Einführung Mathematik

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind Inhalte des Five Forces Modell?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Ziele hat das magische Vieleck?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Ziele hat das magische Viereck?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Preisnotierung?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Mengennotierung?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind Devisen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Saisonaler Arbeitslosigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Friktioneller Arbeitslosigkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist ein echter Transfer?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist ein unechter Transfer?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist ein Transfereinkommen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Branchenkräfte beinhaltet das Five Forces Modell?

Kommilitonen im Kurs Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Einführung Mathematik

Was sind Inhalte des Five Forces Modell?

– Rivalität innerhalb der Branche

– Bedrohung durch neue Konkurrenten

– Verhandlungsmacht der Abnehmer

– Bedrohung durch Substitutionsprodukte/ -dienstleistungen

– Verhandlungsmacht der Lieferanten

Einführung Mathematik

Welche Ziele hat das magische Vieleck?

– Stabilität des Preisniveaus

– Außenwirtschaftliches Gleichgewicht

– Erhaltung der natürlichen Umwelt

– Gerechte Einkommens- und Vermögensverteilung

– Stetiges und angemessenes Wirtschaftswachstum

– Hoher Beschäftigungsstand

Einführung Mathematik

Welche Ziele hat das magische Viereck?

– Stabilität des Preisniveaus

– Hoher Beschäftigungsgrad

– Außenwirtschaftliches Gleichgewicht

– stetiges und angemessenes Wirtschaftswachstum

Einführung Mathematik

Was versteht man unter der Preisnotierung?

Wechselkurs, bei dem der Preis für eine ausländische Währungseinheit in einheimischer Währung ausgedrückt wird (z.B. 1 US-Dollar = 0,9546 €). Der Spiegelbildliche Mengenwechselkurs drückt rechnerisch das exakt gleiche Wertverhältnis aus.

Einführung Mathematik

Was versteht man unter der Mengennotierung?

Bei der Mengennotierung gibt der Wechselkurs die Menge an ausländischen Währungseinheiten an, die erforderlich sind um eine Einheit inländischer Währung zu erwerben.

Einführung Mathematik

Was sind Devisen?

Devisen sind fremde Währungen?

Einführung Mathematik

Was versteht man unter Saisonaler Arbeitslosigkeit?

Saisonale Arbeitslosigkeit, tritt in Folge Jahreszeitlicher Produktionsschwankungen auf. Beispielsweise Witterungsabhängigkeit bei Baugewerbe, Weihnachts- Ostergeschäft oder Touristikbranche.

Bekämpfung: z.B. Milderung durch Winterausfallgeld.

Einführung Mathematik

Was versteht man unter Friktioneller Arbeitslosigkeit?

Friktionelle Arbeitslosigkeit = Fluktuationsarbeitslosigkeit = Sucharbeitslosigkeit

Tritt auf im Rahmen von Arbeitsplatzsuche, Arbeitsplatzwechsel oder Auszeit, Personen die nicht länger als 3 Monate Arbeitslos sind, zählen zu dieser Gruppe

Bekämpfung: durch Arbeitsämter: Informations- und Vermittlungstätigkeit.

Einführung Mathematik

Was ist ein echter Transfer?

Arbeitslosengeld II ist eine Transferleistung, die Arbeitnehmer im Anschluss an ALG I sowie alle anderen Bedürftigen bekommen (ersetzt Sozial- und Arbeitslosenhilfe). Aus Steuermitteln finanziert.

Einführung Mathematik

Was ist ein unechter Transfer?

z.B. Arbeitslosengeld I, ist zwar eine „Versicherungsleistung“ , die Arbeitnehmern, die sozialversicherungspflichtig beschäftigt waren, für einen gewissen Zeitraum zusteht, stellt aber dennoch einen Transfer da, da im Moment das Empfangens ja keine „Gegenleistung“ mehr erbracht wird. Aus Sozialbeiträgen finanziert.

Einführung Mathematik

Was ist ein Transfereinkommen?

Einkommen, das ohne ökonomische Gegenleistung empfangen oder gezahlt wird. Transfereinkommen beziehen private Haushalte etwa durch soziale Leistungen (Renten und Pensionen, Kindergeld, Sozialhilfe etc.) oder Unternehmen durch Subventionen.

Einführung Mathematik

Welche Branchenkräfte beinhaltet das Five Forces Modell?

1. Neue Anbieter

2. Wettbewerber in der Branche

3. Substitutionsprodukte

4. Lieferanten

5. Kunden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Management & Digitalisierung (dual, berufsbegleitend) an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Human Ressources

Kompetenz und Selbstmanagement

Management Basics

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung Mathematik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback