Finanzierungs Basics

Karteikarten und Zusammenfassungen für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Inhaberaktien

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Finanzmittel- herkunft

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

IPO

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Namensaktien

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Börsenkurs

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stückaktien

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Rating

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Going Public

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Vorzugsaktien

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Stammaktien

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Rentabilität

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Bilanzverkürzung

Aktivtausch

Kommilitonen im Kurs Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Finanzierungs Basics

Inhaberaktien

kein Name, Inhaber ist
berechtigt

Finanzierungs Basics

Finanzmittel- herkunft

• Außenfinanzierung
• Innenfinanzierung

Finanzierungs Basics

IPO

Initial Public Offering

Finanzierungs Basics

Namensaktien

lauten auf den Namen des
Aktionärs

weitere Unterscheidung von Normale Namensaktie und Vinkuierte Namensaktie. Bei der Vinkulierte Namensaktie gibt es eine Zusatz Bindung an die Zustimmung der Gesellschafter

Finanzierungs Basics

Börsenkurs

▪ Börsenkurs ist ein an einer Börse festgestellter Preis der Aktie.
▪ Der Kurs ergibt sich aus Angebot und Nachfrage.
▪ Der Kurs liegt immer zwischen dem Geldkurs/Bid (Preis bzw. Kurs, zu dem Käufer
bereit sind, das Wertpapier zu kaufen) und Briefkurs/Ask (Preis bzw. Kurs, zu dem
Verkäufer bereit sind, das Wertpapier zu verkaufen).
▪ Die Differenz zwischen dem Geld- und Briefkurs bezeichnet man als (Bid-Ask-)
Spread oder Geld-Brief-Spanne

Finanzierungs Basics

Stückaktien

Eine Stückaktie ist eine nennwertlose Aktie, die einen bestimmten Anteil am
Grundkapital einer Aktiengesellschaft verkörpert.

Finanzierungs Basics

Rating

Rating ist …
▪ eine Aussage („Benotung“) über die zukünftige Fähigkeit eines
Unternehmens zur vollständigen und termingerechten Rückzahlung (Zins +
Tilgung) seiner Verbindlichkeiten,
▪ mit dem Ziel der Ermittlung von Ausfallwahrscheinlichkeiten auf der Basis von
Unternehmensanalysen.
Das Rating fasst das Ausfallrisiko eines Kreditnehmers zu einer einzigen
Kennzahl zusammen, benotet die Bonität von Schuldnern, nimmt erheblichen
Einfluss bei der Bestimmung der Kosten für Fremdkapital.

Finanzierungs Basics

Going Public

Öffnung einer Gesellschaft für neues Eigenkapital von außen – meist gleichgesetzt mit dem
erstmaligen Börsengang eines Unternehmens.

Finanzierungs Basics

Vorzugsaktien

gewähren Vorrechte hinsichtlich der Ansprüche auf Dividenden, Stimmrecht,
Bezugsrecht oder Liquidationserlösen gegenüber Stammaktionären.
▪ Absolute Vorzugsaktien: zusätzliche Rechte
▪ Relative Vorzugsaktien: Vorzug, dafür aber Nachteil in anderem Recht

Finanzierungs Basics

Stammaktien

gewähren dem Inhaber sämtliche im Aktiengesetz für den Normalfall
vorgesehenen Rechte: Teilnahme an der Hauptversammlung (HV), Recht auf
Auskunftserteilung auf der HV, Stimmrecht auf HV, Recht auf Dividende,
Recht auf Anteil am Liquidationserlös, Bezugsrechte bei Kapitalerhöhungen.

Finanzierungs Basics

Rentabilität

▪ einer finanzwirtschaftlichen Maßnahme ergibt sich aus ihrem Ergebnis
(verschiedene Gewinngrößen, Cashflow, Zinsen) im Verhältnis zum
Bezugsgröße (Umsatz, eingesetztes Kapital)
▪ eingeschränkte Aussagekraft wenn auf Basis von Bilanz- und GuV-Daten
(Bilanzpolitik, Bilanzkosmetik (Window-Dressing))

Finanzierungs Basics

Bilanzverkürzung

Aktivtausch

z.B. Kapitalfreisetzung durch Verkauf von Anlagevermögen
zum Buchwert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftsrecht (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Geistiges Eigentum & Wettbewerbsrecht

Insolvenzrecht

Projektmanagement & IT-Grundlagen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Finanzierungs Basics an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback