Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Markenhierarchie

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Phasen des Marketingkonzepts

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Vorteile von Teambuilding

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Instrumente zur Kapitalaquisition

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Variable Kosten:

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Schritte der Marktsegmentierung

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Umweltanalyse im Businessplan

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Deckungsbeitragsrechnung

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Scoring Verfahren

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Herausforderungen der Produktentwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Marketing-Mix (4P´s)

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Marketingkonzepte

Kommilitonen im Kurs Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Management Basics

Markenhierarchie
1. Unternehmensmarke (z.B: Siemens)
2. Familienmarke (z.B. Nivea)
3. Einzelmarke (Produktmarke) (z.B. Nutella)
4. Submarke (z.B. Nivea Men)

Management Basics

Phasen des Marketingkonzepts
1. Situationsanalyse (Marketingsituation, Zielgruppe und Marketingproblemstellung) (Analyse)
2. Einarbeitung der strategischen Grundlagen (konkrete Marketingziele, -strategien, -budgets) (Planung)
3.Festlegung und Umsetzung der Einzelmaßnahmen (Durchführung)
4. Kontrolle (Marketingcontrolling)

Management Basics

Vorteile von Teambuilding
– Erhöhung der Kapazitäten
– Schwächen einzelner Teammitglieder werden durch heterogene Teams kompensiert
– Fähigkeiten von Gründern können miteinander kombiniert werden
– Gründung von Teams ist sozial-psychologisch zweckmäßig (z. B. Unterstützung, Motivation, Sicherheit)

Management Basics

Instrumente zur Kapitalaquisition
– 3F (FAMILY, FRIENDS, FOOLS)
– Business Plan-Wettbewerbe/Business Angel
– Venture Capital-Geber
– Förderbanken etc.

Management Basics

Variable Kosten:

Die variablen Kosten sind abhängig vom Auslastungsgrad
(z.B. Materialeinsatz)

Management Basics

Schritte der Marktsegmentierung
1. Aufteilung des Gesamtmarktes in homogene Käufergruppen (segmenting)
2. Auswahl der Zielmärkte (targeting)
3. Marktpositionierung (positioning)

Management Basics

Umweltanalyse im Businessplan
1. neue Anbieter
2. Wettbewerber in der Branche (zentrale Ebene)
3. Substitutionsprodukte
4. Lieferanten
5. Kunden
(ökonomisch, technologisch, sozio-kulturell, politisch-rechtlich)

Management Basics

Deckungsbeitragsrechnung
Umsatzerlöse
– variable Kosten
————–
= DB 1
– gesamte Fixkosten
————–
= Betriebsergebnis

langfrist. Preisuntergrenze = Betriebsergebnis = 0
Kurzfrist. Preisuntergrenze = DB1 = 0

Management Basics

Scoring Verfahren
– Erfolgskriterien
– Gewichtung (Prozentwert) (x) (insg. 100%)
– Realisierungspotential Bewertungsskala (y) (Bsp. 1-10) 
– Kriterienwert (Ergebnis aus x*y)

Management Basics

Herausforderungen der Produktentwicklung
– fehlende (realisierbare) Ideen
– fragmentierte Märkte (zu kleine Zielgruppen)
– soziale und gesetzliche Restriktionen (z.B. ausl. Märkte)
– Kosten- und Budgetrestriktionen
– Zeit- und Erfolgsdruck
– verkürzte Produktlebenszyklen

Management Basics

Marketing-Mix (4P´s)
Product (Produktpolitik)
Price (Preispolitik)
Promotion (Kommunikationspolitik)
Place (Distributionspolitik)
+ People
+ Physical Evidence
+ Process

Management Basics

Marketingkonzepte
Transaktionsmarketing (kurzfristig und Gewinnorientiert)
Beziehungsmarketing (langfristig und Kundenbindungsorientiert)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Business Administration an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Wirtschaft- und Privatrecht

Rechnungswesen

Company Strategies

WiPsy

Finanzierung

Beschaffung, Fertigung, Marketing

Steuern und Bilanzen

Human Resources

Kompetenz- und Selbstmanagement

Human Resources

Wirtschaftspsychologie

Management Basics_Aachen

Human Resources_Aachen

Fertigung Marketing Beschaffung

trendforschung

Mikroökonomik & Neue Institutionenökonomik

Wirtschaft- und Privatrecht

Kompetenz und Selbsmanagement

Wirtschafts- und Privatrecht

Mikroökonomik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback