Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie setzt sich eine Werbestrategie zusammen? 

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was untersucht die Werbepsychologie? 

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was möchte man mit geplanter, öffentlicher Übermittlung von Nachrichten erreichen?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Formen von Werbung

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

In welchem Zustand werden die eingehenden Informationen betrachtet?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Vorteile haben große Anzeigen ebenso?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Marktteilnehmer spielen eine Rolle in der Marktpsychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Durch was beeinflussen Funktionäre mit ihrem Verhalten die Anbieter und Nachfrager?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Durch was beeinflussen Anbieter mit ihrem Verhalten die Funktionäre und Nachfrager?

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Above-the-line-Kommunikation? 

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Below-the-line-Kommunikation? 

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was definiert/erforscht die Marktpsychologie?

Kommilitonen im Kurs Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Markt- & Werbepsychologie

Wie setzt sich eine Werbestrategie zusammen? 

  • USP
  • Zielgruppe
  • Inhalt der Kampagne/ Tonalität
  • Mediaselektion

Markt- & Werbepsychologie

Was untersucht die Werbepsychologie? 

Wirkungen von Werbung auf Erleben und Verhalten der Käufer/Nachfrager

Markt- & Werbepsychologie

Was möchte man mit geplanter, öffentlicher Übermittlung von Nachrichten erreichen?

Urteilen und Handeln der Zielgruppe beeinflussen

Markt- & Werbepsychologie

Formen von Werbung

  •  Sequentielle Exposition von Informationen
    • Radio
    • TV
  • Atemporaler Informations-Konnex
    • Plakatwerbung
    • Werbezeitschriften
    • Anzeigenwerbung
  • Beides möglich
    • Internet z.B. Banner

Markt- & Werbepsychologie

In welchem Zustand werden die eingehenden Informationen betrachtet?

  • Aufnahme mit Interesse
    • hohes Involvement
    • Zentrale Verarbeitung
  • Einfach hingenommen
    • Niedriges Involvement
    • Periphere Verarbeitung

Markt- & Werbepsychologie

Welche Vorteile haben große Anzeigen ebenso?

  • Anzeigengröße ist mit der Anzahl erreichter Personen korreliert
  • Größe geht auch mit gestaltungs-praktischen Konsequenzen einher
    • Mehr Möglichkeit mit Illustration zu "spielen"
    • Mehr Text möglich
    • Mehr Produktvorteile können genannt werden

Markt- & Werbepsychologie

Welche Marktteilnehmer spielen eine Rolle in der Marktpsychologie?

Nachfrager, Anbieter und Funktionäre* (*indirekt beteiligt)

Markt- & Werbepsychologie

Durch was beeinflussen Funktionäre mit ihrem Verhalten die Anbieter und Nachfrager?

  • Anbieter: Gesetze, Steuern, Tests 
  • Nachfrager: Verbote, Empfehlungen, Aufklärung 

Markt- & Werbepsychologie

Durch was beeinflussen Anbieter mit ihrem Verhalten die Funktionäre und Nachfrager?

  • Funktionäre: Spenden, Sponsoring, Argumente
  • Nachfrager: Angebot, Kosten, Kommunikation, Distribution

Markt- & Werbepsychologie

Was ist Above-the-line-Kommunikation? 

Form der klassischen Werbung, in der Kommunikationsmedien als Werbeträger dienen, Hauptpfeiler der Kommunikationspolitik (auch PR oder Imagewerbung)

Markt- & Werbepsychologie

Was ist Below-the-line-Kommunikation? 

Alle kommunikativen Aktivitäten außerhalb der klassischen Werbung, im Wesentlichen Verkaufsförderung (inkl. Neuere Kommunikationsformen (Sponsoring und Eventmarketing etc…) 

Markt- & Werbepsychologie

Was definiert/erforscht die Marktpsychologie?

  • Formen des Erlebens und Verhaltens von Individuen oder Gruppen sowie Organisationen und Institutionen
  • Teilnehmer des Marktes
  •  im engeren Sinne: bezieht sich auf Markt, auf dem ein Marktpreis die Interaktion zwischen Anbieter und Nachfrager unmittelbar regelt (Marktpsychologie)
  • Im weiteren Sinne: schließt Soziomärkte mit ein (Soziomarketingpsychologie)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Quantitative Forschungsmethoden

Psychologische Diagnostik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Markt- & Werbepsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback