Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nachhaltigkeit - Umgangssprachlich

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nachhaltigkeit Hans Carl von Carlowitz, 1732, "Sylvicultura oeconomica"

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Brundtland-Kommision (WECD, 1983):

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Rat für nachhaltige Entwicklung (2011)

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die Agenda 21?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sollte die Agenda 21 setzen?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist CSR?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was verlangt CSR von Unternehmen? (4 Stk.)

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Sind Nachhaltigkeit und CSR Synonyme?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Unterschied Nachhaltigkeit zu CSR?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche 3 Ziele vereint ein Nachhaltiges Unternehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nachhaltige Unternehmen

- Ökologische Ziele

Kommilitonen im Kurs Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Nachhaltigkeit - Umgangssprachlich

Etwas bleibt noch lange bestehen und wirkt nach. 

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Nachhaltigkeit Hans Carl von Carlowitz, 1732, "Sylvicultura oeconomica"

Nachhaltige Forstwirtschaft: Pro Jahr nicht mehr Holz schlagen als nachwächst. 


Verbindung des ökonomischen Ressourceneinsatzes mit dem ökologischen Ziel der dauerhaften Ressourcennutzung

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Brundtland-Kommision (WECD, 1983):

Eine nachhaltige Entwicklung entspricht den Bedürfnissen der heutigen Generation, ohne die Möglichkeit künftiger Generationen zu gefährden und deren Bedürfnisse einzuschränken (intragenreratoionelle Gerechtigkeit, intergenerationelle Gerechtigkeit)

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Rat für nachhaltige Entwicklung (2011)

Nachhaltige Entwicklung heißt, Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu berücksichtigen. Zukunftsfähig wirtschaften bedeutet also:


Wir müssen unseren Kindern und Enkelkindern ein intaktes ökologisches, soziales und ökonomisches Gefüge hinterlassen. 


Das eine ist ohne das andere nicht zuhaben. 

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Was ist die Agenda 21?

Aktionsprogramm der UN, das 1992 von 172 Staaten auf der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen (UNCED) in Rio de Janeiro beschlossen wurde)

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Was sollte die Agenda 21 setzen?

Leitlinien für das 21. Jahrhundert, vor allem zur nachhaltigen Entwicklung. 

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Was ist CSR?

Managementkonzept und enger gefasst als Nachhaltigkeit. Bezeichnet den spezifischen Beitrag, den jedes Unternehmen zum nachhaltigen Wirtschaften leistet. 

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Was verlangt CSR von Unternehmen? (4 Stk.)

- Ausrichtung auf die Werte- und Erwartungshaltung der Stakeholder

- Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft und Umwelt: Rechenschaft ablegen

- verlangt nach Feststellung, was verantwortungsvoll ist, also gesellschaftlicher Diskurs darüber

- muss ausverhandelt werden und bedarf somit einer stärkeren Stakeholderorientierung

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Sind Nachhaltigkeit und CSR Synonyme?

nein

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Unterschied Nachhaltigkeit zu CSR?

- Konzept der Nachhaltigkeit hat sich aus einem Umweltschwerpunkt heraus entwickelt

- Nachhaltige Entwicklung verlangt die Erarbeitung von Wissen, was nachhaltig ist: expertengetriebener Ansatz

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Welche 3 Ziele vereint ein Nachhaltiges Unternehmen?

- Ökologische Ziele

- Ökonomische Ziele

- Soziale Ziele

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Nachhaltige Unternehmen

- Ökologische Ziele

- Kein Verbrauch von natürlichen Rohstoffen, der über das natürliche Wachstum bzw. über die Produktion von Ersatzstoffen hinausgeht

- Abgabe von Emissionen in die Umwelt nur in Mengen, die vom Ökosystem absorbiert und verarbeitet werden können

- Keine Aktivitäten, die Prozesse des Ökosystems beeinträchtigen können

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Sozialpsychologie

Finanzierung & Investition

Bio- & Allgemeine-Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differentielle Psychologie

Management basics

Führungspsychologie

SOZIALPSYCHOLOGIE

MANAGEMENT BASICS

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE & BIOPSYCHOLOGIE

Business English - Chapter 4

Management Basic

Sozialpsychologie

Sozial

allgemeine und biopsychologie

managment and basics

F: Leçon 4

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

Sozialpsychologie (eigen) - Gruppenprozesse

Sozialpsychologie (eigen) - Kulturelle Unterschiede

Sozialpsychologie (eigene) - Das Selbst

Statistik 19/20

Sozialpsychologie

internes und externes Rechnungswesen

gehirn

Management Basics

Einführung in die Psychologie

Sinnesorgane

Allgemeine & Biopsychologie

Allgemeine Psychologie

Management Basics Knittl/Wirtz (Stuttgart)

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Management Basics

Aufmerksamkeit - Allgemeine & Bio

Sprache u. Denken - Allgemeine & Bio

Lernen - Allgemeine & Bio

Schnellraterunde - Allgemein & Bio

Datenerhebung & Statistik

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Economic Basics

Wirtschafts Unternehmensethik

VWL Pöllmann

Differentielle - Einführung (eigen)

Differentielle - Persönlichkeitstheorien (eigene)

Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Wissenschaftliche Grundlagen (eigen)

Statistik - Grundlagen Quantitativer Datenanalyse (eigen)

Statistik - Einführung in R (eigene)

Kostenrechnung - Grundlagen Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Explorative Datenanalyse

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Statistik - Lineare Regression

Differentielle - Messung von Persönlichkeiten

Stilmittel

Ethik - Philosophie und Ethik (eigen)

Differentielle - Intelligenz und andere Fähigkeiten (eigen)

Internes & Externes Rechnungswesen

Wirtschaftsethik

Sozialpsychologie 3

Sozialpsychologie 4

Sozialpsychologie 6

Sozialpsychologie 7

Datenerhebung & Statistik

Datenerhebung & Statistik

Differentielle Psychologie

Differentielle Psychologie

Buchführung (eigen)

Bilanzierung (eigene)

Bilanzanaylse (eigen)

Kostenrechnung Wichtig (eigen)

Sozialpsychologie

Verhaltensökonomik

Human Resources - Grundlegende Rahmenbedingungen (eigen)

Allgmeine & Biopsychologie 2020

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback