Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe im Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie Studiengang an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Aachen

CitySTADT: Aachen

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Funktion der Formatio Reicularis

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Funktion des Gyrus cinguli

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Erkläre die Bedürfnispyramide

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Benenne den wichtigsten Vertreter der humanistischen Psychologie und beschreibe diese kurz.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wofür ist die Amygdala zuständig?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Funktion des Okzipitallappen

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Lage des Mittelhirn

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Aus welchen Teilen besteht das Gehirn?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Funktion der Medulla Oblongata (Verlängertes Mark)

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Wie funktioniert der Hypothalamus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Beschreibe die Funktion der Amygdala

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Die Funktion des Frontallappen

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management auf StudySmarter:

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Beschreibe die Funktion der Formatio Reicularis

  • Ist mit vielen Hirnregionen verbunden
  • Hält das innere Millieus des Körpers aufrecht (Atmung, Kreislaufregulation, Aktivitätsniveau)
  • Regulation der Kortexaktivitäten

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Beschreibe die Funktion des Gyrus cinguli

  • Beteiligt an vielen Regelprozessen
  • Aufmerksamkeitssteuerung
  • Bewegungskoordination (emotionaler Ausdruck)
  • beteiligt an Schmerzverarbeitung

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Erkläre die Bedürfnispyramide

Das höhere Ziel kann nur erreicht werden, wenn die niedrigeren Bedürfnisse erreicht sind.
Grundbedürfnis -> Sicherheitsbedürfnis -> Soziales Bedürfnis -> ICH Bedürfnis (Bsp. Annerkennung) -> Selbstverwirklichung
(Jeder Mensch hat die Möglichkeit, dass was in im steckt selbst zu entwickeln)

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Benenne den wichtigsten Vertreter der humanistischen Psychologie und beschreibe diese kurz.

A. Maslow.

Das streben nach positiver Entwicklung. Der Mensch erlebt sich selbst und die Umwelt bewusst. Jeder Mensch kommt mit einem bestimmten Potential auf die Welt. (Bedürfnispyramide)

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Wofür ist die Amygdala zuständig?

Emotionen

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Die Funktion des Okzipitallappen

  • Verarbeitet visuelle Impulse
  • Ist das Sehzentrum des Gehirns

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Beschreibe die Lage des Mittelhirn

Oberste Struktur des Hirnstamms (Liegt über dem Pons(Brücke))

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Aus welchen Teilen besteht das Gehirn?

  • Großhirn
  • Kleinhirn
  • Mittelhirn
  • Hirnstamm
  • Zwischenhirn

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Beschreibe die Funktion der Medulla Oblongata (Verlängertes Mark)

  • Steuerung der Willkürmotorik
  • Steuerung des vegetativen Nervensystems
  • Vitalfunktion, Reflexe
  • Regulation vom Schlaf / Wachrhythmus

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Wie funktioniert der Hypothalamus

Er erhält Informationen über die Außenwelt, höhere psychische Vorgänge und das innere Milieu. Diese Informationen werden verarbeitet und dauraufhin Verhaltensprogramme, hormonelle und vegetative Prozesse in Gang gesetzt

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Beschreibe die Funktion der Amygdala

  • starke Verbindung zum Thalamus, Hypothalamus, Riechnerv, Frontal- und Temporallappen
  • Angst- und Wutreaktion
  • beteiligt an Verarbeitung und Speicherung emotionaler Inhalte

Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe

Die Funktion des Frontallappen

  • Erfüllt motorische Funktionen, indem er Bewegungen steuert und kontrolliert
  • Gilt als Sitz der höheren Funktionen, wie Moral, Bewertung, Planen, Entscheiden und Selbstbeherrschen.
  • Hier wird angemessenes Verhalten organisiert
  • (Durch den Frontallappen konnte sich der Mensch entwickeln)
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur FOM Hochschule für Oekonomie & Management Übersichtsseite

Sozialpsycholgie

Allgemeine und Biopsychologie

Allgemeine Psychiologie und Biopsychiologie

Management Basics

Differentielle Psychologie

Unternehmensethik

Datenerhebung und Statistik

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Internes und externes Rechnungswesen

Volkswirtschaftslehre

Allg. Psych. & Biopsych.- KA, Prof. Scholl

differentielle psychologie drühe

Wirtschafts- und Unternehmensethik

Human Ressources

Allgemeine u. Biopsychologie - Nervenzellen + System - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Übungklausurfragen WS19 - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allgemeine u. Biopsychologie - Wahrnehmung - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Aufmerksamkeit - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Denken - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Motivation - Drühe

Allg. u. Biopsychologie -DN- Emotion - Drühe

Allg. u. Biopsychologie - Eingrenzung Prüfungsfragen - Drühe

Noch unsicher

Internes und Externes Rechnungswesen

sozialpsychologie

Sozialpsychologie -DN- Soz. Wahrnehmung u. Attribution - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Soz. Kognition u. Heuristiken - Schmid

Sozialpsychologie -DN- Selbstkonzept u. soz. Identität - Schmid

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Allgemeine u. Biopsychologie - Drühe an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.