Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Benenne die 6 Interessenfelder des RIASEC-Modells von Holland.

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

R - Realistic

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

I - Investigative

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

A - Artistic

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

S - Social

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

E - Enterprising

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

C - Conventional

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die Big 5 des 5-Faktorenmodells der Persönlichkeit.

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne die Bestandteile des DISG-Modells.

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Persönlichkeitsbegriff.

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Benenne die berufsrelevanten Aspekte der Persönlichkeit nach Hossiep & Paschen. (Berufspersönlichkeit)

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere die Eigenschaften, die Menschen mit hoher BO haben.

Kommilitonen im Kurs Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Kompetenz- und Selbstmanagement

Benenne die 6 Interessenfelder des RIASEC-Modells von Holland.

Realistic = handwerklich-technische Interessen

Investigative = intellektuell-forschende Interessen

Artistic = künstlerische Interessen

Social = soziale / erziehende / beratende Interessen

Enterprising = unternehmerische Interessen

Conventional = ordnend-verwaltende Interessen

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

R - Realistic

Realistic

- bevorzugt Tätigkeiten, die Kraft / Koordination / Handgeschick erfordern

- wünscht konkrete, sichtbare Ergebnisse

- Fähigkeiten & Fertigkeiten im mechanischen / technischen / elektrotechnischen /landwirtschaftlichen Bereich

- lehnen soziale / erzieherische Aktivitäten und abstrakte Problemstellungen ab

- häufig konventionelle Wertehaltung

- häufig angepasst, ausdauernd, praktisch, wirtschaftlich, unkompliziert, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

I - Investigative

Investigative

  • bevorzugen Tätigkeiten, bei denen sich mit physischen / biologischen / kulturellen Phänomenen auseinander gesetzt wird
  • systematische Beobachtung / Forschung
  • Fähigkeiten & Fertigkeiten im mathematischen / naturwissenschaftlichen Bereich
  • Ablehnung sozialer Aufgaben
  • häufig analytisch, genau, rational, unauffällig, vorsichtig, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

A - Artistic

Artistic

  • bevorzugen offen, unstrukturierte Aktivitäten
  • künstlerische Selbstdarstellung, Schaffung kreativer Produkte gewünscht
  • nutzen vor allem Sprache, Musik, Kunst
  • vermeiden strukturierte Probleme & Aufgaben für grobmotorische Fähigkeiten
  • häufig ausdrucksvoll, idealistisch, impulsiv, kompliziert, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

S - Social

Social

  • Unterrichten, lehren, bilden aus, versorgen, pflegen
  • Stark in zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Beim lösen von Problemen eher emotional (& durch soziale Aktivität)
  • häufig einfühlsam, geduldig, hilfreich, idealistisch, kooperativ, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

E - Enterprising

Enterprising

  • Andere Personen durch Sprache / andere Mittel beeinflussen
  • Wollen es zu etwas bringen, können führen, manipulieren, überzeugen
  • Vermeiden klar definierte verbale Situationen / Aufgaben mit längerem intellektuellem Einsatz
  • häufig dominant, extrovertiert, gesellig, gewinnorientiert, optimistisch, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Beschreibe die Interessenfelder des RIASEC-Modells näher:

C - Conventional

Conventional

  • Strukturierter & regelhafter Umgang mit Daten
  • Stark in Bereichen rechnerischer & geschäftlicher Fähigkeiten
  • häufig angepasst, methodisch, sorgfältig, sparsam, wenig Fantasie, ...

Kompetenz- und Selbstmanagement

Nenne die Big 5 des 5-Faktorenmodells der Persönlichkeit.

  • Extraversion (Enthusiasmus, Kontaktfähigkeit, Geselligkeit, Führungsimpuls, Direktheit)
  • Offenheit (Einfallsreichtum, Komplexität, Veränderung, Eigenständigkeit)
  • Gewissenhaftigkeit (Perfektionismus, Organisation, Innerer Antrieb, Konzentration, methodisches Arbeiten)
  • Umgänglichkeit (Altruismus, Konfliktbereitschaft, Anerkennen, Vertrauen, Takt)
  • Bedürfnis nach Stabilität (Empfindsamkeit, Reizbarkeit, Interpretation, Erholungszeit, Zurückhaltung)

Kompetenz- und Selbstmanagement

Nenne die Bestandteile des DISG-Modells.

  • Dominant
  • Inititativ
  • Stetig
  • Gewissenhaft

Kompetenz- und Selbstmanagement

Definiere den Persönlichkeitsbegriff.

  • Beschreibt, wie unterschiedlich sich Menschen verhalten, aufgrund ihrer Anlagen / ihres Wissens & der Situation, in der sie sich befinden
  • Persönlichkeit ist zumindest mittelfristig stabil
  • Beschäftigung mit neuen Themen kann Persönlichkeit langfristig verändern
  • Nur Aspekte, in denen sich Menschen unterscheiden, beschreiben Persönlichkeit
  • Persönlichkeit entsteht also immer durch Vergleich mit anderen Menschen

Kompetenz- und Selbstmanagement

Benenne die berufsrelevanten Aspekte der Persönlichkeit nach Hossiep & Paschen. (Berufspersönlichkeit)

  1. Berufliche Orientierung (BO)
  2. Soziale Kompetenz (SK)
  3. Arbeitsverhalten (AV)
  4. Psychische Konstitution (PK)

= Berufsrelevantes Persönlichkeitsprofil (um persönlichen Stand zu bestimmen, Ziele für Coaching zu finden, Personalentwicklung)

Kompetenz- und Selbstmanagement

Definiere die Eigenschaften, die Menschen mit hoher BO haben.

Menschen mit hoher Beruflicher Orientierung (BO) haben:

  • hohe Leistungsmotivation (hohe Anforderung an eigene Leistung)
  • hohe Gestaltungsmotivation (Wunsch, Missstände zu beseitigen)
  • hohe Führungsmotivation (Verantwortung für Andere, können & wollen Personen überzeugen)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Human Ressources

Kompetenz- & Selbstmanagement

Wirtschafts & Privatrecht

Mikroökonomie & Neue Institutionenökonomie

Kostenrechnung & Buchführung

Human Ressources

Strategisches Management

Wirtschafts- und Privatrecht

Kompetenz & Selbstmanagement

HR Human Recourses

Englisch

Finanzmanagement

Personalführung UO

Bilanz und Steuern

Strategisches Controlling

Management Basics

Operatives Controlling

Wirtschafts- und Privatrecht

Kompetenz- und Selbstmanagement

Human Resources

Management Basics

Quantitative Datenanalyse

Mikroökonomik & NIÖ

Kostenrechnung und Buchführung

Recht

Wissenschaftliches Arbeiten

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kompetenz- und Selbstmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback