Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welches sind die 4 Hauptgrundsätze der ordnungsmäßigen Buchführung?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Inventur?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man die Bilanz?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was steht in der Bilanz?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist die Bilanz aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie sind die Aktiva in der Bilanz angeordnet?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie sind die Passiva in der Bilanz angeordnet?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Bestandskonten?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist ein Aktivkonto aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie ist ein Passivkonto aufgebaut?

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutere den Wechsel des Geschäftsjahres!

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutere die Umsatzsteuer!    

Kommilitonen im Kurs Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kostenrechnung und Buchführung

Welches sind die 4 Hauptgrundsätze der ordnungsmäßigen Buchführung?
  1. Klar und übersichtlich
  2. Erfassung aller Geschäftsfälle
  3. Keine Buchung ohne Beleg (nach § 238 I 3 HGB; § 257 I Nr. 4)
  4. Aufbewahrung der Unterlagen (10 Jahre)

Kostenrechnung und Buchführung

Was versteht man unter Inventur?
Erfassung und Bewertung von Grundstücken, Anlagevermögen, Warenbestand...

= Inventar

Kostenrechnung und Buchführung

Was versteht man die Bilanz?
Jeder Kaufmann hat zu Beginn seines Handelsgewerbes seine Grundstücke, seine Forderungen und Schulden, sein bares Geld sowie seine sonstigen Vermögensgegenstände genau zu verzeichnen und dabei den Wert der einzelnen Vermögensgegenstände und Schulden anzugeben.

Kostenrechnung und Buchführung

Was steht in der Bilanz?
  • Inventar Zusammenfassung in Gruppen
  • Vermögensgegenstände und Schulden werden gegenüber angeordnet (Kontoform)
  • Saldo zwischen Vermögen und Schulden ist das Eigenkapital
    • positives EK: rechts
    • negatives EK: links

Kostenrechnung und Buchführung

Wie ist die Bilanz aufgebaut?
Vermögen = Aktiva auf der linken Seite

Kapital = Passiva auf der rechten Seite (EK und FK)


                 

Kostenrechnung und Buchführung

Wie sind die Aktiva in der Bilanz angeordnet?
  • funktional (AV, UV)
  • nach Liquidität

Kostenrechnung und Buchführung

Wie sind die Passiva in der Bilanz angeordnet?
  • funktional (EK,FK)
  • nach Fristigkeit

Kostenrechnung und Buchführung

Was versteht man unter Bestandskonten?
  • Statt fortwährender Erstellung einer neuen Bilanz werden die Vorgänge auf Konten verbucht
  • Konten zu jeder Bilanzposition und gegebenfalls zu individuellen Unterpositionen
  • Unterscheidung nach Aktivkonten und Passivkonten nach Seite in der Bilanz
  • T-Konten: Soll (Debit) links, Haben (credit) rechts

Kostenrechnung und Buchführung

Wie ist ein Aktivkonto aufgebaut?
  • Soll: Anfangsbestand, Zugang
  • Haben: Abgang

Kostenrechnung und Buchführung

Wie ist ein Passivkonto aufgebaut?
  • Soll: Abgang
  • Haben: Anfangsbestand, Zugang

Kostenrechnung und Buchführung

Erläutere den Wechsel des Geschäftsjahres!
  • Geschäftsjahr (GJ)
    • häufig gleich Kalenderjahr
    • auch Wirtschaftsjahr
  • Bilanzidentität
  • Eröffnungsbilanz des aktuellen Jahres gleich Schlussbilanz des Vorjahres

Kostenrechnung und Buchführung

Erläutere die Umsatzsteuer!    
  • Für Unternehmen ein durchlaufender Posten
  • Umsatzsteuer ist eine Nettosteuer
  • Umsatz als Bemessungsgrundlage
  • durch Abzug der VSt. (an Liefranten gezahlte USt.) Besteuerung der Wertschöpfung
  • Steuerobjekt sind die steuerbaren Umsätze
  • Leistung des Unternehmens an sich selbst ebenfalls steuerbar und steuerpflichtig
  • Tarif der USt. proportional zum Umsatz ( 19%; 7% bei Nachrung, Bücher, Kunst und gemeinütziger Körperschaft)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Ausbildung - Medienkunde

Wirtschaftspsychologie

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management (CRM)

klassische Werbung

Marktforschung

GV Englisch

Englisch

Usability/Webanalytics

Kostenrechnung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kostenrechnung und Buchführung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback