DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Dateianwendungssysteme und welche Vor-Nachteile gibt es hierzu?

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutern Sie Datenbankmanagementsystem(DBMS).

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nennen Sie 4 Vorteile von Datenbankmanagementsystem(DBMS)

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erläutern Sie den Begriff "Datenbank"

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie das Externe Schema von ANSI-Spark

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie das Internes Schema von ANSI-Spark

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Begriff CRUD

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie lassen sich DBMS Klassifizieren bzw einteilen.

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie stichpunktartig Relationale DBMS

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie stichpunktartig Schlüssel

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie stichpunktartig Spaltenorientiert

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreiben Sie stichpunktartig Dokumentenorientiert

Kommilitonen im Kurs DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

DB SS19

Was versteht man unter Dateianwendungssysteme und welche Vor-Nachteile gibt es hierzu?

Individuelle Struktur der Datei für die Speicherung von Daten.

Vorteile: - hohe Effizienz - unkomplizierte Entwicklung - kein Lockstrategien nötig Nachteile: - redundante Datenspeicherung (Daten die in mehreren Anwendungssystem benötigt werden mehrfach) - Braucht Konverterprogramme da jede Datei individuelle Datenstruktur - Keine Mechanismen für Sicherung und Zugriffsschutz - keine parallelen Zugriffe da keine Instanz zur Koordination - Programme abhängig von Physischer Datenstruktur

DB SS19

Erläutern Sie Datenbankmanagementsystem(DBMS).

Ein Programm zur zentralen Verwaltung und Pflege von Datenbanken (CRUD) - Nur das DBMS kennt die interne Struktur der Datenbank. - DBMS verwaltet alle Daten - sorgt für effizientes Datenbankmanagement - Anwendungssysteme von der Physischen Datenspeicherung entkoppelt - Anwendungssysteme kommunizieren nur noch mit dem DBMS und erteilen Aufgaben in einer definierten Sprache.

DB SS19

Nennen Sie 4 Vorteile von Datenbankmanagementsystem(DBMS)

Vorteile: -Redundanzfreiheit -Flexibilität -physische Datenunabhängigkeit -Mehrbenutzerbetrieb -Datenintegrität -Zugriffsschutz -Recovery -Auswertungen nach neuen Gesichtspunkten möglich

DB SS19

Erläutern Sie den Begriff "Datenbank"

Ansammlung von strukturierten Daten mit sachlogischen Zusammenhängen.

DB SS19

Beschreiben Sie das Externe Schema von ANSI-Spark

Benutzern und Anwedungen werden individuelle Benutzeransichten bereitgestellt -Formula -Listen -Schnittstellen -Masken-Layouts

DB SS19

Beschreiben Sie das Internes Schema von ANSI-Spark

Stellt physische Sicht der Datenbank im Computer dar und beschreibt die Einzelheiten der Implementierung -Art der Speicherung -Art der Datenbankstrukturen -Verteilung auf Festplatten -Verwendung von Indizes zu Beschleunigung des Zugriffs

DB SS19

Was versteht man unter dem Begriff CRUD

Fähigkeiten einer Datenbanksprache

Creat Read Update Delete

DB SS19

Wie lassen sich DBMS Klassifizieren bzw einteilen.

-Hierarchisch -Relational -Objektorientiert -Spaltenorientiert -Dokumentenorientiert -Schlüssel -Graphen

DB SS19

Beschreiben Sie stichpunktartig Relationale DBMS

(MySQL,PostgreSQL,Oracle)


-basieren auf der Mengenlehre -typisierte Datenwerte -zweidimensionale Tabellen mit Zeilen und Spalten -Können Tabellen zu neuen, komplexeren Tabellen verknüpfen und umwandeln

DB SS19

Beschreiben Sie stichpunktartig Schlüssel

(Redis, Amazon S3, Memcached)

-sehr einfaches Modell -verknüpft Schlüssel mit Werten -man kann ein Dateisystem als KV(Key/Value) Speicher betrachten -können in einer Reihe von Szenarien unglaublich performant sein, bei komplexeren Abfragen wenig hilfreich

DB SS19

Beschreiben Sie stichpunktartig Spaltenorientiert

(HBase,Cassandra,Hyperbase)

-Daten einer gegeben Spalte werden zusammengespeichert -Einfügen von Spalten extrem geringer Aufwand -Jede Zeile kann eine andere Menge an Spalten besitzen -Spannend für Big-Data Processing

DB SS19

Beschreiben Sie stichpunktartig Dokumentenorientiert

(MongoDB,CouchDB) -speichern Dokumente -Dokumente können verschachtelte Strukturen enthalten -hoher Grad an Flexibilität -wenige Beschränkungen an Daten solange sie in Form eines Dokuments ausgedrückt werden können

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für DB SS19 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback