Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Recht in der Sozialen Arbeit im Soziale Arbeit (dual, berufsbegleitend) Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wer ist der biologische und wer der Rechtliche Vater?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Erkrankungen können Sie bei Meine AU angeben?


Welche Probleme und Vorteile sehen sie?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Aufgaben der Unfallversicherung und differenzieren sie zwischen Berufskrankheit und Arbeitsunfall

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wann wird eine Krankheit als Berufskrankheit anerkannt?
Wie wird ein Arbeitsunfall/ Berufskrankheit behandelt?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutern Sie das Sachleistungsprinzip der GKV!

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wer ist versicherungspflichtig und wer nicht?

Erläutern sie kurz die Familienversicherung

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nennen Sie die Verschiedenen Leistungen der GKV!

Wer legt diese fest?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie sind die Regelungen zur Lohnfortzahlungen & Krankengeld im Krankheitsfall?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die Aufgabe des Verwaltungsaktes?

Was sind seine Merkmale und welche verschiedenen Arten kennen sie?

Welche rechtliche Grundlage hat er?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Einem Antragsteller wurde am 31. Januar 2020 von XY-Behörde mit einem ordnungsgemäßen Bescheid mitgeteilt, dass die von ihm beantragte Leistung nicht bewilligt werden könne. Bis zu welchem Zeitpunkt hat er spätestens WS einzulegen?


Bis wann hätte er Zeit WS einzulegen, wenn keine Rechtsbehelfsbelehrung beigefügt ist?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wieso ist die Beifügung einer Rechtsbehelfsbelehrung rechtlich von Bedeutung?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter beschränkt geschäftsfähig?

Beispielhafte Karteikarten für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Recht in der Sozialen Arbeit

Wer ist der biologische und wer der Rechtliche Vater?

Biologischer Vater ist der Erzeuger des Kindes (genetischer Vater) und rechtlicher Vater der Ehemann der gebärenden Mutter

Recht in der Sozialen Arbeit

Welche Erkrankungen können Sie bei Meine AU angeben?


Welche Probleme und Vorteile sehen sie?

  • Erkältung
  • Regelschmerzen
  • Blasenentzündung
  • Rückenschmerzen
  • Migräne
  • Stress

Probleme:

  • keine Kontrolle durch Arzt
  • Fälschung von Krankheiten
  • Atteste kommen tw. zu spät
  • keine Diagnose von eventuell ernsthaften Krankheiten
  • Kaufen von Arbeitsunfähigkeit

Vorteile:

  • schnelle Diagnose und einfache AU-Bescheinigung
  • bei Unwohlsein, muss Haus nicht verlassen werden
  • begrenzt auf 3 Tage

Recht in der Sozialen Arbeit

Beschreiben Sie die Aufgaben der Unfallversicherung und differenzieren sie zwischen Berufskrankheit und Arbeitsunfall

Aufgaben:

Prävention von Arbeitsunfällen 

Rehabilitierung und Wiedereingliederung, Schadensersatz bei Arbeitsunfall oder Berufskrankheit

Berufskrankheit:

  • über längeren Zeitraum
  • Steht im Katalog
  • durch versicherte Tätigkeit

Arbeitsunfall:

  • zeitlich begrenzt
  • von außen wirkend
  • Beinflussung der Gesundheit oder Tod
  • bei versichterter Tätigkeit
  • nicht auf Klo oder in Kantine

+Wegeunfälle (2 h, kein Umweg aber Pause)

Recht in der Sozialen Arbeit

Wann wird eine Krankheit als Berufskrankheit anerkannt?
Wie wird ein Arbeitsunfall/ Berufskrankheit behandelt?

Wenn Sie im Katalog der Berufskrankheiten steht (273 Stück, festgelegt durch Rechtsverordnung der Bundesregierung)

Gang zu D-Arzt

Recht in der Sozialen Arbeit

Erläutern Sie das Sachleistungsprinzip der GKV!

  • Versicherte erhalten Leistungen der GKK grundsätzlich als Sach- oder Dienstleistungen
  • Anspruch auf die Verschaffunf der für die Behandlung erforderlichen Sach- & Dienstleistungen und nicht Geldleistungen, mit denen sie Leistungen „einkaufen“ könnten
  • GKK erfüllen Anspruch durch Vertragsabschlüsse mit Leistungserbringern

Recht in der Sozialen Arbeit

Wer ist versicherungspflichtig und wer nicht?

Erläutern sie kurz die Familienversicherung

Versicherungspflichtig:

  • Angestellte,Arbeitnehmer, Auszubildende
  • Studenten, Künstler, Behinderte Menschen, Landwirte
  • < 5000€ Gehalt -> Beitragsbemessungsgrenze
  • Arbeitslose

Nicht Versicherungspflichtig:

Richter, Beamte, Soldate, Landes-/Bundes-/Kommunalangstellte, evangelisch & katholische Geistliche, Stiftung

Familienversicherung: Erwerbstätige Person kann Familienangehörige bei seiner GKK mitversichern lasse, ohne Aufpreis zu zahlen, trotzdem einzeln versichert (eigen GK)

Recht in der Sozialen Arbeit

Nennen Sie die Verschiedenen Leistungen der GKV!

Wer legt diese fest?

  • Prävention ( Früherkennung und Verhütung) von Krankheiten
  • Arznei-, Heil-, Hiflsmittel
  • Arzt/ Zahnarztbehandlungen
  • Krankenhausaufenthalte
  • Krankengeld, Krankenbehandlung
  • Mutterschutz& Schwangerschaft

Festgelegt durch GBA (Gemeinsamer Bundesausschuss) in Leistungskatalog

Recht in der Sozialen Arbeit

Wie sind die Regelungen zur Lohnfortzahlungen & Krankengeld im Krankheitsfall?

Mit AU: 6 Wochen Lohnfortzahlung durch GKK

Ohne AU: 6 Wochen Lohnfortzahlung durch AG

Danach: Krankengeld: bis zu 78 Wochen lang 60-70% des Gehalts

Recht in der Sozialen Arbeit

Was ist die Aufgabe des Verwaltungsaktes?

Was sind seine Merkmale und welche verschiedenen Arten kennen sie?

Welche rechtliche Grundlage hat er?

Rechtliche Grundlage bildet §31 SGB X

Aufgabe:  Möglichkeit der Verwaltung , abstrakte und gesetzliche Regelungen im jeweiligen Einzelfall gegenüber dem Bürger umzusetzen

Merkmale: 

Hoheitliche Maßnahme einer Behörde…

auf Gebiet öffentlichen Rechts…

eines Einzellfalls…

mit unmittelbarer Rechtsfolge nach außen

Arten:

  • eineseitig/mitwirkungsbedürftig
  • gestaltend/feststellend
  • begünstigend/nicht begünstigen d
  • vorläufig/endgültig

​​​

Recht in der Sozialen Arbeit

Einem Antragsteller wurde am 31. Januar 2020 von XY-Behörde mit einem ordnungsgemäßen Bescheid mitgeteilt, dass die von ihm beantragte Leistung nicht bewilligt werden könne. Bis zu welchem Zeitpunkt hat er spätestens WS einzulegen?


Bis wann hätte er Zeit WS einzulegen, wenn keine Rechtsbehelfsbelehrung beigefügt ist?

Mit Rechtsbehelfsbelehrung: 29. Februar 2020 ( Samstag!!) -> 2.März 2020

Ohne Rechtsbehelfsbelehrung: 31.Januar 2021 (Sonntag!!) -> 1.Februar 2021

Recht in der Sozialen Arbeit

Wieso ist die Beifügung einer Rechtsbehelfsbelehrung rechtlich von Bedeutung?

Ohne Rechtsbehelfsbelehrung verlängert sich die Widerspruchsfrist auf 1 Jahr

Recht in der Sozialen Arbeit

Was versteht man unter beschränkt geschäftsfähig?

Verträge sind schwebend ungültig bis Erziehungsberechtigter zustimmt.

Bei Dienstverträgen/Erwerbstätigkeit  unbeschränkt geschäftsfähig

Taschengeldparagraph -> über kleine Geldmengen darf selbst bestimmt werden

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Soziale Arbeit (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Soziale Arbeit Kommunal

Sozialverwaltung & Politik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Recht in der Sozialen Arbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.