Grundlagen Digitalisierung an der FOM Hochschule Für Oekonomie & Management | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Grundlagen Digitalisierung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen Digitalisierung Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu.

TESTE DEIN WISSEN

Begriff Digitalisierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Digitale Informationen zu automatisierten Prozessen entwickeln

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wichtigsten Begriffe im Kontext von KI

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informatik

KI 

Machine Learning

Deeplearning 


 (alle aufeinander aufbauend) 


Richtiges Bsp. Machine Learning ist ein Teilbereich der KI 

Falsches Bsp. Informatik ist ein Teilbereich der KI

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kundennetzwerkparadigma

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kundennetzwerkmodell: WIr müssen in Netzwerkmodellen denken, insbesondere im Bereich der Kundenkommunikation. Alles ist miteinander verbunden und beeinflusst sich gegenseitig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Acht Phasen Stufenmodell nach Kotter - Changemanagement

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein Gefühl von Dringlichkeit erzeugen 


Eine Führungskoalition aufbauen

Vision und Strategie entwickeln

Die Vision des Wandels kommunizieren

Mitarbeiter auf breiter Basis befähigen

Schnelle Erfolge erzielen

Erfolge konsolidieren und weitere Veränderungen einleiten

Neue Ansätze in der UN-Kultur verankern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Elektronische Mehrwerte

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Überblick - Strukturierungswert
Auswahl - Selektionswert
Vermittlung - Matchingwert
Abwicklung - Transaktionswert
Kooperation - Abstimmungswert
Austausch - Kommunikationswert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Skalierbarkeit digitaler Güter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Digitale Güter wie z.B. eine Anwendungssoftware haben hohe Investitionskosten (Fixkosten). 

Die laufenden Kosten (variablen Kosten) sind aber sehr gering. Da eine Anwendungssoftware unendlich oft
genutzt werden kann, reduziert sich das Verhältnis der Kosten laufend

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitization

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Analoges in Digitales wandeln

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3 Dimensionen von Big Data

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

volume (Umfang, Datenvolumen)

Velocity (Geschwindigkeit der Datenveränderung)

Variety (Bandbreite der Datentypen und -quellen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wertekette der digitalen Wirtschaft

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Informationen sammeln
Informationen systematisieren
Informationen auswählen
Informationen kombinieren
Informationen Verteilen
Informationen austauschen
Informationen bewerten
Informationen anbieten

-> Elektronisches (Informations-) Produkt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Künstliche Intelligenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bisher nur schwache KI im Einsatz


KI erforscht und wendet verschiedene Methoden an, die es einem Computer ermöglichen, intelligentes Verhalten zu entwickeln und eigenständig Probleme zu bearbeiten


Basis für KI: Daten und statistische Modelle

Merke: Es gibt nicht die eine KI - Man spricht von einer KI-Methode oder mehreren KI Methoden die
aus Data Science Sicht angewendet werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allgemeine vs. Spezifische KI

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Spezifische KI (schwache KI) bezeichnet eine KI, die eine Aufgabe ausübt.


Allgemeine KI meint eine Maschine, die jegliche Formen intellektueller Aufgaben ausführen kann.


Alle KI Methoden die heutzutage angewendet werden, werden als spezifische KI eingestuft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Big Data

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Unmengen an unstrukturierten Daten


Big Data bezeichnet Dantenmengen, welche
zu groß

Zu komplex


Zu schnell lebig


Zu schwach oder unstrukturiert (Bilder und Sprache gehören dazu) sind


Um sie mit manuellen und herkömmlichen Methoden der Datenverarbeitung auszuwerten.

Lösung ausblenden
  • 237370 Karteikarten
  • 6790 Studierende
  • 248 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen Digitalisierung Kurs an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Begriff Digitalisierung

A:

Digitale Informationen zu automatisierten Prozessen entwickeln

Q:

Wichtigsten Begriffe im Kontext von KI

A:

Informatik

KI 

Machine Learning

Deeplearning 


 (alle aufeinander aufbauend) 


Richtiges Bsp. Machine Learning ist ein Teilbereich der KI 

Falsches Bsp. Informatik ist ein Teilbereich der KI

Q:

Kundennetzwerkparadigma

A:

Kundennetzwerkmodell: WIr müssen in Netzwerkmodellen denken, insbesondere im Bereich der Kundenkommunikation. Alles ist miteinander verbunden und beeinflusst sich gegenseitig

Q:

Acht Phasen Stufenmodell nach Kotter - Changemanagement

A:

Ein Gefühl von Dringlichkeit erzeugen 


Eine Führungskoalition aufbauen

Vision und Strategie entwickeln

Die Vision des Wandels kommunizieren

Mitarbeiter auf breiter Basis befähigen

Schnelle Erfolge erzielen

Erfolge konsolidieren und weitere Veränderungen einleiten

Neue Ansätze in der UN-Kultur verankern

Q:

Elektronische Mehrwerte

A:

Überblick - Strukturierungswert
Auswahl - Selektionswert
Vermittlung - Matchingwert
Abwicklung - Transaktionswert
Kooperation - Abstimmungswert
Austausch - Kommunikationswert

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Skalierbarkeit digitaler Güter

A:

Digitale Güter wie z.B. eine Anwendungssoftware haben hohe Investitionskosten (Fixkosten). 

Die laufenden Kosten (variablen Kosten) sind aber sehr gering. Da eine Anwendungssoftware unendlich oft
genutzt werden kann, reduziert sich das Verhältnis der Kosten laufend

Q:

Digitization

A:

Analoges in Digitales wandeln

Q:

3 Dimensionen von Big Data

A:

volume (Umfang, Datenvolumen)

Velocity (Geschwindigkeit der Datenveränderung)

Variety (Bandbreite der Datentypen und -quellen)

Q:

Wertekette der digitalen Wirtschaft

A:

Informationen sammeln
Informationen systematisieren
Informationen auswählen
Informationen kombinieren
Informationen Verteilen
Informationen austauschen
Informationen bewerten
Informationen anbieten

-> Elektronisches (Informations-) Produkt

Q:

Künstliche Intelligenz

A:

Bisher nur schwache KI im Einsatz


KI erforscht und wendet verschiedene Methoden an, die es einem Computer ermöglichen, intelligentes Verhalten zu entwickeln und eigenständig Probleme zu bearbeiten


Basis für KI: Daten und statistische Modelle

Merke: Es gibt nicht die eine KI - Man spricht von einer KI-Methode oder mehreren KI Methoden die
aus Data Science Sicht angewendet werden.

Q:

Allgemeine vs. Spezifische KI

A:

Spezifische KI (schwache KI) bezeichnet eine KI, die eine Aufgabe ausübt.


Allgemeine KI meint eine Maschine, die jegliche Formen intellektueller Aufgaben ausführen kann.


Alle KI Methoden die heutzutage angewendet werden, werden als spezifische KI eingestuft.

Q:

Big Data

A:

= Unmengen an unstrukturierten Daten


Big Data bezeichnet Dantenmengen, welche
zu groß

Zu komplex


Zu schnell lebig


Zu schwach oder unstrukturiert (Bilder und Sprache gehören dazu) sind


Um sie mit manuellen und herkömmlichen Methoden der Datenverarbeitung auszuwerten.

Grundlagen Digitalisierung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Grundlagen Digitalisierung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Für deinen Studiengang Grundlagen Digitalisierung an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Grundlagen Digitalisierung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Digitalisierung 4.0

Hochschule Ansbach

Zum Kurs
Grundlagen Digital Business

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Grundlagen Digital Business

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Digitalisierung

IST-Hochschule für Management

Zum Kurs
Digitalisierung

TU Dortmund

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen Digitalisierung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen Digitalisierung