Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sinnesorgane im Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (dual, berufsbegleitend) Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie sehen Menschen?

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie hören die Menschen?

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

A) Riechepithel



B) Bulbus olfactoricus

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Science 2014, Bushid et al.

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

&vestibulären Systeme

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Gelichgewichtsorgan



Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Einfluss der Musik im Gehirn

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

ventraler Pfad

Dorsaler Pfad

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Auditive Verarbeitung im Gehirn 

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:


Haarsinneszellen


Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Eustachische Röhre

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sinnesysteme 

Beispielhafte Karteikarten für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sinnesorgane

Wie sehen Menschen?

Menschen nehmen elektromagnetische Wellen zwischen 400 bis 700 Nanometer Wellenlänge als Farben wahr. Objekte werden gesehen, indem Lichtewellen in diese, Spektrum reflektieren

farben =Zsmsetzung d. Reflektierten  Lichtwellen

-> Lichtbrechung am Objekt geben Infos über Objektbeschaffenheit

Sinnesorgane

Wie hören die Menschen?

Menschen können zwischen 30′ -20′ (Hz) hören. Klangwellen werden durch Vibration erzeugt und versetzen die Mpöeküle der Luft in Schwingungen. Schwingung = Verdichtung bzw. Verdünnung der Luftmolekülschicht, die sich mit etwa 330/sek fortpflanzt und zum Ohr gelangt.

hoher Druck=Verdichtung
niedriger Druck=Verdünnung

Sinnesorgane

A) Riechepithel



B) Bulbus olfactoricus

A) Ca. 30 Mio. olfaktorische Sensoren sind in das Riechepithel eingebettet.

Sie bilden sich nach 30 Tagen neu.

B) eine Ausstülpung der Hirnrinde. Dort erfolgt die Identifikation von

Geruchsmustern.
Der Tractus olfactorius leitet die

Informationen an den primären und sekundären olfaktorischen Kortex weiter.

Sinnesorgane

Science 2014, Bushid et al.

In Science berichtete Bushido et al. von mehrerern hundert vers. Rezeptortypen & min 1 billion unterschiedl. Gerüche.

Menschen können 100.000 Gerüche unterscheiden, aber schlecht zuordnen.

Sinnesorgane

&vestibulären Systeme

Semicular Kanäle / Bogengänge- > registrieren Kopfbewegungen eine 3D Wasserwage

(Capula – am Dach d. jeweiligen Ampulle befestigt/ Verdickung d. Bogengänge)

Mokulaorgane ->signalisieren Rulage des Körpers, Gravitationsanalyse und reagiren auf ungleichmäßide Bewegungen

Sinnesorgane

Gelichgewichtsorgan



-> Koordination & integration von Informationen über Körperstellung & Bewegung z.B. für Augenbewegungen & aufrechtes Stehen

Sinnesorgane

Einfluss der Musik im Gehirn

Musik moduliert grundlegende Emotionen. Dabei wurden mehrere Bereiche festgestellt die dadurch in ihrer Aktivität verändert reagieren. blaue Pfad:

die Amygdala, der Hippocampus, rechtes (!) striatum (Teil der Basalganglien), der auditorische Cortex, cinguärer Cortex und orbitofrontale Cortex

Sinnesorgane

ventraler Pfad

Dorsaler Pfad

tonope repräsentation in alle 3 areale in primären und sekundären Cortex

ventraler Pfad: Analyse Komlexe Klänge

dorsaler Pfad: WO?

Sinnesorgane

Auditive Verarbeitung im Gehirn 

Hörnerv -> Medulla Oblongata (kreuzung der 2Hörbahne, räumliche Lokalisation)
-> Mittelhirn (auslösung allgem. erregung bei alarmiernde Töne)-> Thalamus (vorverabeitung) -> auditorischer Kortex (insbesondere Sprachverabeitung)

Sinnesorgane


Haarsinneszellen


Sind akustische Rezeptorzellen, die in der Basialmembran (in Cochlea) verankert sind und auf Verschiebungen relativ zu Tektorialmembran, durch Klangwellen, reagieren.

Sinnesorgane

Eustachische Röhre

sorgt beim schlucken für einen Druckausgleich zwischen Außenwelt und Mittelohr.

Sinnesorgane

Sinnesysteme 

Neben den klassischen 5 Sinnessysteme, gibt es zusätzliche Sinnessysteme, wobei es keine übereinstimmende KategorieSiedlung gibt. Z.B. Überträgt das Innenohr zusätzlich Info über Bewegungen & Lage im Raum

z.B. Kälte-/Hitzeempfinden, Vibration und Info gelenkstellungen/Schmerz -> sensorische Systeme 

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsychologie

Finanzierung & Investition

Bio- & Allgemeine-Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differentielle Psychologie

Management basics

Führungspsychologie

MANAGEMENT BASICS

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE & BIOPSYCHOLOGIE

Business English - Chapter 4

allgemeine und biopsychologie

F: Leçon 4

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

Sozialpsychologie (eigen) - Gruppenprozesse

Sozialpsychologie (eigen) - Kulturelle Unterschiede

Sozialpsychologie (eigene) - Das Selbst

Statistik 19/20

Sozialpsychologie

Management Basics

Einführung in die Psychologie

Allgemeine & Biopsychologie

Allgemeine Psychologie

Management Basics Knittl/Wirtz (Stuttgart)

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Management Basics

Aufmerksamkeit - Allgemeine & Bio

Sprache u. Denken - Allgemeine & Bio

Lernen - Allgemeine & Bio

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Sinnesorgane an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.