OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist der Marketing Mix

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Hochpreispolitik (Zu Kontrahierungspolitik)

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Niedrigpreispolitik (Zu Kontrahierungspolitik)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Marketing Controlling?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Marketing Strategie?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Upselling?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Cross Selling

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Quersubventionierung ?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wofür steht CI, CC, CB, CD ?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist der Break-Even Point?

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Def. Sie Produktepolitik und nennen Sie 10 Bestandteile

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff "Marketing"

Kommilitonen im Kurs OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

OM Grundbegriffe

Was ist der Marketing Mix

Der Marketing Mix ist die Gesamtheit aller absatzpolitischen Instrumente und beinhaltet alle Entscheidungen und Handlungen, die für eine erfolgreiche Platzierung von Unternehmen und Produkten auf dem Markt wichtig sind.

Die vier wesentlichen Bestandteile sind Produktepolitik, Distributionspolitik, Kommunikationspolitik und Kontrahierungspolitik. 

OM Grundbegriffe

Hochpreispolitik (Zu Kontrahierungspolitik)

1. Skimming-Politik (hoher Einführungspreis, der anschließend sinkt) 

2. Premium-Politik (konstant hoher Preis)

OM Grundbegriffe

Niedrigpreispolitik (Zu Kontrahierungspolitik)

1. Promotion-/Penetrations-Politik (niedriger Einführungspreis, der anschließend steigt)

2. Discount-Politik (konstant niedriger Preis) 

OM Grundbegriffe

Was ist Marketing Controlling?

Das Marketing Controlling befasst sich mit der Planung und Steuerung der marktorientierten Unternehmensführung. Hierzu gehört unter anderem die Kontrolle der Kennzahlen/KPIs (Key Performance Indicators). Beim Controlling handelt es sich um eine rein beratende Stelle, die Vorschläge einbringt, allerdings keine Entscheidungen trifft.


Das Controlling ist ein unterstützendes System für die Führung eines Unternehmens, das Planung, Steuerung, Kontrolle und Informationsversorgung koordiniert.

OM Grundbegriffe

Was versteht man unter Marketing Strategie?

Unter Strategie versteht man die langfristige, zielorientierte Ausrichtung eines Unternehmens. Diese setzt sich zusammen aus der Zielsetzung, Planung, Umsetzung und Kontrolle.

OM Grundbegriffe

Was ist Upselling?

Unter Upselling versteht man, dass ein Kunde mehr Geld ausgibt als er ursprünglich vorhatte, da ihm nach Kaufentschluss ein höherwertiges Produkt verkauft wurde.

OM Grundbegriffe

Was versteht man unter Cross Selling

Unter Cross-Selling versteht man, dass einem Kunden zusätzlich zu einem nachgefragten Produkt, Zusatzprodukte oder -leistungen verkauft werden die zu seinem Bedarf passen könnten.

OM Grundbegriffe

Was ist Quersubventionierung ?

Unter Quersubventionierung versteht man, dass rentable Produkte/Abteilungen die weniger rentablen finanziell tragen.

Drucker / Druckerpatronen

OM Grundbegriffe

Wofür steht CI, CC, CB, CD ?

CI = Corporate Identity  → Unternehmensleitbild
CC = Corporate Culture → intern
CB = Corporate Behaviour → nach außen
CD = Corporate Design → visuelle Gestaltung (u.a. Schriften, Unternehmensfarben)

OM Grundbegriffe

Was ist der Break-Even Point?

Break-Even Point = Gewinnschwelle: der Punkt an dem Kosten und Erlöse gleich groß sind und weder Gewinn noch Verlust erwirtschaftet wird.

OM Grundbegriffe

Def. Sie Produktepolitik und nennen Sie 10 Bestandteile

Produktepolitik ist ein zentrales Element des Marketing-Mix. In der Produktepolitik treffen Unternehmen alle Entscheidungen rund um Absatzleistungen (also Produkte und Dienstleistungen).

Bestandteile:
- Produktinnovation (z.B. Red Bull verleiht wirklich Flügel)
- Produktvariation/-modifikation (z.B. Gleiches Automodell, neue Varianten)
- Markierung (z.B. Apple Logo auf Laptop)
- Namensgebung (z.B. der Swiffer Staubmagnet)
- Produktverbesserung (z.B. Bugfix in einer App)
- Produktdifferenzierung (z.B. Normale Milch, Fettarme Milch, Laktosefreie Milch, Bio Milch...)
- Serviceleistungen (z.B. Beratung, Montage, etc.)
- Leistungspolitik (z.B. Garantie)
- Sortimentsplanung
- Verpackung

OM Grundbegriffe

Definiere den Begriff "Marketing"

Marketing ist die marktorientierte Unternehmensführung und der Einfluss auf den Marktmechanismus.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Online Marketing

Wirtschaftspsychologie Spieß

Wirtschaftspsychologie

Management Basics

Social Media Marketing fom

mobile marketing

Wiss. Methoden - quantitative Datenanalyse

Business & Commercial English

Wissenschaftliches Arbeiten

Marketing und Medien

Customer Relation Management

Grundbegriffe der Pädagogik an der

LMU München

Pädagogische Grundbegriffe an der

Universität Koblenz-Landau

Genetik Grundbegriffe an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

SOZ_Grundbegriffe an der

Universität Bamberg

Grundbegriffe der Soziologie an der

Universität Konstanz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch OM Grundbegriffe an anderen Unis an

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für OM Grundbegriffe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards