Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Das System des BIP

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die 4 wichtigsten volkswirtschaftlichen Ziele

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sanierung vs. Restrukturierung

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Betriebs- vs. Finanzwirtschaftliche Krise

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Differenzierung von Krisen

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Insolvernzverfahren

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sinn der Insolvenz bzw. des Insolvenzverfahrens

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nachteile Cash-Management 

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Vorteile Cash-Management 

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Einflussgrößen auf das Cash-Management 

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definition BIP

Kommilitonen im Kurs Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Management Basics

Das System des BIP

Die 6 Wirtschaftssektoren > Entstehung (Einkommen)
• Landwirtschaft
• produzierendes Gewerbe
• Baugewerbe
• Handel & Verkehr
• Finanzierung & Vermietung
• Dienstleister

Diese 6 erschaffen das BIP / Entstehung BIP 

Verwendung (Ausgaben)
> Konsumausgaben private Haushalte
> Konsumausgaben Staat
• Investitionen
• Außenbeitrag

Management Basics

Die 4 wichtigsten volkswirtschaftlichen Ziele

• Export-Import-Überschuss Ein ausgeglichener Außenbeitrag (Export=Import)
• Arbeitslosenquote (4,9%) > Vollbeschäftigung
• Inflationsrate (Geldentwertung = Preiserhöhung) (1,6%) > Geldwertstabilität
• BIP (3,3 Billionen) > Wirtschaftswachstum

Das magische Viereck

Management Basics

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

• Information über Entstehung, Verteilung und Verwendung von Produktion, Einkommen und Vermögen einer Volkswirtschaft
• Erfassung volkswirtschaftlicher Abläufe und Zusammenhänge vergangener Perioden

Management Basics

Sanierung vs. Restrukturierung

Sanierung = sofort Maßnahmen (AV verkaufen, Personal entlassen ..)

Restrukturierungen = langfristige, strategische Maßnahmen (Zielgruppe ändern, Sortiment bereinigen, Prozessanalyse)

Management Basics

Betriebs- vs. Finanzwirtschaftliche Krise

Betriebswirtschaftliche Krise
> Leistungserstellender Bereich
• Umsatzrückgang
• Hohe Personalfluktuation

Finanzwirtschaftliche Krise
> Betriebswirtschaftliches Spiegelbild
• zu hohe Entnahmen
• finanzielle Fehlentscheidungen
• Kreditkündigung durch Bank 

Management Basics

Differenzierung von Krisen

Strategische Krise (interne Fehlentscheidungen) -> Ergebniskrise (ersten, ersichtlichen Niederschläge) -> Liquiditätskrise -> Insolvenz

Management Basics

Insolvernzverfahren

Verwertung des gesamten Vermögens zur gemeinschaftlichen Befriedigung aller Gläubiger

Lösung im Rahmen der Insolvenz:
1: Liquidation (Zerlegen, alles liquidieren und Gläubiger zu befriedigen)
2: Sanierung (Wieder herstellen)
3: Sanierende Übertragung (Übertragung des Unternehmens (zum Teil oder ganz) an ein anderen Unternehmen)

Management Basics

Sinn der Insolvenz bzw. des Insolvenzverfahrens

Entweder die Zahlungsfähigkeit wiederherzustellen, oder die Situation geordnet abzuwickeln

Management Basics

Nachteile Cash-Management 

• Kosten der zentralen Abteilung
• Abhängigkeit von der zentralen Liquiditätsversorgung
• Gefahr der Risikoverlagerung
• Focus auf kurzfr. Gewinnerzielung
• Verwaltungsaufwand
• Verlust an Selbstständigkeit
• Entscheidungsferne
• Transparenz der finanziellen Verhältnisse ggü. Dritten
• Abhängigkeit vom Anbieter des Cash-Management Systems

Management Basics

Vorteile Cash-Management 

• optimale Ausnutzung liquider Mittel
• Umgehung konzernexterner Geldgeber
• Reduzierung bankbezogener Kosten
• Spezialisierung
• Transparenz und Flexibilität
• Größenvorteile bei der Finanzierung
• Ausgleich von Währungsrisiken
• Einheitliche Finanzführung
• geringere zentrale Liquiditätsreserve

Management Basics

Einflussgrößen auf das Cash-Management 

Interne Einflussgrößen
– Kunden-, Lieferanten-, Wettbewerbsstruktur
– Unternehmensgröße
– Finanzwirtschaftliche Grundsätze des Unternehmens

Externe Einflussgrößen
– Zinshöhe & Zinsschwankungen
– Schwankungen der Wechselkurse
– Steuergesetzgebung
– Bankensystem

Management Basics

Definition BIP

Wert aller im Inland produzierten Güter und Dienstleistungen in einem Jahr

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Sozialpsychologie

Finanzierung & Investition

Bio- & Allgemeine-Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differentielle Psychologie

Management basics

Führungspsychologie

SOZIALPSYCHOLOGIE

MANAGEMENT BASICS

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE & BIOPSYCHOLOGIE

Business English - Chapter 4

Das Gehirn

Management Basic

Sozialpsychologie

Sozial

allgemeine und biopsychologie

managment and basics

F: Leçon 4

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

Sozialpsychologie (eigen) - Gruppenprozesse

Sozialpsychologie (eigen) - Kulturelle Unterschiede

Sozialpsychologie (eigene) - Das Selbst

Statistik 19/20

Sozialpsychologie

internes und externes Rechnungswesen

gehirn

Management Basics

Einführung in die Psychologie

Sinnesorgane

Allgemeine & Biopsychologie

Allgemeine Psychologie

Management Basics Knittl/Wirtz (Stuttgart)

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Bewusstsein - Sozialpsychologie

Kontrolle - Allgemein & Bio

Aufmerksamkeit - Allgemeine & Bio

Sprache u. Denken - Allgemeine & Bio

Lernen - Allgemeine & Bio

Schnellraterunde - Allgemein & Bio

VWL Pöllmann

Differentielle - Einführung (eigen)

Differentielle - Persönlichkeitstheorien (eigene)

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Wissenschaftliche Grundlagen (eigen)

Statistik - Grundlagen Quantitativer Datenanalyse (eigen)

Statistik - Einführung in R (eigene)

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Management Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback