Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Methoden der Differentiellen Psychologie gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind die Hauptaufgabe der Differentielle Psychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutern Sie das das psychologische Persönlichkeitskonzept (Kriterien für eine Wissenschaft)

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind zusätzliche Kriterien für eine empirische Wissenschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wo wird die Persönlichkeitspsychologie angewendet?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sind die Schwächen der Alltagspsychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Persönlichkeit?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Definiere den Begriff Charakter.

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen State und Trait?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wer schaffte die Grundlagen der Eigenschaftstheorien?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert die klassische Konditionierung?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert die operante Konditionierung?

Beispielhafte Karteikarten für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Differentielle Psychologie

Welche Methoden der Differentiellen Psychologie gibt es?
Labor,Experiment, Feld-Studie, Beobachtung, Befragungen/Selbsteinschätzungen, Psych. Tests

Differentielle Psychologie

Was sind die Hauptaufgabe der Differentielle Psychologie?
1. Beschreiben: Was ist Persönlichkeit?
2. Erklären: Wie kommt es zu Persönlichkeitsunterschieden?
3. Vorhersagen: Welche Konsequenzen haben Persönlichkeitsunterschiede für das soziale und berufliche Leben?

Differentielle Psychologie

Erläutern Sie das das psychologische Persönlichkeitskonzept (Kriterien für eine Wissenschaft)
Explizitheit: Klare Definition der Begriffe
Widerspruchsfreiheit: das Fehlen sich widersprechender Aussagen
Vollständigkeit: Alles Bekannte kann erklärt werden
Sparsamkeit: Benutzung von möglichst wenig Grundbegriffen
Produktivität: Erzeugung neuer wissenschaftl. Gut untersuchbarer Fragestellungen
Anwendbarkeit: Alltagspsych. Ist einfach, gut und schnell anwendbar, bewährt sich deshalb immer
gut

Differentielle Psychologie

Was sind zusätzliche Kriterien für eine empirische Wissenschaft?
Empirische Verankerung: Konstrukte werden messbar gemacht

Empirische Prüfbarkeit:
Aussagen lassen sich bestätigen/ widerlegen

Differentielle Psychologie

Wo wird die Persönlichkeitspsychologie angewendet?
Personalführung: Auswahl, Entwicklung

Marketing: Zielgruppen mit bestimmter Persönlichkeit

Beratung

Psychotherapie

Differentielle Psychologie

Was sind die Schwächen der Alltagspsychologie?

Wird wie Muttersprache erlernt und intuitiv benutzt

Alltagspsychologisch kommen körp. Persönlichkeitsmerkmale durch Vererbung und Dispositionen
zustande (Lachfalten durch Freundlichkeit), Verhaltensdispositionen dur
ch Vererbung und Lernen

Es fehlt das Verständnis des psychologischen Gesamtzusammenhangs

Differentielle Psychologie

Was versteht man unter Persönlichkeit?
– sind Merkmale, die das Individuum von anderen Individuen unterscheidet

– ist die nichtpathologische Indivitualität eine Menschen in körperlicher Erscheinung, Verhalten und Erleben im Vergleich zu einer Referenzpopulation gleichen Alters und Kultur

Differentielle Psychologie

Definiere den Begriff Charakter.
– eine Person hat Charakter, wenn sie moralisch integer und verantwortungsvoll handelt

Differentielle Psychologie

Was ist der Unterschied zwischen State und Trait?
State ist der aktuelle Zustand einer Person, der nicht stabil ist und sich verändert (Angst, Aufmerksamkeit)

Trait ist eine überdauernde Persönlichkeitseigenschaft und fügt sich aus Dispositionen zusammen (Ängstlichkeit, Intelligenz, Extraversion)

Differentielle Psychologie

Wer schaffte die Grundlagen der Eigenschaftstheorien?
Binet & Henri

– sie führten Analysen von Zielen und Methoden der Dif. Psychologie durch

Differentielle Psychologie

Wie funktioniert die klassische Konditionierung?
Ein Neurtraler Reiz wird durch wiederholte Koppelung mit einem unkoditionierten Reiz zu einem konditionieren Reiz

der konditionierte Reiz löst konditionierte Reaktion aus

Differentielle Psychologie

Wie funktioniert die operante Konditionierung?
Lernen durch Belohnung/ Bestrafung eines Verhaltens
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Differentielle Psychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.