Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine und Biopsychologie im Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Hirnareale werden beim Lernen, Behalten und Vergessen benötigt?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Hirnareale werden bei Emotionen benötigt?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Antwort zur Hinraut trifft nicht zu? (eine Antwort)

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Das durchschnittliche Gewicht von 1,4 kg würde die Neuronen ohne Liquor drum herum nicht beschädigen

  2. Gehirn und Rückenmark sind von 3 Hirnhäuten umhüllt und schwimmt komplett in Liquor zur Reduzierung des Eigengewichts (1,4 kg)

  3. Die Hirnhaut schützt vor mechanischen Belastungen (z.B. bei Beschleunigungskräften)

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Fakten zum Gehirn treffen zu?
(2 Antworten sind korrekt)

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. im menschlichen Gehirn sind circa 50 Milliarden Neuronen zu finden 

  2. 10% unserer Zellen im Gehirn sind Neuronen 

  3. im Alter von 20 – 90 Jahren bilden wir ca 10% unserer kortikalen Neuronen neu 

  4. Der Mensch verliert ca. ein kortikales Neuron pro Sekunde, das entspricht ca 85.000 pro Tag 

  5. 5% unseres Körpergewichts ist unser Gehirn 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Hirnareale werden bei Motivation benötigt?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Funktionen des sekundär somatosensibler kortex 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Unterteilungen gehören nicht zum Vorderhirn? (1 Antwort ist falsch)

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Telenzephalon (Endhirn/Großhirn)

  2. Amygdala

  3. Mesenzephalon (Mittelhirn)

  4. Dienzephalon (Zwischenhirn)

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Lage und Funktion des Kleinhirns (Cerebellum). 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Funktion hat die Sekundäre Hörrinde 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Aus welchen Organen besteht das Zwischenhirn (Dienzephalon)?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Aus welchen Teilen besteht das Großhirn (Telenzephalon)?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Hirnareale werden beim Denken benötigt?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Hirnareale werden beim Lernen, Behalten und Vergessen benötigt?

Hippocampus
Cerebellum
Amygdala

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Hirnareale werden bei Emotionen benötigt?

limbisches System
Hypothalamus
Hypophyse
Amygdala 

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Antwort zur Hinraut trifft nicht zu? (eine Antwort)
  1. Das durchschnittliche Gewicht von 1,4 kg würde die Neuronen ohne Liquor drum herum nicht beschädigen

  2. Gehirn und Rückenmark sind von 3 Hirnhäuten umhüllt und schwimmt komplett in Liquor zur Reduzierung des Eigengewichts (1,4 kg)

  3. Die Hirnhaut schützt vor mechanischen Belastungen (z.B. bei Beschleunigungskräften)

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Fakten zum Gehirn treffen zu?
(2 Antworten sind korrekt)
  1. im menschlichen Gehirn sind circa 50 Milliarden Neuronen zu finden 

  2. 10% unserer Zellen im Gehirn sind Neuronen 

  3. im Alter von 20 – 90 Jahren bilden wir ca 10% unserer kortikalen Neuronen neu 

  4. Der Mensch verliert ca. ein kortikales Neuron pro Sekunde, das entspricht ca 85.000 pro Tag 

  5. 5% unseres Körpergewichts ist unser Gehirn 

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Hirnareale werden bei Motivation benötigt?

Basalganglien
präfrontaler Cortex

Allgemeine und Biopsychologie

Funktionen des sekundär somatosensibler kortex 

Vermutlich die Verbindung der sensorischen Info des primären somatosensiblen kortex mit Empfindungen Vermutlich beteiligt an der visiomotorischen Steuerung
Vermutlich beteiligt am lernen durch imitation 

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Unterteilungen gehören nicht zum Vorderhirn? (1 Antwort ist falsch)
  1. Telenzephalon (Endhirn/Großhirn)

  2. Amygdala

  3. Mesenzephalon (Mittelhirn)

  4. Dienzephalon (Zwischenhirn)

Allgemeine und Biopsychologie

Beschreibe die Lage und Funktion des Kleinhirns (Cerebellum). 

Lage:
hinterer Schädelbereich unter dem Großhirn, viele Verbindungen zu anderen Hirnregionen

Funktion:
– Steuerung der motorischen Feinabstimmung
– Koordination von Bewegungen
– Beteiligung an Lernprozessen (klassische Konditionierung, Automatisierung)
Kurzzeitgedächtnis 

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Funktion hat die Sekundäre Hörrinde 

Im wesentlichen das Wernicke sprachzentrum
Umsetzung von Klängen in Wörter und Melodien
Verbindung von Klang und Bedeutung 

Allgemeine und Biopsychologie

Aus welchen Organen besteht das Zwischenhirn (Dienzephalon)?
  • Thalamus 
  • Hypothalamus 
  • Hypophyse

Allgemeine und Biopsychologie

Aus welchen Teilen besteht das Großhirn (Telenzephalon)?
  • Großhirnrinde (Neokortex, cerebraler Cortex) 
  • Basalganglien
  • limbisches System

Allgemeine und Biopsychologie

Welche Hirnareale werden beim Denken benötigt?

präfrontaler Cortex

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Allgemeine und Biopsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.