts-/ Unternehmensethik

Differentielle Psychologie - DN - B. Ullrich

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Datenerhebung & Statistik - DN - Kistler

Wirtschafts- und Unternehmensethik - DN - Fersadi

Nervenzellen und Nervensystem

Wahrnehmung

Englisch Vokabeln

Lernen, Behalten und Vergessen

Denken

Definitionen Management Basics

Internes & Externes Rechnungswesen - DN -

Quiz

Wirtschafts-/Unternehmensethik

IT-Management

Informationssicherheit & Datenschutz

VWL NIÖ

Allgemeine & Biopsychologie

Sozialpsychologie

Management Basics

Verhaltensökonomik

Human Resources - DN - Pogge

Business English

management Basics

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Gesundheitspsychologie

Business Englisch

Einführung in die Psychologie

Allgemeine Psychologie und Biopsychologie

Kostenrechnung und Buchführung

International Business and Sustainability

Buchführung

Wirtschaftsethik

Finanzierung

Finanzierung 2.0

Allgemeine & Biopsychologie

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie

Differentielle Psychologie

Human Ressources 2

Volkswirtschaftslehre - DN - Bahner

Diff. Psychologie

Sozialpsychologie

Statistik

Allgemeine Psych + Biopsychologie

Allgemeinpsychologie

Internes & Externes Rechnungswesen

VWL

Betriebssysteme

Management Basics Nosko

Sozialpsychologie

Sozialpsychologie I an der

Universität Bochum

SOZIALPSYCHOLOGIE an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

sozialpsychologie an der

Universität Mainz

sozialpsychologie an der

University of Luxemburg

sozialpsychologie an der

Humboldt-Universität zu Berlin

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Sozialpsychologie an anderen Unis an

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login