Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne mir die vier Skalenniveaus.

Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Qualitativen und Quantitativen Merkmalen?

Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was versteht man unter Validität?

Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche „Stationen“ gibt es im wissenschaftlichen Kreislauf und was steht bei jeder dieser Stationen im Vordergrund?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Aus was besteht eine Theorie?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist eine Hypothese? Wie wird sie hergeleitet?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wann erstelle ich eine Fragestellung, wann eine ungerichtete und wann eine gerichtete Hypothese?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ist eine Theorie falsch wenn ich eine Hypothese nicht verifizieren kann?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was sagt die H0, was die H1?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Ist eine verifizierte Hypothese eine Tatsache?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was bedeutet die Hypothese ist falsifiziert?


Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was wird unter Falsifikationsprinzip verstanden?


Kommilitonen im Kurs Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Datenerhebung & Statistik

Nenne mir die vier Skalenniveaus.

- Nominalskala (nicht-metrisch bzw. kategorial)
- Ordinalskala (nicht-metrisch bzw. kategorial)

- Verhältnisskala/Ratioskala (metrisch)
- Intervallskala (metrisch)

Datenerhebung & Statistik

Was ist der Unterschied zwischen Qualitativen und Quantitativen Merkmalen?

Qualitative Merkmale sind Merkmale, die sich nicht durch Zahlen direkt erfassen lassen. Beispiele wären etwa eine Blutgruppe, Haarfarbe, Beruf und Ausbildung.


Quantitative Merkmale sind dagegen durch Zahlen bestimmbar.

Datenerhebung & Statistik

Was versteht man unter Validität?

Validität ist ein Gütekriterium für Modelle, Mess- oder Testverfahren. Validität bezeichnet in der Empirie die inhaltliche Übereinstimmung einer empirischen Messung mit einem logischen Messkonzept.

Datenerhebung & Statistik

Welche „Stationen“ gibt es im wissenschaftlichen Kreislauf und was steht bei jeder dieser Stationen im Vordergrund?


  • Beobachtungen Literaturrecherche
  • Forschungsfragen/Hypothesen
  • Operationalisierung = „messbar machen“
  • Forschungsdesign
  • Festlegen der statistischen Verfahren
  • Datenerhebung
  • Datenanalyse
  • Dateninterpretation

Datenerhebung & Statistik

Aus was besteht eine Theorie?


- Strukturierte Sammlung von Hypothesen

- Vorläufige Antwort einer offenen Frage

- Kaum in vollem Umfang auf einmal prüfbar

- An kausalen Beziehungen interessiert

- Ermöglicht Vorhersagen, Erklärungen, Nutzen

Datenerhebung & Statistik

Was ist eine Hypothese? Wie wird sie hergeleitet?


- Eine aus der Theorie abgeleitete Aussage

- Provisorische Antwort auf ein Wissenschaftliches Problem

- Allgemeingültige, über den Einzelfall hinausgehende Behauptung

Datenerhebung & Statistik

Wann erstelle ich eine Fragestellung, wann eine ungerichtete und wann eine gerichtete Hypothese?


Das hängt immer von der Informationsmenge ab die man hat. Diese bezieht man aus den empirischen Forschungen. Wenn man viele Veröffentlichungen hat dann eine gerichtete Hypothese. Weniger Informationen in welche Richtung es geht dann eine ungerichtete Hypothese. Gar keine Information dann nur eine Fragestellung.


Umso mehr Informationen ich habe desto präziser drücke ich meine Hypothese aus.

Gerichtete Hypothesen werden üblicherweise dann aufgestellt, wenn eine Annahme über die „Richtung“ aus vorangegangenen Untersuchungen und aus der Literatur abgeleitet werden kann.


Ungerichtete Hypothesen sollten dann formuliert werden, wenn z. B. das Forschungsthema in der Literatur nicht stark behandelt wurde und eher explorativ vorgegangen wird.

Datenerhebung & Statistik

Ist eine Theorie falsch wenn ich eine Hypothese nicht verifizieren kann?


Ja, eine Theorie ist falsch wenn ich eine Hypothese nicht verifizieren kann. Es ist nicht möglich die Richtigkeit einer wissenschaftlichen Theorie zu beweisen, jedoch ist es möglich zu beweisen das eine Theorie falsch ist.


Theorien lassen sich lediglich überprüfen (sind also „falsifizierbar“, man kann zeigen das sie falsch sind). Hypothesen sind nie beweisbar/bestätigbar, man kann höchsten zeigen, dass sie falsch sind.

Datenerhebung & Statistik

Was sagt die H0, was die H1?


H0 ist die Nullhypothese H1 ist die Alternativhypothese dazu. Wir stellen immer eine H1 auf, weil H0 schon da ist. Man stellt eine H1 auf wenn man eine Hausarbeit erstellt.

Grundsätzlich behauptet die Nullhypothese, dass es keinen Effekt, Unterschied oder Zusammenhang gibt.


Beispiel-H0: Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Durchschnittsalter von männlichen und weiblichen Arbeitnehmern.

Die Alternativhypothese behauptet genau das Gegensätzliche der H0. Sie besagt, dass es einen Effekt, Unterschied oder Zusammenhang gibt.


Beispiel-H1: Es gibt einen Unterschied zwischen dem Durchschnittsalter von männlichen und weiblichen Arbeitnehmern.

Datenerhebung & Statistik

Ist eine verifizierte Hypothese eine Tatsache?


Hypothesen müssen bei der Theoriebildung darauf überprüft werden, ob sie widerlegbar (falsifizierbar) sind. ... Eine Hypothese kann grundsätzlich nicht verifiziert werden, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sie sich nicht doch — ggfs. unter anderen Umständen — als falsch erweist.

Datenerhebung & Statistik

Was bedeutet die Hypothese ist falsifiziert?


Ist die Widerlegung der Hypothese. Dies ist der Nachweis der Ungültigkeit einer Aussage.

Datenerhebung & Statistik

Was wird unter Falsifikationsprinzip verstanden?


Das Falsifikationsprinzip ist eine Regel der Wissenschaftstheorie. Eine Aussage ist dann falsifizierbar, wenn es einen Beobachtungssatz gibt, mit dem die Aussage angreifbar ist. Trifft der Beobachtungssatz zu, ist die Aussage widerlegt.


Man versucht eine Theorie zu widerlegen.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Management Basics

Sozialpsychologie

Finanzierung & Investition

Bio- & Allgemeine-Psychologie

Arbeits- & Organisationspsychologie

Differentielle Psychologie

Management basics

Führungspsychologie

SOZIALPSYCHOLOGIE

MANAGEMENT BASICS

ALLGEMEINE PSYCHOLOGIE & BIOPSYCHOLOGIE

Business English - Chapter 4

Management Basic

Sozialpsychologie

Sozial

allgemeine und biopsychologie

managment and basics

F: Leçon 4

Allgemeine Psychologie & Biopsychologie

Sozialpsychologie (eigen) - Gruppenprozesse

Sozialpsychologie (eigen) - Kulturelle Unterschiede

Sozialpsychologie (eigene) - Das Selbst

Statistik 19/20

Sozialpsychologie

internes und externes Rechnungswesen

gehirn

Management Basics

Einführung in die Psychologie

Sinnesorgane

Allgemeine & Biopsychologie

Allgemeine Psychologie

Management Basics Knittl/Wirtz (Stuttgart)

Sehen und Wahrnehmung - eigene

Management Basics

Aufmerksamkeit - Allgemeine & Bio

Sprache u. Denken - Allgemeine & Bio

Lernen - Allgemeine & Bio

Schnellraterunde - Allgemein & Bio

Datenerhebung & Statistik

Wirtschafts-/Unternehmensethik

Economic Basics

Wirtschafts Unternehmensethik

VWL Pöllmann

Differentielle - Einführung (eigen)

Differentielle - Persönlichkeitstheorien (eigene)

Ethik - Nachhaltige Unternehmensführung (eigen)

Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Wissenschaftliche Grundlagen (eigen)

Statistik - Grundlagen Quantitativer Datenanalyse (eigen)

Statistik - Einführung in R (eigene)

Kostenrechnung - Grundlagen Kostenrechnung (eigen)

Statistik - Explorative Datenanalyse

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Statistik - Lineare Regression

Differentielle - Messung von Persönlichkeiten

Stilmittel

Ethik - Philosophie und Ethik (eigen)

Differentielle - Intelligenz und andere Fähigkeiten (eigen)

Internes & Externes Rechnungswesen

Wirtschaftsethik

Sozialpsychologie 3

Sozialpsychologie 4

Sozialpsychologie 6

Sozialpsychologie 7

Datenerhebung & Statistik

Differentielle Psychologie

Differentielle Psychologie

Buchführung (eigen)

Bilanzierung (eigene)

Bilanzanaylse (eigen)

Kostenrechnung Wichtig (eigen)

Sozialpsychologie

Verhaltensökonomik

Human Resources - Grundlegende Rahmenbedingungen (eigen)

Allgmeine & Biopsychologie 2020

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Datenerhebung & Statistik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback