Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe im Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist ein visueller Neglect?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist eine Konvergenz?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Welche Geschmacksqualitäten gibt es? Nenne für die einzelnen Qualitäten eine überlebenswichtige Funktion.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre Bottom-Up-Verarbeitung.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist die "Zwei-Punkt-Schwelle" und wie funktioniert Sie?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was löst ein Farbreiz aus?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert visuelle Wahrnehmung?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist Prosopagnosie und wie kommt diese Zustande?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre Stäbchen

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Was ist mit kulturellen Einflüssen in der Wahrnehmung gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert Tastsinn?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Nenne ein Beispiel für Top-Down-Verarbeitung

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was ist ein visueller Neglect?

Menschen vernachlässigen bei der Wahrnehmung eine Seite des Sehens. Ist abhänig von der Seite des Gehirns, welche geschädigt ist.
(Patient nimmt Einschränkung nicht mehr war)

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was ist eine Konvergenz?

Im Schnitt aktivieren 120 Stäbchen eine Ganglienzelle

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Welche Geschmacksqualitäten gibt es? Nenne für die einzelnen Qualitäten eine überlebenswichtige Funktion.

  • Süß = Energielieferant
  • Sauer = (+bitter) eventuell giftig
  • Salzig = für physiologische Prozesse wichtiges Natrium
  • Bitter = (+ Sauer) eventuell giftig
  • Umami (herzhaft) = Proteine, die zum Wachstum des Gewebes benötigt werden

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Erkläre Bottom-Up-Verarbeitung.

  • aufsteigende, datengesteuerte Informationsverarbeitung
  • weitgehend automatisch. Von kognitiven Funktionen wenig beeinflussbar
  • Analyse, welche mit den Sinnesrezeptoren beginnt und aufsteigt, bis die integration der sensorischen Information durch das Gehirn erfolgt

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was ist die "Zwei-Punkt-Schwelle" und wie funktioniert Sie?

  • Das räumliche Auflösungsvermögen, der Hautoberfläche.
  • Je mehr rezeptive Felder durch einen Reiz aktiviert werden, desto größer erscheint uns die mit dem Gegenstand berührte Hautfläche
  • Präzesion hängt von größe der rezeptiven Felder und deren Überlappung ab (Finger sehr genau, Rücken eher nicht)

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was löst ein Farbreiz aus?

Er aktiviert die drei Zellarten (Zapfen) unterschiedlich stark und erzeugt so ein Erregungsmuster / Farbeindruck

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Wie funktioniert visuelle Wahrnehmung?

1. Einfallendes Licht löst eine photochemische Reaktion auf den Stäbchen und Zapfen aus. (Wichtig: Stäbchen nicht Stäbe)

2. Dies aktiviert die Biopolarzellen

3. Die Biopolarzellen aktivieren die Ganglienzellen. Diese laufen zusammen und bilden den Sehnerv.

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was ist Prosopagnosie und wie kommt diese Zustande?

Die Unfähigkeit Menschen am Gesicht wiederzuerkennen.

Menschen müssen mit besonderen Merkmalen erkannt werden, wie Stimme, oder besondere Kleidung.

Verursacht durch Schäden im Gehirn (Verarbeitungsfehler! Kein Wahrnehmungsfehler

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Erkläre Stäbchen

  • sehr lichtempfindlich (Dämmerungssehen)
  • erkennen schwarz/weiß
  • ermöglicht peripheres Sehen (ohne Fixieren)

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Was ist mit kulturellen Einflüssen in der Wahrnehmung gemeint?

Da die vorangegangene Erfahrung einen Einfluss auf unser Wahrnehmen hat, kann auch der kulturelle Hintergrund die Wahrnehmung beeinflussen. (Bsp. Afrikanische Familie sitzt für Europäer in einem Raum. Für Afrikaner unter einem Baum – Skript)

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Wie funktioniert Tastsinn?

Die taktilen Sensoren senden Ihre Reize über das Rückenmark und den Thalamus an den somatosensorischen Kortex, der topographisch aufgebaut ist

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Nenne ein Beispiel für Top-Down-Verarbeitung

Perzeptuelle Mehrdeutigkeit. (Bilder können durch Erfahrung mehrere Interpretationsmöglichkeiten lassen -> Bsp. Alte Frau / Junge Frau – Bild)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.