Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beispiele Unternehmensziele

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Risiken im Sozial Media Marketing

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Relevante KPI & Metriken

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Influencer Marketing?

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Abgrenzung

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definition Influencer

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Klassifizierung nach der Digital Influence Dimension von Solis

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erfolge und Risiken des Influencer Marketings

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Rechtliche Aspekte

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Volkswagen Werbespot

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definition Suchmaschinenmarkteing

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Handlungsoptionen

Kommilitonen im Kurs Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Online Marketing

Beispiele Unternehmensziele

  • Steigerung der Bekanntheit (Outreach)
  • Positionierung als Experte
  • Dialogbereitschaft signalisieren
  • Mitarbeitergewinnung (War for Talents)
  • Kundengewinnung
  • Kontakte zu Presse zu Stakeholdern
  • Kundenservice
  • Marktforschung und Marktbeobachtung
  • Crowd Sourcing (Beispiele: McDonalds Burger vorschlagen, Eigene Schokolade bei Ritter Sport)

Online Marketing

Risiken im Sozial Media Marketing

  • Shitstorm
  • Inhalte werden von politisch/extremistisch motivierten Kräften gekapert/instrumentalisiert
  • Trollarmee
  • Fake News

-> Entwicklung ist kaum prognostizierbar

  • Maßnahmen-, Prozess- & Kommunikationspläne im Falle eines „Shitstorms“
  • Allgemeine Richtlinien zur Interaktion mit Nutzern
  • Exit-Strategien

Online Marketing

Relevante KPI & Metriken

  • Reichweite (wie viele Personen erreiche ich)
  • Stimmungsbild (Weiterempfehlungsrate)
  • Engagement (Anzahl Posts/ Sowie Likes pro Post)
  • Einfluss (Meistgenannte Themen zur Marke)
  • Conversion (Besucher Online Shop)

Online Marketing

Was ist Influencer Marketing?

  • Beeinflussung der Konsumenten durch vertrauenswürdige, authentische und glaubwürdige Dritte (Influencer) 
  • Ziele: 
    • Positive öffentliche Aussagen über ein Unternehmen, Produkt oder eine Marke
    • Nutzung der Kanäle und somit die Reichweite von Influencern

Online Marketing

Abgrenzung

  • Influencer
    • In sozialen Netzwerken aktive Meinungsmacher
    • Ownership über Kanäle
    • Positiver Einfluss auf Marken durch assoziierte Glaubwürdigkeit
  • Testimonial
    • i.d.R. bekannte Persönlichkeit die sich als Gesicht für ein Produkt hergeben 
    • Zusammenarbeit über definierten Zeitraum
  • Markenbotschafter
    • Sprechen sich aus eigener Überzeugung für eine Marke aus
    • Können bspw. Mitarbeitern oder Kunden sein (können alle sein)

Online Marketing

Definition Influencer

  • eine Person, die mit eigenem Content über sozial-media-Kanäle ihre Zielgruppe erreicht und damit eine soziale Reichweite erzeugt
  • Personen, die über ihre Reichweite die Möglichkeit haben, Menschen zu beeinflussen
  • Einteilung in Kategorien
    • Nano-Influencer (>10 kF, Spezialisiert auf ein Themengebiet)
    • Micro-Influencer (>100 kF, Spezialist einer Branche)
    • Macro-Influencer (>1.000 kF, international Bekannt)
    • Mega-Influencer (< 1 MioF, geringe Resonanz)

Online Marketing

Klassifizierung nach der Digital Influence Dimension von Solis

  • Es gibt 3 relevante Säulen für den Influencer
    • Reach (Follower/Abonnenten sowie Glaubwürdigkeit)
    • Relevance (Vertrauenswürdigkeit und Autorität)
    • Ressonance (Interaktion der Follower, aber auch Interaktion mit den Followern) 

Online Marketing

Erfolge und Risiken des Influencer Marketings

Erfolge

  • Erzeugt Reichweite und Aufmerksamkeit
  • Steigert die Markenbekanntheit
  • Emotionalisiert und bietet Interaktion 
  • Erhöht den Absatz und Wahrnehmung

Risiken

  • Richtige Auswahl
  • Ehrliche Produktbewertung
  • Koordination/ Zusammenarbeit
  • Kontrollverlust
  • Negativer Abstrahleffekt

Kritik: 

Fehlende Verantwortung -> Überschuldungsgefahr -> Vertrauensmissbrauch -> Vorleben eines atypischen Idealbildes

Online Marketing

Rechtliche Aspekte

  • Kommerzielle Kommunikation muss als solche gekennzeichnet werden
  • Schleichwerbung wenn nicht gekennzeichne und Aussprache einer Kaufempfehlung, ausschließlich positive Aspekte benennen
  • Gestellte Produkte ab 1.000€ müssen als Werbung gekennzeichnet werden
  • Bei Verstoß: Geldstrafe und Abmahnungen

Online Marketing

Volkswagen Werbespot

Inhalt Video: 

  • Große weiße Hand zieht bei Seite und schnipst dann einen dunkelhäutigen Menschen zurück ins Haus
  • Handbewegung Kreis und 3 ausgestreckte Finger – rassistische Bewegung „White Power“ in USA
  • Das Haus ist ein Café und hat die Aufschrift „petit Colon“ – Kolonialismus
  • Anschließend fallen die Buchstaben für „der neue Golf“ ins Bild und es zeigt kurz das N-Wort

Reaktion:

  • erste Reaktion Online: „überrascht und schockiert sind missverstanden worden“ – wurde dann gelöscht
  • es sollte eine von vielen Szenen sein
  • offizielle Entschuldigung, man will herausfinden wie das passieren konnte

Folgen:

  • keine Personellen Folgen
  • neues Diversity-Konzept und Korrekturen im Prozessmanagement

Erklärung:

  • Blindheit, wenn man ständig das selbe sieht
  • Druck durch schnellebigkeit des Internets immer schneller neuen Content erstellen zu müssen

Online Marketing

Definition Suchmaschinenmarkteing

  • Nicht nur Google, sondern auch Amazon, YouTube, Facebook, Twitter, LinkedIn, Check24, Idealo, Booking.com, Spotify
  • Ziel: User zu einer Aktion bewegen (Kauf, Anfrage, Inhalte)
  • Dazu braucht man nicht zwingend eine Website
    1. Unternehmensprofile
    2. Kontaktformulare
    3. E-Commerce

Online Marketing

Handlungsoptionen

  • Zuhören: Sozial-Media-Monitoring
  • Reagieren: Integration (in die Kommunikation einschalten)
  • Agieren: Kreation (Aufbau einer eigenen Plattform

-> Wahl der richtigen Option hängt von den zu erreichenden und definierten Zielen ab

-> Die definierten Ziele haben sich konsequent an den Unternehmenszielen auszurichten und diesen im Zweifelsfall unterzuordnen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Management & Digitalisierung (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Human Ressources

Kompetenz und Selbstmanagement

Management Basics

Einführung Mathematik

Online Marketing

Digitale Transformation

E -Business

Online Marketing

Kompetenz- & Selbstmanagement

Human Resources

Management Basics

Kompetenzen & Selbstmanagement

Kompetenz- und Selbstmanagement

Kompetenz und Selbstmanagement

Management Basics

Human Ressources

Human Ressources

Management Basics

Management Basics

Management Basics

Management Basics

Grundlagen der digitalen Transformation

Management Bascis

Grundlagen der Digitalen Trasformation

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Online Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback