Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sample Subject im Business Administration Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Auffassungen gibt es zum Verantwortungsbereich des Vorstands bei der Steuervermeidung?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind mögliche Gründe und Methoden der Steuervermeidung von Großkonzernen?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff der öffentlichen Abgaben.

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff der Legalität.

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist eine Sustainability Balanced Scorecard aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die Sustainability Balanced Scorecard (SBSC)?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist das Schnittmengen-Modell?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist das Konzept der Triple Bottom Line?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind wichtige Inhalte des Nachhaltigkeitsberichts?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die Legitimität?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff des Rechts.

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Grundsätze verantwortungsbewusster Steuerberatung gelten?

Beispielhafte Karteikarten für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sample Subject

Welche Auffassungen gibt es zum Verantwortungsbereich des Vorstands bei der Steuervermeidung?

Auffassung 1

  • Unternehmen stehen Gestaltungsspielräume bei Entscheidungen zu, unter Berücksichtigung des Gemeinwohls. Bei Verzicht auf aggressive Steuerplanung liegt keine Pflichtverletzung vor.

Auffassung 2

  • Wer als Vorstand eine positive steuerliche Gestaltungsmöglichkeit nicht nutzt, verletzt fremde Vermögensinteressen.

Sample Subject

Was sind mögliche Gründe und Methoden der Steuervermeidung von Großkonzernen?

  • derzeit noch keine Konzernbesteuerung
  • Steuerpflicht der einzelnen Konzerngesellschaften
  • internationales Steuergefälle
  • länderspezifische Steueranreize
  • Vereinbarung konzerninterner Leistungen mit dem Ziel der Verlagerung von Steuerbemessungsgrundlagen in Niedrigsteuerländer
  • Kapitalausstattung von Tochtergesellschaften mit Fremdkapital von Mutter- oder Schwestergesellschaften
  • fehlende Transparenz der Steueroasen

Sample Subject

Definiere den Begriff der öffentlichen Abgaben.

  • Definition gemäß § 3 Abs. 1 AO
  • Steuern = Geldleistungen, die nicht eine Gegenleistung für eine besondere Leistung darstellen und von einem öffentlich-rechtlichen Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen auferlegt werden, bei denen der Tatbestand zutrifft, an den das Gesetz die Leistungspflicht knüpft. Die Erzielung von Einnahmen kann Nebenzweck sein.
  • Erhebung z.B. in Form von Gebühren (z.B. Ausweise) und Beiträgen (z.B. Nutzung der öffentlichen Bibliothek)

Sample Subject

Definiere den Begriff der Legalität.

  • Legalität = Gesetzliche Zulässigkeit einer Handlung, einer Duldung oder eines Unterlassens
  • Innere Einstellung des Handelnden zum Recht/Handlungsmotive sind irrelevant

Sample Subject

Wie ist eine Sustainability Balanced Scorecard aufgebaut?

Integration von Umwelt- und Sozialaspekten:

1. Integration in die vier Standardperspektiven einer BSC, indem dort jeweils relevante ökologische Performance-Indikatoren, Zielwerte und Maßnahmen ergänzt werden

2. Erweiterung einer klassischen BSC um eine oder mehrere zusätzliche Perspektiven, die die relevanten Umwelt- und Sozialaspekte zusammenfassen.

3. Zusammenfassung von Umwelt-/Sozialaspekten und Unternehmens- strategie in einer separaten, eigenständigen SBSC

Sample Subject

Was ist die Sustainability Balanced Scorecard (SBSC)?

  • Systematische Berücksichtigung von herkömmlichen ökonomischen Aspekten (Finanzen, Kunden, interne Prozesse) und von ökologischen und sozialen Nachhaltigkeitsaspekten
  • Ermöglicht eine kontinuierliche Messung der Unternehmensleistung in beiden Bereichen

Sample Subject

Was ist das Schnittmengen-Modell?

  • Schnittmengen-Modell = Beschränkung der Nachhaltigkeit auf die gemeinsamen Flächen aus sozialer, ökologischer und ökonomischer Sphäre (= Kern der Nachhaltigkeit)
  • Nachhaltige Entwicklung wird auf die übereinstimmenden Aspekte begrenzt

Sample Subject

Was ist das Konzept der Triple Bottom Line?

  • John Elkington (1997)
  • Triple Bottom Line = Mehrwert, den ein Unternehmen ökonomisch, ökologisch und sozial schafft
  • GuV = „Bottom Line“ = ökonomisches Ergebnis unter dem Strich
  • Erweiterung um ökologische und soziale Ergebnisse („Bottom Lines“)

Sample Subject

Was sind wichtige Inhalte des Nachhaltigkeitsberichts?

  • Angaben zum Geschäftsverlauf, Geschäftsergebnis, Lage des Unternehmens und der Auswirkungen seiner Tätigkeit auf diese nichtfinanziellen Aspekte
  • Angaben zu verfolgten Konzepten, Ergebnissen, bedeutsame nichtfinanzielle Leistungsindikatoren und wesentlichen Risiken
  • Geltung des comply-or-explain-Prinzips (befolgen oder erklären, warum keine Konzepte verfolgt werden)

Sample Subject

Was ist die Legitimität?

  • Legitim = Anerkennung der Rechtmäßigkeit eines Herrschaftssystems durch Grundsätze und Wertvorstellungen
  • „Innere“ Rechtmäßigkeit herrschaftlicher Machtausübung durch Staat/Agenten staatlicher Machtausübung
  • Übertragbar auf wirtschaftliche Akteure = Machtausübung, Ressourcenkontrolle

Sample Subject

Definiere den Begriff des Rechts.

  • Staatlich festgesetzte Normen des Handelns, welche durch die Staatsgewalt ausgeführt wird (Exekutive, Legislative, Judikative)
  • Basis = schutzwürdige Ansprüche einer Person oder Gruppe
  • Recht des Gesetzbuches ist eine Ordnung von Normen
  • Rechtsordnungen besitzen entsprechende Strukturen, Verfahren und Verhaltensweisen

Sample Subject

Welche Grundsätze verantwortungsbewusster Steuerberatung gelten?

Entwickelt durch den Steuerberaterverband:

  • Gesetze/regulatorische Anforderungen stehen im Mittelpunkt und bestimmen das ethisches Handeln.
  • Beachtung des öffentlichen Interesses und des Reputationsrisikos
  • Gestaltung von Steuerhinterziehung/Hinderung der Steuererhebung/Ausnutzung steuerlichen Vergünstigung für soziale oder gemeinnützige Zwecke in inakzeptabler Weise werden abgelehnt
  • Auslegung geltender Gesetze erfolgt nach Sinn und Zweck des Gesetzes und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung
  • Rein künstliche Transaktionen zur Erzielung von Steuervorteilen sind nicht rechtmäßig
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Business Administration an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Rechnungswesen

Company Strategies

Finanzierung

Steuern und Bilanzen

Human Resources

Kompetenz- und Selbstmanagement

Human Resources

Wirtschaftspsychologie

Management Basics_Aachen

Human Resources_Aachen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Sample Subject an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.