Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Aufdringlichkeit einer Beobachtungssituation?

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Bitte skizzieren Sie die teilnehmende Beobachtung.

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Panel?

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie können Sie einen erhobenen Datensatz auf Erfassungsfehler prüfen?

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Vorteile hat die Beobachtung als Datenerhebungsmethode gegenüber der Befragung?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Die Beobachtung liefert Ergebnisse, die unabhängig von den sprachlichen Fähigkeiten des Probanden sind 

  2. Die Beobachtung weist eine größere Auswertungsobjektivität auf als die Befragung 

  3. Bei der Beobachtung gibt es keine Diskrepanz zwischen Absicht und Verhalten, da nur das Verhalten messbar ist 

  4. Die Ergebnisse der Beobachtung lassen eher auf die Intension des Beobachteten schließen als Antworten auf Fragen 

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Informationen können über die Daten, die durch Payback generiert werden, ermittelt und aufbereitet werden?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Das vollständige Kaufverhalten einer Person 

  2. Die Markentreue einer Person 

  3. Das Einkaufsverhalten an bestimmten Wochentagen 

  4. Die von einer Person bevorzugten Produkte innerhalb einer Produktgruppe 

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Probleme entstehen der klassischen Marktforschung (z.B. GfK) durch Internet-Unternehmen wie z.B. Amazon Google oder Facebook in Bezug auf Verbraucher-Panels?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Die Internet-Unternehmen können die kompletten Warenströme eines Landes abbilden 

  2. Die klassischen Marktforscher benötigen mehr Zeit zur Erhebung und Aufbereitung von Daten 

  3. Die klassischen Marktforscher haben höhere Kosten für die Erhebung und Aufbereitung der Daten 

  4. Die Daten der Internet-Unternehmen sind schneller verfügbar 

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Aussagen treffen auf Panels zu?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Die Stichprobe der Probanden sollte von Welle zu Welle möglichst unterschiedlich sein 

  2. Die Erhebungsmethode (Art der Befragung) muss konstant gehalten werden 

  3. Es dürfen keine Fragen ausgetauscht oder hinzugefügt werden 

  4. Der Fragenkatalog sollte weitgehend konstant bleiben 

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Warum verwendet man die Clickstream-Analyse, um die von einer Person im Internet besuchten Seiten zu ermitteln, anstelle diese Person zu befragen?

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Möglichkeiten sind wissenschaftlich akzeptabel, um einen fehlenden Wert bei einer Multi-Item-Skala zu ersetzen?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Der Forscher nimmt eine subjektive Schätzung vor 

  2. Der Wert wird durch eine Zufallsziehung bestimmt 

  3. Der fehlende Wert wird durch den Mittelwert dieser Variablen ersetzt 

  4. Der Wert wird regressionsanalytisch geschätzt 

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Faktoren, die eine Antwortverzerrung bei einem Interview begünstigen können.

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Multi-Item-Fragen?

Kommilitonen im Kurs Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Marktforschung

Was versteht man unter der Aufdringlichkeit einer Beobachtungssituation?

Präsenz des Beobachters zum Beobachteten

Marktforschung

Bitte skizzieren Sie die teilnehmende Beobachtung.

Beobachter ist Teil der Gruppe, nimmt an der Gruppe teil und kann Beeinflussung ausüben.

Marktforschung

Was versteht man unter einem Panel?

In regelmäßigen Zeitabständen wird das gleiche Merkmal wieder erhoben werden und die befragte Masse ist möglichst konstant.

-> Panel sollte repräsentativ für die Grundgesamtheit sein

Marktforschung

Wie können Sie einen erhobenen Datensatz auf Erfassungsfehler prüfen?

  • Daten, die sich innerhalb der vorgegeben Skala befinden
  • Vergleich des originalen Datensatz mit ausgewertetem Datensatz

Marktforschung

Welche Vorteile hat die Beobachtung als Datenerhebungsmethode gegenüber der Befragung?

  1. Die Beobachtung liefert Ergebnisse, die unabhängig von den sprachlichen Fähigkeiten des Probanden sind 

  2. Die Beobachtung weist eine größere Auswertungsobjektivität auf als die Befragung 

  3. Bei der Beobachtung gibt es keine Diskrepanz zwischen Absicht und Verhalten, da nur das Verhalten messbar ist 

  4. Die Ergebnisse der Beobachtung lassen eher auf die Intension des Beobachteten schließen als Antworten auf Fragen 

Marktforschung

Welche Informationen können über die Daten, die durch Payback generiert werden, ermittelt und aufbereitet werden?

  1. Das vollständige Kaufverhalten einer Person 

  2. Die Markentreue einer Person 

  3. Das Einkaufsverhalten an bestimmten Wochentagen 

  4. Die von einer Person bevorzugten Produkte innerhalb einer Produktgruppe 

Marktforschung

Welche Probleme entstehen der klassischen Marktforschung (z.B. GfK) durch Internet-Unternehmen wie z.B. Amazon Google oder Facebook in Bezug auf Verbraucher-Panels?

  1. Die Internet-Unternehmen können die kompletten Warenströme eines Landes abbilden 

  2. Die klassischen Marktforscher benötigen mehr Zeit zur Erhebung und Aufbereitung von Daten 

  3. Die klassischen Marktforscher haben höhere Kosten für die Erhebung und Aufbereitung der Daten 

  4. Die Daten der Internet-Unternehmen sind schneller verfügbar 

Marktforschung

Welche Aussagen treffen auf Panels zu?

  1. Die Stichprobe der Probanden sollte von Welle zu Welle möglichst unterschiedlich sein 

  2. Die Erhebungsmethode (Art der Befragung) muss konstant gehalten werden 

  3. Es dürfen keine Fragen ausgetauscht oder hinzugefügt werden 

  4. Der Fragenkatalog sollte weitgehend konstant bleiben 

Marktforschung

Warum verwendet man die Clickstream-Analyse, um die von einer Person im Internet besuchten Seiten zu ermitteln, anstelle diese Person zu befragen?

Wegen der schlechten Erinnerung der besuchten Seiten von Personen.

Marktforschung

Welche Möglichkeiten sind wissenschaftlich akzeptabel, um einen fehlenden Wert bei einer Multi-Item-Skala zu ersetzen?

  1. Der Forscher nimmt eine subjektive Schätzung vor 

  2. Der Wert wird durch eine Zufallsziehung bestimmt 

  3. Der fehlende Wert wird durch den Mittelwert dieser Variablen ersetzt 

  4. Der Wert wird regressionsanalytisch geschätzt 

Marktforschung

Nennen Sie drei Faktoren, die eine Antwortverzerrung bei einem Interview begünstigen können.

  • Stellen von Suggestivfragen
  • Anwesenheit Dritter
  • wenn Interviewter unter Zeitdruck steht
  • Sympathie/Antipathie unter den Personen 
  • Antwortkategorien

Marktforschung

Was versteht man unter Multi-Item-Fragen?

Ermittlung des gesuchten Messwerts durch Zusammenfügen mehrerer Angaben der Auskunftsperson, basierend auf einer größeren Zahl von Fragen (Items) zur Messung eines theoretischen Konstruktes

-> bilden eines Summenwertes

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing & Digitale Medien (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Ausbildung - Medienkunde

Wirtschaftspsychologie

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management (CRM)

Kostenrechnung und Buchführung

klassische Werbung

GV Englisch

Englisch

Usability/Webanalytics

Kostenrechnung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marktforschung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback